Oppo Watch Series kommt nach Europa

In der ersten Märzwoche hat das mittlerweile auch in Deutschland agierende Unternehmen Oppo seine Oppo Watch Series vorgestellt. Eine Smartwatch in diversen Größen, die auf einen Snapdragon Wear 2500 und den Apollo-3-Chip, 1 GB RAM und 8 GB Speicher setzt. Erinnert optisch natürlich an die Apple Watch. Aber runde Smartwatches erinnern sicherlich auch an irgendwelche anderen Uhren von Herstellern, die rund sind. Oppo startet mit der Watch auch das erste Produkt des Unternehmens, welches man im Bereich Sport / Gesundheit ansiedelt.

Viele der Funktionen wurden aber offensichtlich erst einmal für den chinesischen Markt anvisiert. Sie ist die erste Smartwatch in China, die mit KI-Sportalgorithmen von CISS und GoMore ausgestattet ist. Was die Uhr in China kostet? Geht los bei umgerechnet 194 Euro bis hin zu 323 Euro. Die Frage war bisher: Kommt die Oppo Smartwatch nach Europa, kann ich sie hier kaufen? War bisher nicht bekannt.

Oppos Brian Shen hat aber nun kommuniziert, dass man ein separates Launch-Event für Westeuropa abhalten wolle, später in diesem Jahr. Damit dürfte man die Oppo Smartwatch auch in Deutschland kaufen können. Muss man schauen, welche Funktionen hier überhaupt so gehen, alle werden es nicht sein.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Hat die Uhr eigentlich NFC zum kontaktlos bezahlen ?

  2. Wolfgang D. says:

    Wenn die Uhr hier mit einem (auch in DE) funktionierenden Paymentsystem verkauft wird, könnte es meine werden. Passt bestimmt gut zum Realme Phone.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.