USB-Stick mit Dropbox benutzen

Manchmal gehöre auch ich zur Gruppe der Null-Checker – der Low-Brainer und freiwilligen Gehirnspender – kurzum: der Merkbefreiten. Ich benutze auf meinem Windows-PC fast ausschließlich portable Software. Mich nervt es immer bei etwaigen Neuinstallationen jeglichen Krempel neu installieren zu müssen – klar, eine frische Installation des Betriebssystems ist mittels Image in wenigen Minuten gemacht – doch mein Image enthält keinerlei Software – die müsste ich ja schließlich unnötigerweise auf den aktuellen Stand bringen. 90% der eingesetzten, portablen Software kommt auch auf meinem „Schweizer Taschenmesser USB-Stick” vor. Gibt nur ein Problem: wenn ich mal alle gefühlten hundert Jahre mit dem Stick wieder irgendwo unterwegs bin, ist die Software auf diesem leider total veraltet – und irgendwann muss ich den ganzen Spaß mit einem Riesenaufwand an Zeit wieder auf den aktuellen Stand bringen. Oder etwa doch nicht?

Gerade eben habe ich meine persönliche beste Lösung gefunden – ich setze einfach auf dem PC UND dem USB-Stick Dropbox ein. Gibt es ja bekanntlich mittlerweile auch als portable Version – funktioniert übrigens 1a.

Dropbox

Ich packe also die portable Version von Dropbox auf die Festplatte und den USB-Stick. Die portablen Applikationen auf dem PC pflege ich ja eh immer was aktuelle Versionen betrifft. Da diese nun im Ordner der Dropbox liegen werden diese auch bei der Ausführung der Dropbox online synchronisiert (wer dem Ganzen nicht traut, der kann auch TrueCrypt mit Dropbox benutzen). Nun kann ich zuhause (oder unterwegs) einfach Dropbox von meinem Stick starten – und alle Programme werden auf den Stand meines Heimrechners gebracht – und so auch die portablen Programme auf dem USB-Stick.

So einfach – und ich bin nicht drauf gekommen 🙂

Kleine Info “für Nicht-Dropboxer”: der kostenlose Account bringt zwei Gigabyte an Kapazität mit. Sofern ihr Leute einladet könnt ihr euren Account bis auf fünf Gigabyte hochleveln. Und hell yeah – ich bin wieder mal begeistert =)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

56 Kommentare

  1. @mim:

    Ja, 3 + 2 die du ja eh hast ergibt? 😉

  2. Habe mich über den Ref-Link von Zutte angemeldet. Danke Zutte!
    Wer mir noch was Gutes tun möchte, mein Ref-Link lautet:

    https://www.getdropbox.com/referrals/NTEyNTYwNzk5

  3. Dropbox ist wunderbar, ohne Frage … aber die Sache mit Programmen in der Dropbox auf dem USB-Stick…
    Also bei mir muss ich schon minutenlang beim USB-Stick darauf warten, dass er einen großen Haufen Dokumente runtergeladen hat in die Dropbox. Die Downloadrate ist nicht grandios…

    Das dann mit Programmen? Das dauert ja ewig…

    Und so schlecht sind meinen Bedingungen auch nicht. Ich denke DSL 6000 und ein 8 GB Stick von der bekannten Marke SanDisk sind in Ordnung.

  4. mschortie says:

    Hat schon jemand die portable Version von Dropbox unter Windows 7 zum Laufen gebracht? Dropbox startet zwar (gem. Taskmanager), aber ein Symbol in der Sysinfo finde ich nicht.

  5. mschortie says:

    Nachdem ich unter Windows 7 Dropbox installiert habe, läuft auch die portable Version ohne Probleme (???).

  6. Es gibt eine interessante Idee, um über Dropbox eine Webseite zu hosten: http://wiki.getdropbox.com/TipsAndTricks/HostWebsites

    Meine Frage nun: Mit welchem Programm könnte man dafür die Webseite erstellen?

    Also ein Programm (bitte Freeware, nach Möglichkeit portable) mit der ich eine Webseite als html einfach speichern könnte, wo ich will…

    Und: Kann man dann nicht die Seite benennen, wie man will?

  7. Ich hab hier einen Comment geschrieben, hab auch das Abo per Mail bekommen… ich seh meinen Beitrag nur nicht!?

  8. Hallo
    Ist es mögliche den Dropbox-Ordner auf dem USB-Stick zuzuweisen, so dass dort die Dateien gespeichert werden?

    Beim festlegen der Dropbox Location nimmt das Programm ja leider keine Adressen auf mobilen Datenträgern.

  9. hoihoi!
    Doppelt hält besser – daher hier nochmal mein Problemchen: habe Dropbox „normal“ auf der Festplatte installiert; versuche nun, die portable (neueste) Version auf meinen Stick zu bekommen – aber es hängt: nach entpacken auf Stick,Klick auf Db.exe komme ich bis zu dem besagten Fenster mit Hinweis, nur ja noch nicht mit „OK“ zu schließen, es tut sich bei mir dann mal gar nichts mehr, außer das der Explorer ein Fenster mit meinem Dropbox-Ordner auf der Festplatte öffnet. Auf/bei Dropbox hab ich nix hilfreiches gefunden.
    Hat hier jemand ’ne Idee?

  10. @all: Verweise hier nur auf meine Anmerkung unter:
    >>http://stadt-bremerhaven.de/neue-version-von-portable-dropbox/#comment-82726<&lt;
    🙂

  11. Muss ich auch? Muss ich auch meinen Einladungslink hier veröffentlichen? Na gut: Also wer mir mit seiner Anmeldung 250 MB Bonus als belohnung gönnt, der möge für seine Anmeldung den folgenden Link nutzen:

    https://www.dropbox.com/referrals/NTk0NzUyOQ

    Danke!
    @HeikoBe

  12. @caschy:
    —Haste nach dem ersten Start… ohne zu lesen auf OK gedrückt? Man muss nämlich warten—
    Warten, OK, aber wie lange?
    Nach der letzten Wartezeit von 60 Minuten!!
    kam, wie immer die Meldung:
    …hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.

    Gerne noch mein Ref Link, für neue User der Dropbox:
    https://www.dropbox.com/referrals/NTQwODUxMzU5

  13. Hier ein weiterer RefLink für neue Nutzer:
    https://www.dropbox.com/referrals/NTQ5Mzg0NTE5

    Es gibt für euch und mich 250MB extra.

  14. Tausend Dank für die hilfreichen DropBox-Tipps! Ich möchte es auch nicht mehr missen und hoffe auf beständige Speicherplatzerweiterung… Hab das programm auch auf meinem Blog eifrig beworben 😉

    Wenn ihr 250 MB mehr Speicherplatz wollt, klickt bitte mal:
    https://www.dropbox.com/referrals/NTY1MTk5MDM5

    Danke!
    LG, Kathrin

  15. Hiho,
    wie schonmal jmd geschrieben hat war bei mir die Downloadgeschwindigkeit aufn Stick auch seeehr langsam ~8kb/sec.
    Bei mir hat es aber geholfen die Dateien ausm Dropboxordner beim ersten Ausführen auf den Stick zu kopieren, anscheinend registriert das Dropbox Portable und läd sie dann schneller (Nachdem der Ordner kopiert war war auch Dropbox aktuell).

    Btw, falls jmd noch ne Einladung braucht, ich bin noch nicht am Limit 🙂 https://www.dropbox.com/referrals/NTE1NDg5NzQ4OQ danke =)

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.