Jailbreak für iOS 5.0 / 5.01 iPhone 4S & iPad 2 untethered für Windows

Nachdem gestern bereits der Jailbreak mittels Absinthe für iOS 5.0 / 5.0.1 für das iPad 2 und das iPhone 4S erschienen ist, welcher Mac OS X voraussetzte, ist eben die Windows-Variante erschienen (direkter Download), die genau so arbeitet, wie das Mac-Pendant. Nutzung ist easy: Software starten, iPhone oder iPad anschließen und mit der Software loslegen. Einmal Absinthe auf dem Homescreen antippen, Fehlermeldung genießen. Im Anschluss muss in den Einstellungen des iPads VPN aktiviert werden, was zu einer Fehlermeldung führt. Keine Sorge, das gehört so, nach dem automatischen Reboot sollte Cydia da sein.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

5 Kommentare

  1. Auf dem 3GS mit iOS5 gehts aber nicht oder?

  2. so ist das says:

    @Chris

    -.-

  3. Also nein? :))

  4. jedes A5 modell geht -.-

  5. 3GS und iPhone4 haben schon wesentlich früher einen Jailreak bekommen. Der neue Jailbreak ist nur für Besitzer der neueren Geräte interessant. Für 3GS geht weiterhin redsn0w:
    http://blog.iphone-dev.org/post/14857834236/untethered-holidays