BlackBerry Priv: Übersicht der ersten Eindrücke

6. November 2015 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

Artikel_BlackBerry PrivMittlerweile ist das erste Android-Smartphone des kanadischen Herstellers RIM BlackBerry in die Hände einiger Redaktionen gelangt. Dabei haben die Kollegen recht vielfältige Eindrücke gesammelt. Die wichtigsten Punkte möchte ich an dieser Stelle bündeln. So konzentrieren sich zwar die meisten Hands-On-Berichte auf die Software, doch auch zu beispielsweise der Kamera gibt es Bildvergleiche mit aktuellen Apple iPhone.

Spiele-Angebote für Android und iOS: Syberia (Teil 1 & 2) und League of Stickman

6. November 2015 Kategorie: Android, Games, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_syberiaZum Start in das Wochenende gibt es ein paar Spiele für Android und iOS im Angebot. Für je 99 Cent erhaltet Ihr aktuell die Game-Klassiker Syberia und Syberia 2, das Angebot gilt sowohl für Android als auch für iOS. Bei Syberia handelt es sich um ein Adventure, das vor allem oder besser gesagt leider nur mit guter Grafik punkten kann. Schon zum originalen Release seinerzeit musste es doch reichlich Kritik einstecken, da Dialoge langatmig und Handlungen sehr beschränkt sind. Dennoch hat sich Syberia zu einer Art Kult-Spiel entwickelt, wer ein wenig in Nostalgie schwelgen möchte, kann dies nun vergünstigt tun. Normalerweise wird nämlich der fünffache Preis fällig. In der mobilen Version des Spiels könnte die eingeschränkte Handlungsfähigkeit sogar von Vorteil sein.

Google soll starkes Interesse an eigenem Chip-Design für Android-Geräte haben

6. November 2015 Kategorie: Android, Google, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel google logoWie gut ein perfektes Zusammenspiel aus Hard- und Software funktionieren kann, zeigt Apple Jahr für Jahr mit dem iPhone. Trotz technischer Spezifikationen, die bei Android-Geräten schon Jahre vorher zu finden waren, läuft das System flüssig, Anwendungen liefern eine gute Performance und es mangelt dem Nutzer nicht an Geschwindigkeit oder Arbeitspower. Schuld daran sind die Eigenkreationen, die seit dem A6-SoC von Apple designt werden. Ähnliches ist auch bei Windows Phone zu beobachten, das System läuft auch mit vermeintlich schwacher Hardware sehr flüssig, obwohl Microsoft hier nicht auf selbst designte Chips setzt. Bei Android kommt es hingegen selbst bei Geräten mit einer Ausstattung, die fast schon an einen Desktop-PC erinnern, zu Rucklern, langsamer App-Nutzung und anderen Störfaktoren.

SwiftKey 6.0: neue Version der Android-Tastatur befindet sich im Rollout

6. November 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_swiftkeyVor zwei Wochen veröffentlichte SwiftKey eine neue Beta-Version der beliebten Alternativ-Tastatur für Android. Diese brachte einige Neuerungen, unter anderem sollen die neuen „Zwei-Wort-Vorschläge“ die Texteingabe noch einmal beschleunigen. Nun scheint SwiftKey das Update auch über den Stable-Release zu verteilen. Es handelt sich dabei aber offensichtlich um einen Staged Rollout, das heißt, Ihr bekommt das Update noch nicht unbedingt über den Google Play Store angezeigt. Bei APKMirror könnt Ihr Version 6.0.0.153 aber bereits laden, falls Ihr keine Lust auf warten habt. Was verständlich wäre, den die neue Version bringt doch einige nützliche Änderungen.

Android-Verteilung: 74,1 Prozent aller Nutzer haben kein Lollipop oder Marshmallow

6. November 2015 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

marshmallow small android googleDer November ist da. Er bringt nicht nur nass-kaltes Wetter, sondern auch die neuen Zahlen in Sachen Android-Verteilung – von bösen Zungen Android-Fragmentierung genannt. Jeden Monat stellt Google Entwicklern neue Zahlen zur Verfügung, die die Verteilung der einzelnen Android-Versionen auf den Smartphones und Tablets darstellen, die den Google Play Store besuchen. Erfasst werden diese Zahlen über einen 7-Tages-Zeitraum, der aktuelle endete am 2. November.

Ampya ist ab sofort für Android TV verfügbar

6. November 2015 Kategorie: Android, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

AMPYA Logo auf Smart-TV

Ende September sind die Plattformen Ampya und Putpat.tv miteinander verschmolzen. Das zusammengeführte Ampya bietet neben über 100.000 Musikvideos auch Live-Konzerte und eigens produzierte Musiksendungen an. Um seine Reichweite zu erhöhen, bietet man Ampya jetzt nicht nur als App für mobile Endgeräte sowie Smart TVs an, sondern auch für Android TV. Damit bringe man sein Musikfernsehen dorthin, „wo es hingehört“, erklärt der Ableger der ProSiebenSat.1 Media AG.

YouTube bekommt unter Android Virtual Reality Mode für alle Videos

5. November 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Pascal Wuttke

artikel_youtubeIm März dieses Jahres führte YouTube die Möglichkeit für Videomacher ein, 360° Videos hochzuladen – entsprechend vorhandene Hardware vorausgesetzt. Natürlich konnten Nutzer am anderen Ende der Internet-Leitung die Videos ganze einfach auch im Desktop-Browser oder sogar auf dem Smartphone anschauen. Wer über eine Google Cardboard Brille verfügt, kann sich solche 360° Videos damit sogar im Virtual Reality-Modus ansehen. Soweit nichts Neues.

Google Drive verbessert das Teilen von Daten

5. November 2015 Kategorie: Android, iOS, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

artikel_Google DriveGoogle hat für seine Cloud-Plattform Drive einige Veränderungen eingeführt, die vor allem das Teilen von Daten verbessern. Etwa erhalten Nutzer des Dienstes nun nicht mehr nur E-Mail-Benachrichtigungen, wenn jemand mit ihnen Inhalte geteilt hat. Stattdessen sendet die App für Google Drive an Smartphones und Tablets mit sowohl Android als auch iOS nun direkt Benachrichtigungen. Das passiert beim Teilen einzelner Dateien genau so wie bei der Freigabe ganzer Ordner. Ein Tap auf die Benachrichtigung genügt dann, um zum Inhalt zu gelangen.

Firmware-Updates: Honor 4X erhält Android Lollipop, LG G3 einen Google Patch

5. November 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_androidZwei unterschiedliche Geräte, zwei unterschiedliche Updates, eine News. Das Honor 4X kann ab sofort auf Android 5.1.1 Lollipop gebracht werden. Das Ganze ist allerdings nicht als OTA-Update verfügbar, sondern muss auf der Honor-Webseite heruntergeladen werden. Neben Android 5.1.1 kommt so auch EMUI in Version 3.1 auf das Gerät. Das Update ist für westeuropäische Geräte (außer UK) gemacht, habt Ihr das gerät hier erworben, sollte das über die SD-Karte zu installierende Update also passen. Besitzer eines LG G3 können auf ein OTA-Update zugreifen. Der 246 MB schwere Download beinhaltet „Nutzerverbesserungen durch einen Google Patch“. Was damit gemeint ist, erklärt LG jedoch nicht. Vielleicht ist es auch nur ein Sicherheitsupdate, dafür hätte es allerdings eine stattliche Größe. Falls Euch etwas neues nach dem Update auffällt, ab in die Kommentare damit. (Danke Frank und Thomas!)
android-beitrag

BlackBerry verspricht zeitnahe Sicherheitsupdates für das PRIV

5. November 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Pascal Wuttke

Artikel_BlackBerry PrivKaum ein Gerät wurde in diesem Jahr von mir so heiß erwartet wie das BlackBerry PRIV. Das Full Touch Smartphone mit physischer Slideout-Tastatur gepaart mit einem offensichtlich puren Android Betriebssystem und den Sicherheitsfeatures von BlackBerry klingt einfach nach allem, was ich in einem Android-Smartphone suche. Bereits im Vorfeld der Veröffentlichung des BlackBerry PRIV erzählt uns das kanadische Unternehmen ein paar Takte zum Thema Sicherheit, schließlich ist dies eines der Steckenpferde von BlackBerry und Verkaufsargument für das PRIV.