20 Suchergebnisse

Für die Suche "google maps standortfreigabe".

Google Maps: So funktioniert die Standortfreigabe

Das Teilen unseres Standortes ist nicht neu. Den momentanen Standort können sehr viele Messenger seit langer Zeit teilen. Um aber den genauen Standort, inklusive des Standortverlaufes im Auge zu haben, musste man zu anderen Mitteln greifen. In der iOS-Blase hat...

8

Google stellt „Vertrauenswürdige Kontakte“ ein

Vor über drei Jahren hat Google die „Vertrauenswürdige Kontakte„-App eingeführt. Damit können Nutzer den aktuellen Aufenthaltsort ihrer Freunde sehen. Inzwischen hat man diese Funktion ja auch mit der Standortfreigabe direkt in Google Maps eingebaut. So können Nutzer den Standort noch...

39

Google Pixel: Das sind die neuen Funktionen mit Android 11

Google hat Android 11 veröffentlicht. Heißt: Die Hersteller von Android-Smartphones sollen sich jetzt einmal ordentlich ins Zeug legen, damit Nutzer das neue System auch auf ihre Smartphones bekommen. Aber nicht nur generell Android 11 als finale Version ist da, Android...

5

Google Maps: Funktion zum Teilen des Standorts nun in neuem Design

Das Teilen des eigenen Standorts ist seit einiger Zeit auch aus Google Maps heraus möglich. Dabei erhalten entsprechende Kontakte nicht nur euren aktuellen Standort für einen von euch festgelegten Zeitraum angezeigt, sie können unter anderem auch erkennen, wie viel Akku...

Google Maps: Eine runde Sache

Kurz nachgelegt: Wir berichteten in den letzten Tagen über zwei Neuerungen von Google Maps, der sehr nützlichen Anwendung, die mich schon das eine oder andere mal aus einer kniffligen Situation in Sachen Ortskenntnis geholt hat. So wird bei einer Standortfreigabe...

Google Maps Beta: Version 9.77 mit neuem Listen-Design und mehr (Teardown)

Google arbeitet weiter fleißig an seiner Karten-Plattform Google Maps. Erst letzte Woche wurde bekannt, dass man das Material in Deutschland wieder aktualisieren möchte und deswegen erneut Autos durch Deutschlands Straßen schickt. Die neue Beta der Android-App bringt auch wieder ein...

Google Kontakte: Kommt die Standortfreigabe in Echtzeit?

Gestern hat Google die Woche mit einem kleinen Update für die Google-Kontakte-App begonnen. Die Kollegen von Android Police sind ja mittlerweile bekannt für ihre Teardowns, in denen Sie Apps auseinander nehmen. Das haben sie natürlich auch mit der Kontakte-App gemacht...

Telegram mit Standortfreigabe-Funktion in Echtzeit

Der Messenger Telegram ist für die Autoren hier im Blog die Kommunikationszentrale. Hier unterhalten wir uns nicht nur über Themen, sondern auch privat. Auch knapp 500 Leser dieses Blogs sind in einem offenen Kanal dabei, falls ihr da mal reinschauen...

Google: Vertrauenswürdige Kontakte nun auch für iOS

Kurz notiert: So schnell kann es gehen. Vertrauenswürdige Kontakte von Google liegt nun als iOS-Version vor. Für alle die, die ich ins Boot holen muss: Googles App, die beispielsweise für Eltern ideal ist. Sie können so den Standort eines Smartphones des...

Google Maps: Hyperlapse-Funktion in der Zeitachse

Google Maps ist ein großes Thema bei Google. Rein funktionell geschieht da viel. Und wer will es Google verdenken? Maps ist beliebt, oft benutzt – und soll natürlich auch weiterhin Kohle abwerfen. Aus diesem Grunde ist Maps kein reiner Routenplaner,...

Google Maps: Listen anlegen und teilen

Google hat seiner Karten-Applikation Maps in der letzten Zeit einige Neuerungen angedeihen lassen. So ist es beispielsweise möglich, über einen bestimmten Zeitraum oder permanent den eigenen Standort einer oder mehreren Personen zugänglich zu machen. Aufgrund der Maps-Verbreitung sowohl unter Android...