Immer wieder sonntags KW25

Die letzte Juniwoche beginnt und heute geht hier in Kiel außerdem die Kieler Woche zu Ende. Vielleicht gibt es ja auch unter euch ein paar Nordlichter, die sich dort Konzerte angesehen haben oder gar dem fast vergessenen Hauptanlass frönten: dem Segeln? Auch abseits der Küste ist allerdings in den letzten Tagen einiges passiert. So erschien diese Woche unter anderem das neue Smartphone OnePlus 5, welches sogleich für Kontroversen gesorgt hat.

So verhält sich das OnePlus 5 in Benchmarks anders, als im Alltag, so dass um diesen Umstand bereits eine Diskussion zwischen dem Hersteller und der Community entstanden ist. Weniger kontrovers dürfte ein sinnvolles, neues Instagram-Feature sein: Die Favoriten sollen euch erlauben auf Wunsch Fotos mit einem ausgewählten Nutzerkreis zu teilen. Aktuell testet Instagram die Funktion aber nur mit einigen Usern. Ausgerollt werden die Favoriten für alle erst später.

Google will zudem weniger herumschnüffeln und die Inhalte bei Gmail bald nicht mehr für Werbezwecke auslesen. Andersherum möchte es der Staat handhaben. Die Vorratsdatenspeicherung soll ja Zugriff auf gespeicherte Verkehrsdaten gewähren. Doch ein neues Gerichtsurteil kam zu der Entscheidung, dass die deutsche Vorratsdatenspeicherung in der aktuellen Form gegen EU-Recht verstößt. Die Konsequenzen sind noch nicht klar absehbar.

In der Woche hat außerdem bei Steam der Summer Sale begonnen. Habt ihr schon bei dem ein oder anderem Titel zugeschlagen? Ebenfalls eine News für Gamer: Sega kündigte die neue Initiative Sega Forever an. Es sollen über die nächsten Monate und Jahre regelmäßig Sega-Klassiker aus allen Konsolengenerationen für mobile Endgeräte erscheinen. Einige Titel findet ihr bereits im Apple App Store bzw. bei Google Play.

Netflix mischt nun hingegen Gaming mit traditionellen Videoinhalten: Ein Special aus der Serie „Der Gestiefelte Kater“ von Dreamworks namens „Der Gestiefelte Kater und das magische Buch“ erlaubt euch in der Handlung immer wieder kleine Entscheidungen zu treffen und so die Geschichte zu beeinflussen. Klasse Idee, welche der Streaming-Anbieter von mir aus gerne auch einmal bei Serien für Erwachsene weiterführen könnte. Eine weitere Multimedia-Neuigkeit: Für den Apple TV stehen zudem nun die einzelnen Apps von ProSiebenSat.1 zur Verfügung.

Man darf gespannt sein, was sich in der nächsten Woche ergeben wird: Dienstag stellt Honor das Honor 9 in Berlin vor. Da werde ich wie schon beim Honor 8 Pro vor Ort sein und hoffentlich auch ein Testmuster erhalten. Vorerst wünsche ich euch aber noch einen entspannten Sonntag und einen guten Start in die kommende Woche. Ich freue mich, wenn ihr uns als Leser treu bleibt und wir uns vielleicht in den Kommentaren lesen. Als Abschluss sind hier dann für euch noch die meistgelesenen Beiträge der letzten Woche.

Die 10 am häufigsten gelesenen Beiträge der vergangenen 7 Tage:

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Wolfgang D. says:

    Zum OP5 kommen von euch hoffentlich bei Gelegenheit klärende Worte, ob die Kamera bei wenig Licht nun besser oder schlechter als die vom LG G5, S7, oder S8 ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.