Immer wieder sonntags KW 32

Ich hoffe, ihr habt bisher eine schöne Woche verbracht. Vielleicht konnten euch ja einige der Tech-News die Zeit versüßen? Beispielsweise war meine Ankündigung der Woche, dass in der fünften Staffel meiner aktuellen Lieblingsserie „Cobra Kai“ noch ein alter Bekannter auftaucht: Sean Kanan, welcher im dritten Film den Antagonisten Mike Barnes verkörpert hatte, wird in diese Rolle zurückkehren.

Am Donnerstag wiederum packte Xiaomi einige Neuankündigungen aus – etwa das neue Foldable Xiaomi Mix Fold 2. Dazu gesellt sich das Tablet Pad 5 Pro 12.4, ein durchaus interessantes Tablet, das sicherlich mancher Leser auch auf dem deutschen Markt begrüßen würde. Eine Überraschung war wiederum der humanoide Roboter CyberOne, dessen Entwicklung sich jedoch noch in einem sehr frühen Stadium zu befinden scheint.

Den Tag zuvor waren die Südkoreaner von Samsung zur Stelle. Auch sie wollen erneut mit Foldables für Furore sorgen. Im Falle von Samsung sind das die beiden Geräte Galaxy Z Fold4 und das Klapphandy Galaxy Z Flip4. Dazu kamen noch die beiden Smartwatches Galaxy Watch5 und Galaxy Watch5 Pro. Und wer sich für andere Wearables interessiert, kann sich eventuell ja mal die Galaxy Buds2 Pro genauer betrachten.

Die derzeit strauchelnde Krypto-Branche muss wiederum Negativschlagzeilen vermelden: Die Krypto-Bank Nuri ist nämlich insolvent. Weniger gute Nachrichten stammten außerdem von Nothing: Man bewirbt das Nothing Phone (1) mittlerweile mit einer deutlich geringeren Display-Leuchtkraft, nachdem einige Reviews auf eine Diskrepanz zwischen den Herstellerangaben und den tatsächlichen Messwerten hingewiesen hatten.

Am letzten Sonntag hatte ich wiederum meinen Test des Ecovacs Deebot X1 Omni veröffentlicht. Starker Saugroboter, der sich direkt mit dem Roborock S7 MaxV Ultra messen kann und muss. Ebenfalls erschien hier im Blog noch der Test des Xiaomi Smart Band 7. Das Einstiegs-Fitness-Armband gefällt mir immer noch sehr gut, so langsam stößt der Preis jedoch in Gefilde vor, in denen Xiaomi bei den Features stärker nachlegen müsste.

Ich wünsche euch abschließend im Namen des ganzen Teams einen entspannten Tag und für Montag einen erfolgreichen Start in die neue Woche. Caschy, Benny, Olli, Felix und ich freuen uns, wenn ihr weiter ins Blog hereinschaut und gerne auch mal einen Kommentar hinterlasst. Im Verlauf des Tages wird es im Blog natürlich noch weitere Artikel zu lesen geben. Als Abschluss folgen aber erst einmal die zehn meistgelesenen Posts der letzten Woche.

Die 10 am häufigsten gelesenen Beiträge der vergangenen 7 Tage

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Und auch diese Woche wieder mit dir Vorstellung chinesischer Smartphones oder koreanischer Hersteller.

    Gibt’s auch mal was aus Japan?

    Bitte nicht immer die gleichen Konserven wie Bbk oder Xiaomi

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.