Mediacenter: Kodi 15.2 Isengard Release Candidate 2 veröffentlicht

artikel_kodiEs ist wieder einmal soweit: Interessierte können den aktuellen Release Candidate 2 von Kodi ausprobieren. Das Team hinter meiner bevorzugten Software zum Realisieren eines Mediacenters ist fleißig, bietet bekanntlich nicht nur eine Release-Version an, sondern in regelmäßigen Abständen gibt es öffentliche Alphas, Betas und eben Release Candidates. Während man schon emsig an der Version 16 von Kodi schraubt und auch da schon Versionen veröffentlichte, ist heute der zweite Release Candidate der Version 15.2 erschienen.

>Kodi auf dem Amazon Fire TV installieren <<

Gerade die Nutzer von Kodi unter Android könnten von den Fehlerbehebungen profitieren, denn hier hat man kräftig nachgearbeitet. So gab es beispielsweise auf Geräten mit Amlogic-Chipsatz Probleme mit der Wiedergabe, wenn der Hersteller auf eine veraltete Firmware setzte. Es war ein Entwickler aus der Community, der dem Kodi-Entwickler half, eine Lösung für das Problem zu finden. Ebenfalls soll ein Problem behoben worden sein, welches bei Android-Nutzern dafür sorgte, dass ein Film nicht mehr abgespielt wurde, wenn schnell vorgespult wurde. Doch es gibt auch weitere Fehlerbehebungen, so soll ein behobener Fehler dafür sorgen, dass die Library auf 32 Bit-Systemen schneller gescannt wird.

Kodi

Interessierte können ins Changelog schauen, sich später die Variante ja auch gerne installieren. Für das einfache Wiedergeben von Medieninhalten habe ich schon 15.2 RC 2 Isengard auf meinem Fire TV installiert, läuft eigentlich recht rund – wobei ich es bisher wirklich nur als Oberfläche für Medieninhalte vom NAS nutze.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. seit wann ist dieser blog ein update notifier geworden? es ging hier doch mal um technews

    • Das da oben halte ich pers- schon für eine wichtige Technews. Übrigens – bereits als ich vor 10 Jahren anfing, bloggte ich wichtige Updates 😉

      • Daniel Gleich says:

        also ich hab auch nichts gegen die updates, eigentlich bin ich immer nur durch dich auf dem laufenden welche version es nun gerade gibt 😀

      • Sehe ich auch so, Berichte ruhig weiter über solche Updates.

        PS: Gibt es einen bestimmten Grund wieso Du in Deinem Blog ein neues Kommentarsystem integriert hast?

        • Ich hoffe nur das die Bewertungen bald wieder verschwinden. Die Minus Kiddies warten nur schon drauf Minuse zu verteil auch wenn sie keine Ahnung von nichts haben 😉

        • Also mir gefällt das neue System, allerdings müssen die Bewertungen wirklich nicht sein. Dafür wäre ein Meldebutton schon wesentlich hilfreicher.

          • Name (erforderlich) says:

            So gehen die Meinungen auseinander. Ich finde gerade die Bewertungen (neben dem direkten Antworten) sehr interessant. Dürfte auch für Caschy einen Mehrwert bieten, weil daran erkennen kann, welche Themen in seiner Leserschaft aktuell gefragt sind oder welche Meinungen vorherrschen.

    • Musst es ja nicht lesen und kannst ja einfach weiter scrollen

  2. Wenn wir gerade beim Thema sind, vielleicht kann mir hier wer weiterhelfen (Nein bei Google dazu nicht gefunden 😉 ):

    Die Aufstellung:
    Kodi 15 auf verschiedenen Endgeräten: PC, Smartphone (Nexus 4), Tablet (Nexus 7 mit CyanogenMod) , ein NAS mit den Inhalten, Samsung TV

    Folgende Problematik:
    Streame ich nun Filme per Kodi (PC!) vom NAS zum Samsung TV, geht das; Film bricht halt dann z.B. ab wenn der PC in den Ruhezustand geht. So weit so logisch.

    Streame ich in der selben Konstellation über das Smartphone oder das Tablet, bricht der Film schon nach 5-10 Min. ab, schaut also so aus als ob die beiden Devices auch irgendwie in einen Ruhezustand gehen.

    Kann man unter Android einen Art Ruhezustand verhindern?
    Oder ist das eine Einstellung in Kodi?

    Ich weiß es ist kein Hilfeforum hier, aber bisher bin ich damit nirgends weiter gekommen 🙂

  3. Wie heisst der Skin auf dem Bild ? Oder nur ein Symbolbild ?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.