Amazon Fire TV: Update bringt neue Audio-Option

15. Dezember 2015 Kategorie: Streaming, geschrieben von: caschy

Amazon Fire TVSolltet ihr einen Amazon Fire TV oder einen Fire TV Stick euer Eigen nennen, dann sollte euch bald ein frisches Update begegnen, welches unter anderem in Sachen Audio Neuerungen mit sich bringt. Das 5er-Release ist mit der neuen Fire TV-Generation ausgeliefert wurde, konnte in der Community initial aber nicht großartig punkten, sorgte es doch für Probleme bei diversen Audio-Setups und auch einige Apps wollten nicht mehr so richtig. Das nun ausrollende Update auf die Version 5.0.4 betrifft demnach erst einmal nur die neuen Geräte, also den Fire TV der zweiten Generation und den Fire TV Stick mit der Sprachfernbedienung, die Geräte der ersten Generation sollten noch nicht mit Fire OS 5 laufen.5.0.3

Schaut man in die Audio-Einstellungen in der Version 5.0.3.1, so findet man hier Dolby Digital Plus automatisch, Dolby Digital aus und Dolby Digital Plus über HDMI. Die Version 5.0.4 von Fire OS für den Fire TV von Amazon fügt diesem Menü noch eine weitere Option hinzu, nämlich Dolby Digital via HDMI.

digital dolby fire tv

Dies könnte vielleicht für Besitzer alter Audio-Komponenten interessant sein, die vielleicht vorher kein Dolby Digital aus dem Fire TV bekommen haben. Offenbar geht die Verteilung von 5.0.4 sehr schleppend vonstatten, denn meine Geräte und die vieler anderer sind nicht nicht mit einem Update versehen worden. Könnt ja einmal selber in den Systemeinstellungen schauen, ob das Update bei euch schon drauf ist oder zumindest angeboten wird.

(Screenshot 2 via simpty auf reddit)

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25023 Artikel geschrieben.