Amazon Fire TV: Fire OS 5.0.4 bringt Sideload-Apps direkt startbar auf den Bildschirm

Amazon Fire TVDerzeit verteilt Amazon das Update 5.0.4 von Fire OS auf den Amazon Fire TV. Dieses Update bringt unter anderem eine neue Audio-Option im Dolby-Bereich mit (wir berichteten). Eine wesentlich interessantere Neuerung ist allerdings das Darstellen der Apps, welche ihr mittels Sideload auf die Kiste gebracht habt. Diese musstet ihr bislang über die Einstellungen mühsam aufrufen, oder ihr habt Apps wie den FireStarter (siehe Linkliste unter dem Beitrag) installiert, um eure Sideload-Apps wie Kodi aufzurufen. Nachdem auf Fire OS 5.0.4 aktualisiert wurde, finden sich eure Apps – auch die per Sideload auf den Fire TV gebrachten – prominent im Bereich „Ihre Apps-Bibliothek“.

firetvsideloadapps

Von dort sind sie ohne Stress direkt startbar und werden sicherlich den einen oder anderen Gelegenheitsnutzer dazu verführen, nicht mehr auf Dritt-Launcher zu setzen. Interessanter Zug von Amazon, dass man die Sideload-Apps direkt in der Oberfläche sichtbar macht – hätte ich denen gar nicht zugetraut. Die Verteilung von Fire OS 5.0.4 ist derzeit übrigens noch recht spärlich, ich konnte nur ganz wenige Nutzer bei Twitter finden, die bereits die aktuellste Version auf ihrem Fire TV einsetzen.

[asa]B00KAKPZYG[/asa] [asa]B010EGFSSS[/asa] [asa]B00UH2K93O[/asa]

[color-box color=“blue“ rounded=“1″]

Ansonsten gibt es noch Lesestoff

* FireStarter 3.2 aktualisiert Kodi

* Amazon Fire TV 2015: FireStarter Workaround

* Amazon Fire TV 2015: Probleme mit Kodi und Launchern

* Amazon Fire TV 2015: Apps direkt vom Smartphone starten

* ES Datei Explorer bringt APK-Dateien auf den Amazon Fire TV

Wukong: Fernbedienung und mehr für den Fire TV

* Vorstellung ADBFire

* Kodi auf dem Amazon Fire TV installieren

Amazon Fire TV Testbericht

* FireStarter: ein funktioneller Launcher

* Amazon Fire TV Stick: Kodi installieren

Amazon Fire TV Stick Testbericht

* FiredTVLauncher, alternativer App-Launcher

Miracast: Android-Bildschirm spiegeln

Fire TV und Fire TV Stick als AirPlay-Empfänger nutzen

*EasyFire Tools: Kodi und APKs installieren

Fire TV und Fire TV Stick per App steuern

* Kabel Deutschland Streaming in Kodi einbinden

[/color-box]

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

27 Kommentare

  1. Habe heute endlich FireOS 5.0.5 für meinen FireTV 1.Gen. bekommen, aber leider wird Kodi bei mir nicht auf der Startseite angezeigt. Andere Apps wie SkyGo, welche ebenfalls per APK installiert wurden hingegen schon.

  2. @Denny: Schau mal auf caschy’s Tipp vom 18.12.!

    KODI taucht allerdings trotzdem nicht unter „Aktuell“ auf bei mir. Ist das normal?

  3. Ich habe auch lange gehofft und habe nun das aktuelle OS. Leider werden bei mir die Sideloading-Apps auch nicht in der eigenen App-Bibliothek angezeigt. Bin mal gespannt woran das liegt.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.