1

Brave Browser: Update der iOS-App enthält Privacy Hub

Der eine oder andere von euch nutzt vielleicht den Browser Brave auf seinem Desktop oder auch mobil. Die iOS-App hat ein Update erhalten, das die Versionsnummer auf 1.38 hebt und nicht nur ein paar Fehlerbehebungen enthält. Neu ist nämlich der...

9

YouTube hebt in Videos die meistgesehenen Passagen hervor

YouTube könnte aus Nutzer- und Creator-Perspektive einiges verbessern: Etwa den Dislike-Button zurückholen oder sich mehr um die Belange kleinerer Kanäle kümmern. Stattdessen führt man nun eine Funktion ein, die sich vermutlich kaum jemand gewünscht haben dürfte, aber welche die Watchtime...

4

Apple Music: Ab sofort in vielen Audi-Modellen (ab 2022)

Audi integriert den Streamingdienst Apple Music in das Infotainmentsystem ausgewählter Modelle. Dies gab das Unternehmen heute bekannt. Dadurch können Kunden mittels Internet-Datenanbindung im Fahrzeug direkt über das Multi Media Interface (MMI) auf die abonnierten Dienste zugreifen. Die Integration von Apple...

0

Verbraucherzentrale Bundesverband übt Kritik am europäischen Data Act

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hat eine lange Stellungnahme herausgegeben (hier das 17-seitige PDF), in welcher man Kritik am Vorschlag der Europäischen Kommission für einen Data Act übt. Generell befürwortet man das Vorhaben, welches den Umgang mit Nutzerdaten und die Kontrolle...

1

iTunes 12.12.4 für Windows veröffentlicht

Nutzer von iTunes für Windows sollten einmal schauen, dass sie die aktuelle Version einsetzen. iTunes 12.12.4 für Windows schließt nämlich einige Schwachstellen, neue Funktionen sucht man vergebens. Zu den Schwachstellen: Ein entfernter Angreifer kann möglicherweise eine unerwartete Beendigung der Anwendung...

1

QNAP: Warnung vor Ransomware, Updates sollten installiert werden

QNAP hat kürzlich einen erneuten Angriff durch die Deadbolt-Ransomware entdeckt. Gelingt es Angreifern, auf das NAS zuzugreifen, verschlüsseln sie Daten und fordern Lösegeld. Laut der Untersuchung durch das „QNAP Product Security Incident Response Team“ zielte der Angriff auf NAS-Geräte mit...

0

Windows Insider Preview Build 25120 erschienen: Widgets kommen

Microsoft hat mal wieder eine neue Windows-Build für Insider veröffentlicht, die sich im Developer Channel herumtreiben. Das Release trägt die Nummer 25120 und enthält viele generelle Verbesserungen und Fehlerbehebungen. Mit diesem Build macht Microsoft außerdem den ersten Schritt, um Widgets...

10

OnePlus Nord 2T 5G: Bei Amazon schon für 399 Euro bestellbar

Eigentlich wird das OnePlus Nord 2T 5G erst heute Nachmittag offiziell vorgestellt. Das scheint Amazon.de kaum zu interessieren: Dort wird das Smartphone bereits zur Vorbestellung angeboten. Laut den Händlerangaben erfolgt die Auslieferung ab dem 24. Mai 2022. Als Preis werden...

4

Netflix holt direktes Feedback zu Originals vorher bei Testgruppen ein

Wie man bei Variety.com in Erfahrung bringen konnte, testet der Streaminganbieter Netflix seit etwa Mai des letzten Jahres sogenannte Abonnenten-Feedback-Panels in den USA, wobei eine Gruppe ausgewählter Netflix-Abonnenten per Mail kontaktiert und zum Beitritt eingeladen wird. Hintergrund des Ganzen? Die...

15

Google Russland muss offenbar Konkurs anmelden

Google Russland ist wohl pleite: Da die russische Regierung die Bankkonten der Tochtergesellschaft eingefroren hat, kann man dort weder die Mitarbeiter noch Partner weiter bezahlen. Allerdings sollen die Websuche und YouTube weiter betrieben werden. Diese aktuelle Entwicklung war absehbar, denn...

6

Leak zeigt erste Bilder eines Oppo Pad Air

Schon zu Beginn des Jahres gab es ein paar Leaks zum seinerzeit noch nicht veröffentlichten Oppo Pad. Nun meldet sich Evan Blass, vielen besser bekannt als @evleaks, zu Wort und zeigt vier Bilder eines „Oppo Pad Air“, das dem Oppo...

5

YouTube: Verbesserungen für den Player kommen

YouTube-Videos sind manchmal nicht wirklich kurz und neben viel informellen Leerlauf findet man meistens nicht wirklich gut, wo die interessanten Teile im Video zu finden sind. Eben darum baut Google einen Graphen in den Player ein, mit denen ihr die...

10

Apple Karten: Umsehen auch in Frankfurt und Stuttgart

Apple hatte im April große Neuerungen für die Karten-App angekündigt. Als Apple Karten „damals“ startete, sprachen viele von einem Misserfolg, im Laufe der Jahre hat Apple richtig viel Energie in die App gesteckt und das merkt man auch. Zu den...