Immer wieder sonntags KW 47

Es ist mal wieder Sonntag, und zwar direkt der letzte des Novembers 2021. Mir kommt es so vor, als wäre das Jahr rasant schnell vergangen. Das liegt sicherlich auch an der anhaltenden Pandemie, welche die Aktivitäten der meisten Menschen doch etwas eingeschränkt haben dürfte. Auch die Technik-Welt bekommt das in Form von Lieferengpässen zu spüren. Dennoch hagelte es auch in dieser Woche natürlich reichlich Neuigkeiten.

Freitag war ja der Tag der Deals, die ich an dieser Stelle aber nicht alle rekapitulieren möchte. Eher eine Nachfrage: Habt ihr bei etwas zugeschlagen? Bei mir war es doch mehr, als ich erwartet hätte. Im Verlauf der Woche erstand ich einen Apple Mac mini, ein passendes Dock, zwei Paar Laufschuhe, Kaffeebohnen und Kaffeekapseln, eine Flasche Whiskey für meinen Vater und auch ein Geschenk für meine Freundin. Nun reicht es auch mit den Ausgaben.

Ebenfalls am Freitag gab man seitens DVB erste Spezifikationen für 8K-Tuner frei. 8K ist allerdings derzeit noch eine Nische und das Wachstum gering. Ich selbst würde schon zu einem 8K-TV greifen, wenn die Preise sinken, sehe aktuell aber auch noch keine praktischen Mehrwerte im Alltag. Durchaus informativ: Die Deutsche Post hat schon einmal darauf hingewiesen, bis wann ihr Pakete und Päckchen spätestens abgeschickt haben solltet, damit sie zu Weihnachten ankommen.

 

Kontrovers diskutiert wurde dabei auch unter euch, dass die vierte Staffel der Serie „Star Trek: Discovery“ nun nicht mehr zu Netflix stößt. Stattdessen ist sie bei Pluto TV gelandet und wird sicher später via Paramount+ zu sehen sein. Neues gibt es auch von den Sparkassen, die nämlich ihr Online-Banking neu aufziehen. Und auch Qualcomm hatte Lust auf Erneuerung: Man strukturiert nämlich seine Snapdragon-Marke neu – gewöhnungsbedürftig.

Am letzten Sonntag wiederum hatte Caschy für euch das Mobvoi Home, ein kompaktes Laufband, getestet. Außerdem zogen wir noch einmal Ollis Test des Find X3 Lite und mein Review des Oppo A54 5G hoch, für alle, die sie zuvor überlesen hatten.

Ich wünsche euch heute, auch im Namen des ganzen Teams, einen tollen Sonntag! Startet morgen gut in die neue Woche. Caschy, Benny, Olli, Felix und ich freuen uns natürlich, wenn ihr weiter ins Blog hereinlest und vielleicht sogar einen Kommentar da lasst. Im weiteren Verlauf des Tages wird es im Blog freilich viele weitere Artikel zu lesen geben. Als Abschluss folgen nun aber erst einmal die zehn meistgelesenen Posts der letzten Woche.

Die 10 am häufigsten gelesenen Beiträge der vergangenen 7 Tage:

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Fred Schneider says:

    Ich habe am Black Donnerstag ein Nvidia Shield TV bestellt, meine Mutter hat sich nach meinem Hinweis ein neues Tablet bestellt, da ihr altes den Geist aufgibt. Die restlichen Artikel auf meiner Liste waren leider nirgendwo reduziert, ich hab sowieso den Eindruck, dass da vielfach Artikel reduziert werden, die kurz vor dem Abverkauf stehen oder bei denen der Preis vorher künstlich oben gehalten wurde, damit der Sprung in der Black Week etwas größer aussieht.

  2. Danke für Deinen interessanten Artikel!

    Mich würden ja mal die Laufschuhe interessieren.
    Kannst Du dazu einmal etwas schreiben?

    • André Westphal says:

      Ich hab mir zwei Paar von Saucony gekauft, die ich früher öfter hatte, aber in letzter Zeit irgendwie kaum bei Händlern zu vernünftigen Preisen zu finden waren. Einmal die Kinvara 12 und einmal die FastSwitch 9 :-).

  3. 1. Advent, gelle?

  4. „Apple Mac mini“
    Wär mir sowieso zu teuer gewesen, in vernünftiger Ausstattung. BW Rabatte hin oder her. Oder gibt es denn noch aktuelle ARM Mini wo man SSD und RAM nachrüsten kann? Ohne Löten, natürlich.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.