Vorsicht mit dem Controller der Nintendo Wii

Ich habe ja auch eine Nintendo Wii mit diversen Spielen – und ich sage euch – seid vorsichtig wohin ihr euren Controller mitnehmt. Nur als gut gemeinte Warnung =)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

18 Kommentare

  1. Ohhhhh, wie geil 😀
    Aber ob das wirklich so dargestellt wird/werden kann ?
    Besitze selbst ja keine Wee, um es mal „auszuprobieren“ 😀

  2. Naja, gibt ja auch noch die Shii 😉

  3. brownmolch says:

    Hehe, stelle mir das nur etwas schwierig vor, da der Controller ja in der gleichen Hand sein muss, mit der man auch sein eigenes „Spielgerät“ bedient. Da braucht man aber ne ganz schön große Hand 😀

  4. 🙂

  5. 😉

    Wenn man aber bedenkt, dass der Controller noch vibriert…

    Jetzt ist mir klar, warum der Controller auch einen Gummimantel hat.- SaverGame?

  6. ..sowas Beklopptes!!!

  7. Sachen gibts…

  8. JürgenHugo says:

    Vorsicht ist immer gut! 😛

  9. Wo findest du nur so einen Müll =/
    Ich finde sowas geschmacklos. Was sagt deine Freundin dazu, dass du sowas vier verbloggst?

  10. @FoolMoon
    Ich nehme an sie ist ganz und gar unverklemmt und lacht 🙂

  11. JürgenHugo says:

    Unverklemmt sein ist ist auch immer gut… 😛

  12. Na ja, ne…

  13. hehe, ist zwar schon alt aber immer wieder lustig.

    Wer wissen will, was man mit einer solchen Konsole so alles anstellen kann, der sollte unbedingt mal vorbeischauen auf
    Wii have a problem
    Danach überlegt man über den Kauf einer Wii sicher nochmal nach.

  14. Na wenn Käschy *lol sein Rechner schon „Bukkake“ nennt, dann weiß ich worauf seine Freundin und er evtl. sonst noch so stehen…..
    *hehe, nicht schimpfen

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.