Samsung bringt 150.000 Euro TV nach Deutschland

30. Juni 2014 Kategorie: Hardware, geschrieben von:

Dieses TV-Gerät wurde Lotto-Lothar kaufen, hätte er die ganze Kohle noch nicht verblasen – und würde er noch leben.  Sollte sich euer Wohnzimmer direkt proportional zur Geldbörse verhalten, dann könntet ihr ab nächste Woche (KW 28 / 2014)  euer Wohnzimmer mit einem neuen TV-Gerät schmücken. Der Samsung S9 ist wahrhaft nicht neu, nun aber auch bei uns zu haben.110-590x341

Das erste Mal kam ich im Januar 2013 mit dem Gerät in Berührung, auf der CES in Las Vegas zeigte Samsung den Boliden sehr ausführlich. 110 Zoll – das sind schlappe 279 Zentimeter Bildschirmdiagonale, sodass ihr wirklich ein extrem großes Wohnzimmer haben solltet. Wobei – wollen wir mal ehrlich sein: das ist nett, dass es das Gerät gibt, allerdings ist der Preis sicherlich auch für viele Firmen und Büros zu hoch, sodass wir den 110 Zoll großen S9 wahrscheinlich genau so häufig zu Gesicht bekommen, wie Einhörner. IMG_2645

Jedes Exemplar des Samsung UHD TV S9 Timeless ist eine Sonderanfertigung und wird auf Bestellung speziell für den Kunden gefertigt. Die Auflösung beträgt beim S9 3840 x 2160 Pixel und man muss nicht nur das Gerät sehen, sondern auch die Kabelbox, die ausserhalb des Rahmens ist. Sie sollte im besten Falle unsichtbar von euch verstaut werden. Die Box, an der USB, HDMI und Co Anschluss finden, ist auch schon bei neueren, aber kleineren Samsung-Geräten im Einsatz. Außer seinem Design bietet der S9 UHD einen Quadcore-Prozessor nebst 2.2-Lautsprecher. Diese haben 120 Watt. Bedient werden kann der Samsung S9 UHD mittels Fernbedienung, Sprache oder Geste und kann von euch bei ausgewählten Händlern für 149.999 Euro bestellt werden. Ich schau dann mal eben, ob ich noch genug Kleingeld übrig habe…


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25458 Artikel geschrieben.