16

Netflix plant Preissenkungen, um mehr Neukunden zu gewinnen

Netflix hatte Ende 2017 seine Preise erhöht. Nun hat der CEO Reed Hastings aber überraschenderweise gesagt, dass der Streaming-Anbieter ins Gegenteil umschwenken möchte. So wolle man die Einstiegspreise in einigen Märkten senken. Allerdings hat Hastings nicht klargestellt für welche Länder...

2

Email-Tabs: Neues Test-Pilot-Experiment für Firefox

Bei Mozilla testet man bekanntlich viel herum, um Bestandsnutzern im Firefox etwas zu bieten – und vielleicht möchte man ja auch neue Nutzer gewinnen. Für neugierige Anwender gibt es seit einiger Zeit das Programm für Test-Piloten. Experimente, die sich vielleicht...

0

NASA veröffentlicht erstes 8K-Video aus dem Weltraum

Die NASA (National Aeronautics and Space Administration) ist hier im Blog immer mal wieder Thema. Sei es durch illustre Selfie-Apps, die Parker Solar-Sonde oder auch eine 4K-Tour des Mondes. Nun feiert man bei der US-Raumfahrtbehörde gemeinsam mit der ESA (European Space...

3

Google Home Hub: Ein erster Blick auf das neue Smart Display

Google hat zu seinem Event im Oktober nicht nur neue Smartphones vorgestellt, sondern auch ein eigenes Smart Display namens Google Home Hub. Dabei handelt es sich nicht um das erste seiner Art, denn Lenovo und andere Hersteller haben bereits seit...

2

Emoji Builder: Endlich kann man ganz individuelle Emojis erstellen

Emojis haben sich längst etabliert, um Emotionen völlig unabhängig der Sprache auszudrücken. Es gibt sie zahlreich, so zahlreich, dass man schnell den Überblick verliert, ständig kommen auch neue hinzu. Doch manchmal gibt es vielleicht nicht das passende, fertige Emoji. Hier...

5

Nintendo Wii: Netflix-Streaming nur noch bis 31. Januar 2019

Nintendo hat in seiner langen Zeit am Markt eine Menge Erfolge produziert, zu denen neben den vielen Klassikern wie dem Gameboy, NES oder SNES auch die Wii gehört, die den Nutzer erstmals komplett von dem Sofa holte und das Spielen...

16

Inboxit: Android-App beerbt Googles Save to Inbox-Feature

Inbox wird zum März des kommenden Jahres eingestellt, daran lässt sich nun nichts mehr ändern. Zahlreiche Anhänger des Dienstes zeigten sich nicht sonderlich glücklich über Googles Entscheidung, auch wenn man versprach, dass Gmail nachträglich mit einigen der beliebtesten Inbox-Funktionen versorgt...

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.