Dropbox: 5 GB Extraspeicher im Schnelldurchlauf

Die Jungs von Dropbox sind großzügig und verteilen für Tester der Kamera-Importfunktion insgesamt 5 GB. Diese lassen sich via Android- oder per Desktop-App beschaffen. Ob der Extraspeicher am Ende der Betazeit erhalten bleibt, niemand weiss es, ich würde mal nicht davon ausgehen. Bislang war es so: Dropbox levelt bis 5 GB Speicher kostenlos hoch, für über die Importfunktion hochgeladene Bilder.

Ein findiger Kommentator hat das Problem einfach gelöst: Dummy-Datei mit über 4,3 GB erstellt, die aber im Download nur 21 Kilobyte groß ist. Diese Datei  entpackt man lokal und schiebt sie im Anschluss in den Unterordner DCIM auf USB-Stick oder Speicherkarte. Dropbox wird diese Datei erkennen, aber nicht hochladen, da sie schon auf den Servern vorhanden ist. Die Datei wird lediglich indexiert. Arbeitsdauer? Ca. 5 Minuten. Funktioniert? Ja, eben getestet.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

185 Kommentare

  1. Mit Thomas mal wieder einer der nur sein bla bla hier ablässt.

  2. Thomas hat recht.

  3. „Mit Thomas mal wieder einer der nur sein bla bla hier ablässt.“

    Ja, ja…
    Kritik unerwünscht. Schon klar.

    Kenne ich nur zu gut aus Apple-Foren.
    😉

  4. @lol: danke.

    Ich denke Kritik ist erlaubt.

  5. man wird sehen ob Kritik hier erlaubt ist, sollten die Posts morgen noch da sein 🙂

    Ich finde auch, Caschys Blog war mal besser. Im Moment kommt es mir so vor, als ob vieles „der Klicks wegen“ geschrieben wird.

  6. Habe bisher 3,2GB Platz in meiner Dropbox.
    Hab nun die Sache mit der 4,6GB-Datei probiert – Failed to import 1 of 1 photos.

    Dann mit dem CMD-Befehl eine 2GB-Datei erstellt und in die leere Dropxbox geladen – Funzt per AutoRun und „Import Pictures And Videos“

    Nun weitere 2,2GB-Datei erstellt und probiert – Failed to impirt 1 of 1 photos.

    Welchen Fehler mache ich? Die Dropbox sagt mir ganz einfach FAIL weil ich nicht genug Speicherplatz frei habe. Was ja auch richtig ist, von 3,2GB nur noch 1,2GB frei.
    Weshalb bekomme nur ich den Fehler? Wurde die Funktion seitens Dropbox deaktiviert?

  7. @aggregat: Nimm irgend eine große Datei, z.B. ne 700 MB große Live-CD und benenn die um. Danach musst du die natürlich wieder löschen. Wenn du nur 1,2 GB frei hast kannst du keine 2 oder sogar 4,6 GB hochladen.

  8. Hallo,

    dropbox bietet bis zu 32GB freien Speicher

    Zitat auf der Homepage
    »Für alle Freunde, die Dropbox-Mitglieder werden, schenken wir dir 1 GB und deinen Freunden 250MB Bonusspeicherplatz (bis maximal 32 GB)!«

    Gruß

  9. Danke nochmal für den Tipp, wollte nur ungern 5 GB an Fotos bei Dropbox hochladen. 24 GB, damit lässt es sich erstmal gut leben.

  10. @Druusch: Alles klar, also 700MB-Iso als JPEG verpackt hochladen/syncen lassen. Dann aus der Dropbox löschen und n neues Iso als JPEG verpackt wieder syncen lassen und löschen. Dropbox erkennnt, daß ich mehrmals die Photo-Import-Funktion genutzt habe und erweitert dann jeweils um 700MB oder einmal direkt um 4,5GB?

    Dachte ich muss meinen Speicher bis zum Maximum ausreizen und wenn ich DANN weiter Synce (per Photo-Import-Funktion) erweitert sich der Speicher. Ist aber wie oben geschildert, oder? Bin grad am Probieren.

  11. wer nur 500 MB bekommen hat, eventuell auf die neuere Beta updaten, (1.3.13) hatte die 1.3.5 mit der gings nicht.

    Danke für den Tipp

  12. Die billigste der Tablet-PC, so perfekt, so billig!

    Ainol Novo7 Basic-Tablet PC 7 Zoll Android 3,2 8GB Dual-Kamera HDMI 1080p US $ 125,99 http://2tu.us/44ei

    Ich denke, das ist ein großer Computer! Was gibt es Neues Tablet PC! Die Preise sind günstig!

  13. ZITAT von lol:
    „Wahrscheinlich Mitarbeiter wie Ihr es seid, einfach Büttel die am Monatsende ihr Gehalt überwiesen kriegen und sich einen Dreck darum scheren, woher die Firma das Geld bekommt. einfach nur Arm diese Einstellung.“ Zitat Ende

    Würdet „ihr“ am Monatsende mehr springen lassen könnten „wir“ auch mehr Geld für sowas ausgeben! 😉

  14. Also so ganz verstehe ich das nicht.Ich habe das zip Archiv auf denn USB Stick in denn erstellten Ordner kopiert aber es geschieht nichts.

  15. So habe es manuel hochgeladen in denn Camera Ordner aber es kommt dann die Meldung das ich nicht mehr haben kann und ich soll auf die Homepage gehen um mehr zu bekommen, also dafür bezahlen. Ich habe derzeit 7,38GB. Mehr bekomme ich wohl nicht mehr. Wieso andere über 10gb haben verstehe ich dann aber nicht.

  16. @Martin
    Dann lies dir doch oben nochmal genau durch was du machen musst. Die Zip muss entpackt werden. Dann die neueste Beta der Dropbox installieren. Anschließend die Karte mit der entpackten File raus und wieder rein. Beim aufpoppenden Windowsdialog den Import in die Dropbox auswählen. Das ganze dauert dann ne Weile und die File befindet sich in deinem Dropboxspeicher.

  17. [http://forums.dropbox.com/topic.php?id=53104&replies=1215]

    Where are my last 500M of bonus space?
    Sorry, there’s a bug in our code. We’ll have it fixed within the next several days. There’s nothing you need to do. Don’t worry, you’ll get your bonus.

  18. @JH

    Habe es ja so gemacht aber bei mir kommt kein aufpoppenden Windowsdialog um dann Dropbox zu wählen. Darum habe ich dann die Datei Manuel in denn Dropbox Ordner kopiert. Habe auch keine Speicherkarte am PC sondern auf denn USB Stick kopiert wo ich zuvor denn DCIM Ordner erstellt habe da dieser nicht vorhanden war. Dann die entpackte Datei rein kopiert aber es geschieht nichts.

  19. So habe denn Windosdialog wieder, Foto wurde gesynct aber es kann man die Meldung das ich keine weitere Datei mehr hochladen kann weil es schon voll sei. Daher funktioniert leider nicht.

  20. Die Meldung hab ich auch bekommen, trotzdem hatte ich auf einmal 4,5GB mehr Speicher.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.