Immer wieder sonntags KW 27

Die Fußball WM ist in vollem Gange, Deutschland ist noch im Rennen und unser Tippspiel geht in die heiße Phase. Auf den oberen Rängen, von denen sich Caschy und ich schon längst verabschiedet haben, geht es eng zu, allzu viele Spiele bleiben ja nicht mehr. Aber auch sonst war die Woche abseits der technischen Themen spannend. Der Server-Umzug des Blogs sorgte das ein oder andere Mal für kürzere Aussetzer, wir nähern uns aber dem Abschluss des Ganzen, sodass diese für Caschy doch sehr nervenaufreibende Situation bald ein Ende hat.

immerwiedersonntags1111 (1)

Thematisch gab es diese Woche 2 große Aufreger. Microsoft hat sich mal eben 23 Domains des DynDNS-Anbieters No-IP.com per Gerichtsbeschluss geschnappt und den Service für ein paar Tage komplett ausgeknockt. Ein Unding, auch wenn die Hintergründe, also warum das so schief ging, nicht so recht bekannt sind. Was Euch ebenfalls bewegte, war die Übernahme von TeamViewer durch Permira. Die Übernahme an sich ist erst einmal nicht schlimm. Die fehlende Kommunikation von TeamViewer ist es aber schon.

Außerdem macht sich das Thema Android Wear langsam breit. Dazu wird es in den nächsten Wochen sicher noch viel mehr geben, ein spannendes – weil noch so junges – Gebiet. Die 10 meistgelesenen Artikel der vergangenen Woche findet Ihr unten, ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag!

1. TeamViewer wurde für 1,1 Milliarden US-Dollar verkauft und keiner bekommt es mit: Still und heimlich wurde TeamViewer von einem Investoren für 1,1 Milliarden US-Dollar übernommen. Bereits Anfang Mai.

2. Die Deutsche Telekom, Spotify und das nicht ganz so inklusive Streaming: Die Telekom bietet Tarife, die durch Spotify verursachten Traffic nicht auf Inklusivvolumen anrechnen. Klappt nicht so ganz, zum Ärger der Kunden.

3. Microsoft beschlagnahmt 22 Domains von DynDNS-Anbieter no-ip.com und legt den Service lahm: Microsoft brachte durch einen Gerichtsbeschluss 23 Domains von No-IP.com in seine Kontrolle und versagte bei der Weiterleitung von „unproblematischen“ IPs.

4. Samsung bringt 150.000 Euro TV nach Deutschland: Zeigen, wenn es einem gut geht. Oder auch: Darf’s ein bisschen mehr sein?

5. In eigener Sache: Wartungsarbeiten ab 18:00 Uhr: Der große Umzug ist geschafft, kleinere Wartungsarbeiten fallen aber immer noch an.

6. Pushbullet: WhatsApp am PC beantworten: Pushbullet ermöglicht es, WhatsApp-Nachrichten direkt am PC zu beantworten. Sehr praktisch.

7. GO Wetter EX Pro gerade kostenlos: Wetter-Informationen, eines der meist genutzten Smartphone-Features. GO Wetter EX ist hingegen eines der meist genutzten Wetter-Tools.

8. Microsoft: no-ip Services sollten wieder verfügbar sein: Microsoft sagte, dass sie es im Griff haben, Eure Kommentare behaupten das Gegenteil. Mittlerweile ist aber wieder alles funktionsfähig.

9. Samsung Galaxy S5 mini offiziell vorgestellt: Die mini-Variante des Galaxy S5. Nicht allzu schlechte Specs, kleiner als das Galaxy S5, aber mit ähnlichen Features.

10. Steve Wozniak über Wearables: Samsung Galaxy Gear nach einem halben Tag verkauft: The Woz hofft darauf, dass es eine Firma richtig macht im Bereich der Wearables. Am ehesten traut er es Apple zu.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Wolfgang D. says:

    Aus meiner Sicht ist der Server-Umzug geglückt. Tolle Arbeit, und hoffentlich sieht man künftig die Server-nicht-erreichbar-Seite nicht mehr ganz so oft wie beim alten System. Kommtar bearbeiten geht auch wieder.

  2. Ich hatte gehofft, jetzt am WE mehr von Deinen Eindrücken zur G Watch zu lesen…mach‘ Dir aber keinen Stress, bin nur so gespannt! Andererseits: meine kommt morgen 😉

  3. A propos Server-Umstellung: Was ist mit der mobilen Ansicht auf Tablets los?

    Zwischendurch konnte man auf Tablets wunderbar die mobile Website sehen. Das sieht im Tablet-Browser (z. B. Chrome oder Firefox für Android) viel besser und übersichtlicher aus. Es gab am unteren Seitenrand der mobilen Ansicht auch diesen praktischen Umschalter. Damit konnte man prima zwischen Mobilansicht und Desktop-Ansicht umschalten. Das war klasse. 🙂

    Aber jetzt, nach Ende des Umbaus, wird auf Tablets wieder die unübersichtliche Desktop-Ansicht erzwungen, und es gibt auch keinen Umschalter mehr. 🙁

    Wäre nett, wenn Ihr den Lesern wieder die Wahl lassen würdet und die mobile Ansicht auf Tablets wieder ermöglichen würdet. Vielen Dank! 🙂

  4. @Jo
    Ich finde die Desktop Ansicht auf dem Tablet perfekt. Die mobile Ansicht verschwendet dort doch nur viel zu viel Platz.

  5. Warum ist der Server denn erst jetzt umgezogen? Caschy hat schon ungefähr 5x angekündigt umzugehen, aber der Server hatte doch immer wieder Aussetzer (was auf mich immer ein bisschen unprofessionell wirkte). Seid ihr jetzt weg von Hosteurope?

  6. @caschy: im RSS feed fehlen bei mir die Beiträge seit Donnerstag. wurde da etwas beim Serverwechsel vergessen?

    Der Atom-Feed scheint normal zu funktionieren…

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.