Immer wieder sonntags KW 2

Das Jahr 2022 startet in einem Punkt ähnlich wie 2021: Corona lässt uns nicht los. Dieses Mal hält die Omikron-Variante die Welt in Atem. Ich selbst bin gerade erst genesen und merke, dass ich meinen Körper erst langsam wieder an mehr Bewegung gewöhnen muss, nachdem gesundheitlich in der Quarantäne nicht viel möglich gewesen ist. Vielleicht könnte mich ja TikTok an den Amazon Echo Show motivieren. Zum Weglaufen ist mir zumindest bei einigen Influencer-Größen dort zumute.

Interessanter ist da eventuell für den ein oder anderen das Samsung Galaxy S21 FE 5G. Das Smartphone ist mittlerweile in Deutschland zu haben. Allerdings kann ich mir gut vorstellen, dass mancher Leser da erst einmal weiter auf die S22-Modelle wartet, die ja auch schon nahe rücken.

Google wiederum ist ins Visier gerückt: und zwar in jenes diverser Wettbewerbsbehörden. Das ist auch in Deutschland der Fall. Google will die wettbewerblichen Bedenken da aber gerne ausräumen. Ob das gelingen wird, ist natürlich offen.

Aus technischer Sicht spannend: PCI Express 6.0 wurde mit seinen finalen Spezifikationen verabschiedet. Allerdings hat sich bisher PCI Express 5.0 kaum ausgebreitet. Mit Produkten, die auf den Nachfolgestandard setzen, ist auch erst ab 2023 zu rechnen. Außerdem gab es etwas Aufruhr im Markt für E-Scooter: Fords Anbieter Spin zieht sich nämlich aus Deutschland zurück.

Am letzten Sonntag wiederum musste Caschy eine Hiobsbotschaft verkünden: Spotify will ja eine HiFi-Stufe einführen. Aber einen konkreteren Termin gibt es weiterhin nicht. Das wird langsam doch ein wenig albern, wenn man bedenkt, dass in der Zwischenzeit viele Konkurrenten technisch vorbeigezogen sind – teils sogar ohne Aufpreis (Apple Music).

Ich wünsche euch auch im Jahr 2022, stellvertretend im Namen des Teams, einen tollen Sonntag und natürlich für morgen einen guten Start in die neue Woche. Caschy, Benny, Olli, Felix und ich freuen uns, wenn ihr weiter ins Blog hereinschaut und eventuell gar einen Kommentar da lasst. Im Verlauf des Tages wird es im Blog viele weitere Artikel zu lesen geben. Als Abschluss folgen aber erst einmal die zehn meistgelesenen Posts der letzten Woche.

Die 10 am häufigsten gelesenen Beiträge der vergangenen 7 Tage:

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Amazon will auch für ne Musik nicht mehr grld. Spotify und Netflix gehen wohl langsam Bubble Tea trinken…

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.