Anzeige

Backup & Security

1

QNAP: Thunderbolt-3-Erweiterungskarte für NAS-Geräte vorgestellt

Für Nutzer  eines QNAP-NAS TVS-h1288X und TVS-h1688X hat der gleichnamige, taiwanesische Hersteller nun Erweiterungskarten mit Thunderbolt 3 parat. Auf den komplizierten Namen „QXP-T32P“ hört besagte Erweiterungskarte (PCIe Gen 3 x4), welche gleich zwei Thunderbolt-3-Ports mitbringt. Hierbei kann die Karte nur...

12

Windows-10-Bug: NTFS-Problem mit korrupten Festplatten soll behoben werden

Ein ganz kurioser Bug „plagt“ bzw. könnte Nutzer eines Windows-10-Systems plagen: mithilfe einer präparierten ZIP-Datei oder einer speziellen Verknüpfung lässt sich automatisiert eine „Festplattenbeschädigung“ initiieren. Zudem soll es weitere Möglichkeiten unter Windows 10 geben korrupte Festplatten „zu provozieren“. So sei...

3

Synology: RS1221+ offiziell für Deutschland vorgestellt und erhältlich

Die technischen Daten der Synology RS1221+ sind bereits über die Produktseite des Heimatmarkts durchgesickert. Nun macht das taiwanesische Unternehmen die neue RackStation auch für deutsche Kunden offiziell. Wie bereits beschrieben setzt diese RackStation erstmals auf einen AMD-Ryzen-SoC. Zudem unterscheidet man...

9

KeePassXC 2.6.3: Freier Passwortmanager in neuer Version erschienen

KeePass in Version 1 und 2 haben neulich ein Update erfahren. Nun legen die Macher von KeePassXC nach. Der Passwortmanager ist ein Fork von KeePassX, der für Linux, macOS und Windows bereitgestellt wird, KeePass-Datenbanken unterstützt und diese mit AES und...

0

macOS: Aktuelle Beta zeigt Apples Apps Firewall-Grenzen auf

Vor ein paar Tagen erst berichteten wir hier über die Open-Source-Firewall LuLu, da sie nun mit Big Sur kompatibel ist und es einen nativen ARM-Build für M1-Macs gibt. Der Entwickler von LuLu beklagte sich vor einiger Zeit, dass es zwar...

4

Ring führt Ende-zu-Ende-Verschlüsselung ein

Ring, ein Amazon-Unternehmen und Anbieter von Sicherheitslösungen wie Videotürklingeln, kündigt die Verfügbarkeit der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung an. Die Funktion sorgt dafür, dass die Videostreams von der Kamera bis zum Gerät, auf das sie gestreamt werden, verschlüsselt bleiben. Das Ganze wird als „technische...

0

QNAP: NAS-Hersteller informiert über geschlossene Sicherheitslücke

Der NAS-Hersteller QNAP hat einen Sicherheitshinweis zu seinen Geräten, bzw. der eingesetzten Software veröffentlicht. Bedeutet für Nutzer betroffener QNAP-Modelle, dass sie einmal nachschauen, dass sie in Sachen Softwarepaketen auf dem aktuellen Stand sind. Der Schweregrad der Lücke, gelistet unter CVE-2020-2508,...

15

LuLu: Open-Source-Firewall für macOS in Version 2.1.0 erschienen

Das System macOS besitzt eine Firewall, die das System gegen eingehende Angriffe schützen soll. Eine Firewall versteht sich für gelegentlich aber auch auf das Blockieren ausgehender Verbindungen. Auf der macOS-Plattform sicherlich vielen ein Begriff: Little Snitch. Eine Alternative könnte LuLu...

19

Passwortmanager: KeePass 2.47 veröffentlicht

Dominik Reichl hat die Version 2.47 des Open-Source-Passwortmanagers KeePass veröffentlicht. KeePass Version 1 und 2 unterscheiden sich stark in ihren Funktionen, allerdings gibt es eben Nutzer, denen die Version 1 ausreicht. Eine Übersicht der Unterschiede zwischen KeePass 1 und KeePass...

15

Ubiquiti: Hersteller informiert über mögliches Datenleck

Zahlreiche Kunden von Ubiquiti bekommen derzeit eine Mail. Dort ist von einem möglichen Datenleck beim Hersteller der Unifi-LAN- und WLAN-Produkte die Rede. Man habe vor kurzem Kenntnis von einem nicht autorisierten Zugriff auf bestimmte IT-Systeme erhalten, die von einem dritten...

9

Synology: Das ist die RS1221+ mit AMD-Ryzen-Prozessor

Der RackStation-Formfaktor eines Synology-NAS dürfte wohl – insbesondere preislich – für die wenigsten Leser zur Debatte stehen. Dennoch gibt es immer wieder Enthusiasten, die sich solche Gerätschaften in den Keller stellen. Synology kommuniziert bislang noch keinen offiziellen Marktstart, verrät aber...

41

Telekom führt die vollautomatisierte Online-Identifizierung ein

Die Telekom führt als laut eigenen Aussagen erster Telekommunikationsanbieter zur digitalen Identitätsfeststellung von Kunden das Selfie-Ident-Verfahren der Nect GmbH ein. Was bedeutet das für euch? Nun, ihr könnt über euer Smartphone ein Video der Vorder- und Rückseite eures Personalausweises aufnehmen...

5

Xiaomi Mi 360° Home Security Camera 2K Pro kostet 60 Euro

Xiaomi hat neben Smartphones und der neuen Mi Smart Clock auch eine neue Kamera vorgestellt. Sie soll auch in Deutschland erscheinen, ab Februar soll sie für 59,99 Euro den Besitzer wechseln. Die Kamera hört auf den Namen Mi 360° Home...