Today Calendar Pro für Android reduziert zu haben

Today Calendar Pro hat es in den letzten Wochen öfter ins Blog geschafft, allerdings nicht wegen der App selbst, sondern wegen des hohen Anteils an Raubkopien und der entsprechenden Gegenmaßnahme durch den Entwickler. Um es Umsteigern noch ein Stück leichter zu machen, kann Today Calendar Pro nun reduziert erworben werden. 3,18 Euro werden fällig, immer noch ein vergleichsweise hoher Preis, aber knapp 40 Prozent Ersparnis gegenüber des Normalpreises. Meiner Meinung nach kommt die Preis-Aktion ein wenig unpassend, erweckt sie doch den Eindruck die Medienaufmerksamkeit der letzten Tage auszunutzen. Aus wirtschaftlicher Sicht alles richtig gemacht, vielleicht bewegt der gesenkte Preis in Kombination mit den Piraten-Events ja tatsächlich für mehr legale Nutzer der App. Wer Today Calendar vor einem Kauf ausprobieren möchte, greift zur kostenlosen Version.

[appbox googleplay com.underwood.calendar]

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

*Mitglied der Redaktion 2013 bis 2019* Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

22 Kommentare

  1. Lässt sich erstaunlicher weise beim Galaxy Note Edge nicht auf das App-Panel ziehen. Hat noch jemand diese Beobachtung gemacht oder weiß warum das so ist?

  2. Was ich beim Today-Calendar ganz sexy finde ist beim Erstellen eines Eintrags, wenn ich da einen Namen eingebe kann ich ganz einfach die jeweils gepflegte Adresse als Termin-Ort übernehmen. Das geht so weder beim GoogleKalender noch bei DigiCal+.

    Außerdem ist die Monatsübersicht mit Termintiteln (nicht bloß „da ist was“-Punkten oder -Strichen) nice, aber das bieten andere auch.

    Aber das mit den Locations, das ist gut. Jemand ne Idee, welche Kalender-App das noch kann? DigiCal+ & Google wie gesagt nicht…

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.