Immer wieder sonntags: 2/2012

22. Januar 2012 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Wir haben eine aufregende Woche hinter uns. Grooveshark in Deutschland nutzen funktioniert nur mittels Erweiterungen, die dem Dienst einen Nutzer aus Nicht-Deutschland vorgaukeln, Kim Schmitz aka Kimble aka Kim Dotcom wurde richtig hochgenommen – Megaupload ist nicht mehr. Dafür warten sicherlich 1000 andere Seiten darauf, dass deren Dateien nach dem gleichen Modell von euch heruntergeladen werden. Kostenlos-Nutzer bekommen langsame Downloads und Werbung, zahlende Kunden den Speed. Das es sich dabei zum Großteil um illegale Dateien handelt, sollte klar sein. Wollen mal hoffen, dass die Behörden bei Kinderporno-Seiten mal ebenfalls so konsequent durchgreifen, wie beim lieben Kim.

Was gab es sonst noch Weltbewegendes diese Woche im Netz? SOPA und PIPA? Habt ihr sicherlich mitbekommen. Wollen mal hoffen, dass es nie soweit kommt und dieser Kram sich 1:1 durchsetzt. Außerdem lesenswert: Smartphones, Funkzellenabfrage und Vorratsdatenspeicherung bei Netzpolitik. Harter Tobak. Und was war hier im Blog los? Viele Beiträge, doch nicht alle habe es in eure Top 10 der meist gelesenen Beiträge geschafft. Da tummeln sich wieder viele alte Perlen rum:

1. Grooveshark in Deutschland nutzen: so geht es
2. Grooveshark aus Deutschland nicht erreichbar
3. Windows 7: das Passwort knacken
4. Review: Samsung Galaxy Nexus
5. Umsonst geht nicht immer: über Kostenlosmentalität, Musik und andere Dienste
6. Passwort vergessen? Einfach auslesen!
7. Google Sesame: dein Smartphone wird zum Passwort
8. Wunderkit startet: Projekte geregelt bekommen
9. Windows 7 DVD als ISO downloaden
10. Liebe PC-Hersteller: vorinstallierte Software nervt


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25473 Artikel geschrieben.