Google Pixel 3 XL: Das Unboxing-Video

Über das Google Pixel 3 XL, sollte es in bekannter Form im Oktober so auf den Markt kommen, ist eigentlich alles gesagt. Zahlreiche Leaks in Form von Bildern im Vorfeld, die dann einen krönenden Abschluss darin fanden, dass das Smartphone in den Händen zahlreicher russischer Blogger und YouTuber landete.

Da gibt es einige Geschichten, manche sollen es kostenlos aus anonymen Quellen bekommen haben, anderen wurde es für 2.000 Dollar angeboten, offensichtlich soll es sich da um einen Diebstahl einer Lieferung gehandelt haben. Das alles sind Dinge, die dafür sorgen, dass wir ein recht gutes Gesamtbild bekommen. Und aktuell gibt es noch einmal ein Unboxing-Video zum Google Pixel 3 XL dazu, für alle, die so etwas mögen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=M77bSscDJpo

Weiteres zum Google Pixel 3 XL:

Google Pixel 3 XL soll Super Selfies liefern

Google Pixel 3 XL: Erster Testbericht online

Google Pixel 3 XL: Drahtloses Laden, neue Bilder und Fotos der Kamera

Google Pixel 3 XL: Neues Foto aus freier Wildbahn

Google Pixel 3 XL: Zu viel des Guten in Sachen Cutout?

Google Pixel 3 XL: Neues Video verrät weitere Spezifikationen

Google Pixel 3 XL: Jede Menge Bilder des Android-Smartphones

Google Pixel 3: Gestensteuerung als einzige Möglichkeit?

Google Pixel 3: Hinweise auf mögliche Vorstellung am 4. Oktober

Google Pixel 3 XL: Weitere Fotos aufgetaucht

Pixel 3: Teardown der aktuellen Google-App deutet auf neue Ladestation „Pixel Stand“ hin

Google Pixel 3 und Pixel 3 XL zeigen sich auf Renderbildern mit Notch

Google Pixel 3 womöglich auch mit Active Edge

Google Pixel 3 XL: Weitere Fotos zeigen Details

Google Pixel 3: So soll das Smartphone aussehen

Google Pixel 3: Google könnte Variante mit Snapdragon 710 in der Mittelklasse platzieren

Google Pixel 3: Google entwickelt alleine + Konzeptgrafik

Google Pixel 3: Angebliche Front der beiden Geräte gesichtet

Google soll im Herbst neben Pixel 3 auch Pixel Buds 2 sowie eine Pixel Smartwatch vorstellen

Google: Angeblich ist ein Mittelklasse-Pixel 3 für den indischen Markt in Planung

via reddit

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

15 Kommentare

  1. Was für herrlicher Unsinn… Ernsthaft UNNOXINGVIDEO? Für ein profanes Mobiltelefon?

  2. Ich hab erst kurz überlegt, ob ich h_i_e_r_z_u etwas schreiben soll…
    Habe mich dann anstandshalber dagegen entschieden.
    Naja, die U12 Zielgruppe mags vielleicht…

  3. Also ich fand’s lustig, wie sie ihren Selfie-Narzissmus zelebriert 😀

  4. phrasemongerism says:

    Randgruppengerät für die paar User, die wirklich gleich alle Updates von Google auf einem Highend-Gerät wollen und dafür einen absurd hohen Preis löhnen, die anderen kaufen sich dann wohl eher ein Android One Gerät, wem es wirklich auf die Updates ankommt.
    Oder man geht zu einem Hersteller, der tatsächlich etwas von Modellpflege versteht, wenn man ein sehr lange unterstütztes Gerät möchte, da lohnt sich dann wenigstens der Preis einigermaßen.

  5. Was man auf dem Bild erstmalig schön erkennt, wie riesig das Smartphone ist… Ich habe extra auf das Pixel 3xl gewartet, um mein Nexus 6p zu ersetzen. Aber das Teil ist mir, zumindest auf dem Video, zu groß… Dann wird es vermutlich mit dem mate 20pro dich erstmals ein nicht Google Phone…

    • Geht mir genauso, aber es gibt ja noch das normale Pixel 3, auf das ich jetzt warte.

      Und man kann sagen, was man will: ich finde das Gerät extrem sexy. Nicht ganz so schön, wie das Nexus 6 (das meiner Meinung nach eines der schönsten Geräte der letzten Jahre war), aber fast.

    • Frank Ingendahl says:

      Das Gerät würde bei mir das Tablett ersetzen. Mein Tablett ist noch etwas größer. Und da ich zum telefonieren ein Telefon eh nicht am Ohr nehmen kann ist mir die Größe daher auch noch o. k. An meine Hosentaschen komme ich ebenfalls nicht dran also ist das für mich kein Argument, Dass es für die Hosentasche zu groß ist.

  6. das gehört doch zum Marketing. ohne spannungskurve kriegense den schmier nich unter die leute. erstma gerüchte. dann renderbilder. dann ups-fotos weil ein Zubehör hersteller was zu früh postet. einer hat dann ein schlechtes „echtes“ foto gefolgt vom video. da wird dann wenig an infos präsentiert. aber auf jeden ein Systemfotobeweis dass es das neue modell is. Gerüchte erhärten sich. bilder und videos werden besser. keynote macht aus Gerüchten dann fakten. manche holen sich das ding. andere finden es genial und viele haten es kaputt. eine mehrheit fragt warum man nich mit 5mm dicker einfach mal mehr akkulaufzeit anbietet. wir warten dann 6 monate und das spiel beginnt von vorne ¯\_(ツ)_/¯

  7. Frank Ingendahl says:

    Ich frage mich nach dem Sinn solcher Videos (Unboxing) ich denke jeder ist selbst in der Lage ein Gerät auspacken dafür braucht man kein Anleitung Video.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.