Software & Co

12

Google Play Store erhält bald einen Inkognito-Modus

Google bereitet für seinen Play Store einen Inkognito-Modus vor. Das haben die Spürhunde von XDA-Developers aus dem Code eines APKs abgeleitet. Außerdem soll der Play Store in Zukunft davor warnen, wenn Apps selbst versuchen könnten weitere Anwendungen auf euer Smartphone...

5

Microsoft To Do für iOS: Update bringt Dark Mode und mehr

Nachdem man seiner Aufgabenplanung Microsoft To Do ein großes Update verpasst hat und das Gros der Funktionen aus Wunderlist implementierte, folgt nun ein kleineres Update für die iOS-Version des Tools. Unter anderem könnt ihr auf dem iPad nun URLs direkt...

1

Microsoft Office für iOS: Insider-Builds bekommen Dark Mode

Microsoft bietet willigen Testern schon etwas länger die Möglichkeit an, die Office-Apps für iOS via Testflight schon als Insider-Build auszuprobieren. Gestern erschien ein ganzer Schwung neuer Versionen von Excel, Word, Powerpoint und OneNote, die nun unter anderem den Dark Mode...

11

macOS Catalina: Die ersten Catalyst-Apps sind da

Mit macOS Catalina hat Apple sich wieder ein paar nützliche Funktionen für Mac-Nutzer einfallen lassen. Neben Features wie Sidecar – der Nutzung des iPad als zweiten Bildschirm – kommt auch Catalyst auf die Macs. Damit vereinfacht Apple es Entwicklern massiv,...

11

Statistiken September 2019: Windows 10 weiterhin auf dem Desktop-Thron

Wir haben schon Oktober und pünktlich hat auch Netmarketshare wieder Zahlen zur Windows-Verteilung veröffentlicht. Neben den reinen Windows-Zahlen für den September werfen wir auch einen Blick auf die Verteilung der anderen Systeme und auch die Zahlen unseres Blogs betrachten wir,...

1

Google Lens erhält neues Feature „Style Ideas“

Google spendiert seiner Google Lens eine neue Funktion – vorerst allerdings erst einmal nur in den USA. Das Feature nennt sich „Style Ideas“ und soll dem jeweiligen Nutzer Vorschläge für passende Outfits machen. In Bezug auf Kleidung beherrscht die Google...

5

paint.net unterstützt nun auch WebP

paint.net gehört zum Bereich „meine Lieblings-Freeware“ für Windows. Nettes und kleines Tool für Bildbearbeitung, welches ich vor fast 12 Jahren das erste Mal im Blog hatte. Kommt nicht mit den ganz Großen mit, kann aber schon einiges. Nun haben die...

32

WhatsApp plant selbstlöschende Nachrichten

In manchen sozialen Netzwerken bzw. Messengern könnt ihr selbstzerstörende bzw. selbstlöschende Nachrichten senden. Das geht beispielsweise bei Snapchat oder auch Instagram bekanntermaßen mit Fotos. Auch WhatsApp experimentiert wohl bald mit einem derartigen Feature. Hinweise darauf finden sich in der aktuellen...