Immer wieder sonntags KW20

21. Mai 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: André Westphal

Mittlerweile sind wir bei unserem kleinen Sonntags-Roundup bereits bei der zwanzigsten Kalenderwoche angelangt. Diese Woche haben wir sogar ein kleines Experiment gewagt und zur Google I/O einen Livechat angeboten. Da ich selbst das Event protokolliert habe, damit Benni, Caschy und Sascha es mit den Artikeln einfacher haben, konnte ich leider kaum mitschreiben. Es fand sich aber eine sehr angenehme Truppe zusammen, so dass wir uns sehr gefreut haben – vielen Dank an alle, die dabei gewesen sind.

Die bahnbrechenden Neuerungen blieben dabei allerdings auf der Google I/O aus. Immerhin sprach man über Android O und die neuen Features für die App-Symbole sowie die offene Beta, für die auch ihr euch bei Interesse nun anmelden könnt. Google ruft zudem eine Initiative namens Google Play Protect ins Leben, welche unter Android die Sicherheitstechniken im Hintergrund für die Benutzer transparenter machen sollen. Android Go wiederum ist speziell für leistungsschwache Smartphones mit wenig RAM gedacht. Dürfte aber eher in Schwellenländern am Ende eine Rolle spielen als hierzulande.

Interessiert ihr euch weiterhin für Smartwatches? Asus soll ja angeblich hinschmeißen und sich angesichts niedriger Verkaufszahlen aus dem Bereich zurückziehen. Google hält noch daran fest und hat in Android Wear 2.0 die Complications-API überarbeitet und auch an der Wear UI Library getüftelt, was verbesserte Watchfaces ermöglichen soll. Falls ihr aktuell hingegen überlegt einen neuen 4K-TV zu kaufen: Samsung spendiert Käufern seiner QLED derzeit als Dreingabe je nach Modell ein Galaxy S7 bzw. S7 Edge.

Apple hat außerdem angekündigt seine Strategie für Apple Music etwas zu verändern. Laut dem verantwortlichen Manager, Jimmy Iovine, werde man weniger auf exklusive Alben setzen. Die Labels seien von dieser Strategie weniger begeistert gewesen. Exklusiven Content soll Apple Music für seine Abonnenten aber dennoch weiterhin bieten – etwa durch die neuen Videoformate.

Amazon frischte zudem unter der Woche seine Fire-Tablets leicht auf. Die Unterschiede kann man allerdings mit der Lupe suchen. Hoffentlich werden da die neuen Smartphones der Marke Nokia etwas spannender, die in der Woche mit einem Teaser angedeutet wurden. Gute Ideen hat jedenfalls HTC mit seinem neuen, druckempfindlichen U 11. Ob sich das am Ende auch in den Verkaufszahlen des Smartphones widerspiegeln wird?

Ich hoffe ihr habt noch einen schönen Sonntag, kommt gut in die nächste Woche und bleibt uns als Leser im Blog treu. Hier sind dann zum Abschluss noch einmal die zehn am häufigsten gelesenen Beiträge der letzten Woche.

Die 10 am häufigsten gelesenen Beiträge der vergangenen 7 Tage:


Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 2452 Artikel geschrieben.