iOS 7 Beta 2 auf iPad oder iPhone ohne Entwickler-Account nutzen

Via YouTube und E-Mail habe ich ungefähr 100x die Frage gestellt bekommen, wie man die iOS 7 Beta auf dem iPhone oder dem iPad nutzen kann. Ehrlichste Antwort? Ohne Entwickler-Account geht es nicht. Alternativ müsst ihr euch die IPSW-Datei von irgendwo besorgen, vielleicht kennt ihr da jemanden, alternativ nutzt ihr Anbieter wie imzdl.com/ios.php, die die Versionen per direktem Download oder per Torrent anbieten.

iPad Mini iOS 7 Beta 2

Vorab müsst ihr checken, was für ein Gerät ihr aktualisieren wollt. Das deutsche iPhone 5 hätte zum Beispiel die Firmware iPhone 5 A1429 US CDMA And Rest Of World GSM iOS 7 Beta 2, während das iPad Mini hierzulande iPad Mini A1455 US CDMA And Rest Of World GSM iOS 7 Beta 2. Diese Datei wird einfach heruntergeladen. Danach schnappt ihr euch euer iPad oder iPhone und klemmt dieses an iTunes an. Backup machen nicht vergessen.

[werbung]

iTunes

Nun kommt der Clou: ich sucht nicht nach Update, sondern klickt Shift und dann auf Update suchen (beim Mac Option (alt) + Update suchen). Denn dann bekommt ihr die Möglichkeit, die Update-Datei auszuwählen. Diese wird nun eingespielt, was circa 10 – 15 Minuten dauert. Danach läuft euer iPhone oder iPad schon mit iOS 7 Beta 2. Mehr ist das wirklich nicht. Ich wiederhole und sage es auch im Video: Nur auf eigene Gefahr, wenn ihr wisst, was ihr da so tut. Es handelt sich um Beta-Software – die Google+-App läuft zum Beispiel bei mir nicht. Und zur Frage, wie es sich bei der nächsten beta verhält: diese könnt ihr direkt OTA, also über das Gerät installieren. Und natürlich gibt es das auch alles in Videoform!

Übrigens: wer iOS 7 Beta 1 in zwei Teilen sehen will, dem empfehle ich diesen und diesen Beitrag. Denn dort gehe ich die Neuerungen durch und erklärbäre noch ein wenig.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

70 Kommentare

  1. Funktioniert nicht…Hatte gestern die Datei gehabt und so aufgespielt. Es wird eine Verbindung nach der Installation zu Apple erstellt, womit überprüft wird, ob es einen Dev-Account gibt.

    Für die Installation der Beta benötigt man einen Dev-Account, spreche da aus Erfahrung. 😉

    LG

  2. @Ben: deswegen habe ich keinen Dev-Account, wa?

  3. Naja das Gerät als Dev Gerät einrichten lassen, muss man IMHO aber schon.

  4. Im Artikel fehlt noch der Hinweis auf die notwendige UDID Registrierung des Gerätes in einem Entwickleraccount. Ohne diese funktioniert die Aktivierung von iOS Beta Versionen nicht – oder habe ich etwas verpasst!?

  5. Dieses Gerät ist NICHT als Entwicklergerät eingerichtet. Es funktionierte SO.

  6. Ich hatte es gestern genau so gemacht und bei mir wurde dann beim einrichten des ipads die udid überprüft, was fehlschlug. Sogar iTunes verweigert mir nun Informationen über das Gerät auszuspucken, weshalb ich auch nicht ohne weiteres meine udid Abfragen konnte um diese irgendwo zu registrieren. Erst ein reset über dfü half.
    Vielleicht gibt es unterschiedliche Versionen?

  7. BingoBongo says:

    FYI
    OTA = Over the Air

  8. @Dominik: es gibt auch andere, bei denen es so ging….

  9. Ein Entwickler Account wird NICHT benötigt und auch KEINE Registrierung der UDID! Ich hatte den Weg schon bei der ersten Beta genutzt und konnte auch OTA ohne Probleme auf die zweite Beta aktualisieren.

  10. Also bei mir hat die Aktualisierung gestern Abend auch ohne UDID-Registrierung durchgeführt. Einfach in iTunes ALT+“Nach Updates suchen“ und die iOS 7 Firmware aussuchen. Der Einrichtungsprozess wird durch diese Methode übersprungen, so dass nicht überprüft wird, ob die UDID registriert ist.

  11. Ich habe auch eine ganz Weile nach dem günstigsten Weg für eine UDID Registrierung geuscht – und dann einfach mal so probiert. Funktioniert reibunglos.
    Bin mal gespannt was die verbessert haben, die Beta 1 hatte schon allerhand Bugs.

  12. Cachy erklärt das Problem nicht richtig. Beim flaschen der ISPW muss Apple eine Signatur ausstellen! FRÜHER war es so, dass man dazu einen Dev-Account brauchte, ab der letzten Beta von iOS6 signiert Apple generell alles, also lässt sich iOS7 auch auf einem „normalen“ Gerät installieren.

    Diese Signierung ist übrigens dafür verantwortlich, dass ihr ältere iOS Versionen nicht „einfach so“ aufspielen könnt. Dazu muss man erst seine „Blobs“ sichern.

    • Blobs bringen nur bei pre-A4 Devices etwas. Und beim Downgrade von iOS7 zurück auf iOS6 benötigt man diese ohnehin nicht, da iOS6 noch ganz regulär signiert wird.

  13. Reicht kein iCloud Backup?

  14. ich bin kein Entwickler und auch mein iPhone 4 ist bei Apple nicht als Entwicklergerät registriert. Aber ich konnte die iOS 7 Beta 1 ohne Probleme installieren. Es funktioniert also! Wichtig ist dass ihr zuerst euer Gerät mit der aktuellsten iOS 6 Version zurücksetzt.

  15. Sebastian says:

    „Es funktioniert also! Wichtig ist dass ihr zuerst euer Gerät mit der aktuellsten iOS 6 Version zurücksetzt.“ <—- WICHTIG!!! Ich habe es nicht so gemacht und iOS7 hat Probleme mit meinem alten Passcode. Jetzt startet es nicht mehr und Backup einspielen funktioniert auch nicht mehr. Mal schauen ob ich es wieder mit der iOS6 ipsw gerettet bekomme oder ob ich jetzt teuren Elektroschrott habe….

  16. Wenn ich das richtig verstehe, dann habe ich keine Probleme von der Beta 7, zurück auf die 6er Version zu switchen? …denn das wäre mir schon wichtig.

  17. Wo bekomme ich die ios 7 Firmware für mein iPad her? Finde keine entsprechende Seite?!

  18. Michael: Ja, das geht! Habe ich selbst schon gemacht.
    Dustin: Lies mal genau den Artikel.

  19. Lust iOS7 beta selbst zu testen? Ich habe noch ein paar freie Slots übrig die ich nicht brauche.
    Gegen eine kleine Spende für unser Kaffeekassenschwein schalten wir euer iPhone/iPad frei. pete.udid@gmail.com

  20. Ich verstehe das irgendwie nicht so recht:

    Was sind denn die zwei verschiedenen Wege die Beta aufs iPhone/iPad zu bekommen. Bzw. anders gefragt: Warum schlägt es bei einigen, mit der Meldung dass das Gerät nicht in nem Dev-Account registriert ist, fehl und bei anderen geht es einfach so?

  21. Nur weil es in Einzelfällen ohne Registrierung der UDID klappt, heißt das noch lange nicht, dass es bei allen funktioniert! Fakt ist:
    1. einen Developer Account braucht man nur, um Zugang zu den direkten Downloadlinks bei Apple zu erhalten
    2. die UDID des Geräts (egal ob iPod, iPad oder iPhone) muss als Entwicklergerät in irgend einem Developer Account hinterlegt sein. Ansonsten kommt man nicht über die Aktivierung (die immer stattfindet nach einem Restore/Zurücksetzen).

    Punkt 2 kann man einmalig überlisten, wenn man statt „Wiederherstellung“ in iTunes „Update“ auswählt. Dies verhindert, dass man danach den Einrichtungsassistenten durchlaufen muss inklusive der Geräteaktivierung. Aber Vorsicht: Solltet ihr euer Gerät zurücksetzen (zum Beispiel via Einstellungen), bekommt ihr es nicht mehr aktiviert ohne Punkt 2! Bei allen bisherigen Betas (vor iOS7) war eine Installation via „Update“ gar nicht möglich, es wurde mit einer iTunes Fehlermeldung quittiert. Es ist auch nicht zu empfehlen bei so großen Versionssprüngen, da Altbestände von iOS6 zurück bleiben, die zu Fehlfunktionen führen können (bei mir z.B. keine Aktivierung von iMessage, Apps lassen sich aus der Multitaskingleiste nicht entfernen, Crashes usw.).

  22. Ich warte dann doch lieber auf Herbst. Bei der Beta 1 ging danach iMassage, Facetime usw. nicht mehr und irgendwie nervte dann alles. Mit iOS 6 funktioniert wenigstens alles und die paar Monate sollte jeder nicht Entwickler warten können.

  23. Bei mir ging es auf dem iPhone 5 mit der ersten Beta und die zweite via OTA ging auch zügig von statten. Die zweite Beta wirkt schon um einiges stabiler.

  24. So, da ich seit Freitag ein iPhone habe, aber bisher noch kein JB machen wollte, wollte ich nur mal fragen, um sicher zu gehen:
    Wenn ich mir die Beta, wie oben beschrieben, installiere, kann ich dann im Notfall, wie bei Android, einfach einen Full-Wipe machen und dann iOS 6 wieder installieren?

  25. Bei mir lief alles Problemlos, einzige kleinigkeit ist das die SIM-Karte manuell über den
    Flugmodus entsperrt werden musste.

    Zurücksetzen des Telefons ist wohl empfehlenswert,

  26. Bei mir ging das Upgrade auf meinem Iphone 4 auch ohne Probleme. Leider habe ich bis jetzt noch keine 3G Verbindung hinbekommen. Lässt sich zwar einschalten und taucht auch als Symbol auf, die Verbindung zum Internet geht aber nicht. Die Settings passen auch. Naja mal schauen ob ich das noch hin bekommen, sonst wird downgegraded.

    Gruß Hans

  27. bei mir dauert die installation auf dem iphon 4s ewig…mache ich was falsch?

  28. Update:

    Scheinbar ist das ganze Vodafonenetz gestört.
    -> http://allestörungen.de/stoerung/vodafone
    Liegt also nicht am Upgrade. Also abwarten.

    Gruß Hans

  29. @ Karl

    auf meinem iPhone 4 war die Installation in 5 Minuten durch Plus wiederherstellen.

    Gruß Hans

  30. Bei mir keinerlei Probleme (iPad Mini 16GB WIFI)

  31. Fehlermeldung bei Einspielung ios 7 Beta 2 über itunes: ipad konnte nicht aktualisiert werden, da Firmware nicht kompatibel ????

  32. Sorry Caschy, aber ich glaube dieses Mal hast du nicht richtig recherchiert. Ich kenne nämlich selber Fälle, bei denen die Installation nicht möglich war. Und das ist sicher kein Zufall dass es bei manchen geht und bei manchen nicht.

    Marco hat in seinem Kommentar denke ich eine gute Erklärung geliefert. http://stadt-bremerhaven.de/ios-7-beta-2-auf-ipad-oder-iphone-ohne-entwickler-account-nutzen/#comment-338099

    Falls ihr – bei denen die Installation ohne Eintragung in einen Dev-Account – geklappt hat, mal irgendwann euer Gerät zurücksetzen müsst, könnte es zu Problemen kommen.
    Manche iOS Betas erfordern dieses Vorgehen übrigens – wenn ich mich recht erinnere war das bei einer der iOS 6 Betas so.

    Finde ich riskant, einfach so zu sagen, dass die Installation ohne Dev-Account problemlos klappt ohne es komplett zu recherchieren.

  33. Marcos Kommentar schildert die Sachlage vollkommen richtig. Ich selbst habe einen Dev-Account. Mein iPhone 5 (registriert) konnte ich via Restore auf 7.0 B1 und B2 updaten, wenn auch das „Update“ selber abbrach (dank Jailbreak) und ich einen Restore auf 7.0 B1 machen musste.
    Mein 4S hingegen war NICHT registriert, ich machte gleich einen Restore und konnte es danach NICHT aktivieren.

    Für diejenigen die Zugang zum Dev Account oder die Möglichkeit zur Registrierung haben aber deren Gerät vor dem Restore NICHT registriert war und es sich jetzt nicht aktivieren lässt, gibt es dennoch die Möglichkeit, die UDID herauszufinden, auch wenn es in iTunes nicht gefunden wird. Voraussetzung ist ein Mac+Kabel.

    1.) Eingeschaltetes iPhone/iPad via USB an den Mac anstöpseln! Erst dann(!):
    2.) Im Menü auf den Apfel und auf „Über diesen Mac“ gehen
    3.) auf „Weitere Informationen“ klicken, dann auf „Systembericht“
    4.) In der Hardwareliste des Systemberichts auf USB klicken.
    5.) Unter „USB-Hochgeschwindigkeitsbus“->“HUB“ taucht „iPhone“ oder „iPad“ auf
    6.) auf das entsprechende iOS Gerät klicken, im unteren Fenster tauchen alle Daten zum Gerät auf.
    6a) die „Seriennummer“ ist die UDID Eures iOS Geräts. Diese kopieren, notieren und im Dev-Portal registrieren oder eben jemanden finden, der Euch diese UDID registriert.
    7.) Sobald die Registrierung durchgeführt ist, lässt sich das Gerät (ich hatte einen am 4S gemacht) problemlos aktivieren.

    Viel Erfolg und beste Grüße,

    Roonster

  34. hennesbender says:

    Ich hab den großen Fehler begangen und mal das Aufspielen von iOS 7 versucht… weil es ja so einfach aussah…

    Und nu geht nix mehr!!!

    Habe das so weit nach Anleitung gemacht. Und dann fährt das iPhone nicht mehr hoch, sondern zeigt nur den Apfel, schaltet sich wieder aus, zeigt wieder nur den Apfel….

    Hat einer eine schlaue Idee wie ich das Teil retten kann… bzw. gerne auch irgendwo retten lassen kann?

  35. Shit … mein iPad 3 will auch nicht mehr … komme nur bis ca. 20 % Balken … jetzt erstmal schlafen … vielleicht gibts ja morgen ne Lösung … Wiederherstellung klappt jetzt nämlich auch nicht mehr …

  36. cd5f6f44058d5639212b129f66fdb35b190acac5
    Das ist meine UDID ich wäre jeden dankbar der mir die registrieren kann habe ios 7 drauf aber leider kommt die Meldung Aktivierung nicht möglich muss die udid erst aktivieren

  37. Also iOS 7 ist bei mir drauf, wenn ich aber syncen will, geht es bis zur Google+-App und dann ist es vorbei. Ansonsten habe ich derzeit auf dem Screen auch nur den Apfel und sonst geht nichts… Jemand eine Idee?

  38. Ganz einfach:
    WIEDERHERSTELLEN muss das iPhone registriert sein.
    UPDATE funktioniert ohne.

    Wenn etwas schief geht, DFU MODE, iOS 6 wiederherstellen und wer dann noch Lust hat, wieder iOS 7 per UPDATE. Habe ich schon paar mal durchexerziert.

    @Marco: Das mit dem Updaten ging auch schon bei der Beta der 6 so.

  39. Was bei mir nicht funktionieren mag, ist ein iOS 7 Backup wieder einzuspielen. Also wenn dann nur unter iOS 6 ein mit 6 erstelltes Backup einspielen und dann auf iOS 7 updaten.

  40. Nico Winterhoff says:

    Mal eine relativ wichtige frage an alle: Also ich hab mir die iOS 7 Beta 2 auf mein iPad 2 gemacht und jetzt bin ich beim einrichten des iPads. Dann kam halt die Meldung das ich das iPad als Developer Registrieren muss. Kann dies aber werder auf den iPad selber noch auf meinen Mac. Davon mal abgesehn das ich gar kein Dev-Acc habe. Wie kann ich jetzt die 6.1…. Drauf machen?! iTunes verweigert jeglichen zugriff auf das iPd!

  41. So, ich hab Ios 6.x wieder zurückgespielt …

  42. @Nico Winterhoff:

    iOS 6 manuell aus dem Internet laden > iTunes starten > auf dem iPAD den Home-Button gedrückt halten > USB Kabel ins iPAD (weiterhin gedrückt halten) > paar Sekunden warten (immernoch gedrückt halten) > iPAD ist auf Werkseinstellung > nun manuell iOS 6 draufspielen!

    Leider sind halt alle Daten weg, aber besser als iPAD kaputt 😛

  43. Hallo Leute!
    Habe mir gestern die Version für das Ipad 3 runter geladen. Doch leider funktinoiert es nicht. Könnt Ihr bitte ein passenden Link schicken wo es sicher geht.
    Herzlichen Dank!

  44. Also, ich habe mein iPhone4 wie beschrieben erfolgreich mit der 7b2 ausgerüstet (kein Dev-Gerät).

    Allerdings ist die Performance in diesem frühen Stadium sehr schlecht. Bei normaler Benutzung merkt man schon deutliche Hänger. Schlimm wird es, wenn man z.B. während eines Gesprächs in den Kalender wechseln will.

    Auch scheinen noch zahlreiche Verbesserungen an der Oberfläche nötig zu sein. Bei einigen Apple-Programmen sind Elemente am oberen Rand (z.B. Navigationknöpfe) nicht erreichbar.

    Positiv: Viele meiner Anwendungen laufen (wenn auch deutlich langsamer) schon jetzt. Navigon mag aber nicht starten und vereinzelt gehen Einstellungsdialoge nicht (Weather Pro).

    Unterm Strich ist es für mich noch nicht brauchbar, daher habe ich den Schritt zurück auf 6.1.3 gemacht, was mittels Wiederherstellung (DFU-Mode) problemlos ging.

  45. Mein iPad 3 lief bis heute ganz okay, bis auf iMessage und Google+!

    Dann schmierte mein iPad ab und hängt beim Neustarten! Hatte das am Anfang schonmal und dann einfach 6.1.3 drauf gemacht. Problem dieses mal: Mein Akku ist nun bei 2%! Die Wiederherstellung klappt leider nicht, weil der Akku zu schwach ist! iTunes bricht dann ab! Aufladen klappt aber leider auch nicht, da das iPad immer wieder automatisch versucht neuzustarten! Teufelskreis! Hat jemand eine Idee für mich? Danke vorab!

  46. Wo ist der Downloadlink für iPhone 5????

  47. mit meinem iPad 3 Gen. (16GB Wifi) hat es einwandfrei funktioniert

  48. @Sascha:
    Das dürfte doch eigentlich kein Problem sein. Auch wenn das iPad in einer Boot-Schleife hängt, lädt es doch trotzdem. Lass es einfach so ein bisschen durchlaufen auch evtl einfach am Netzteil statt am Rechner – und dann solltest du es nachher wieder zurücksetzen können via DFU Mode.

  49. Ihr habt ja mal keine Ahnung. Bei 90% klappt es nicht, da man am Ende mit Apple syncen muss und es nicht aktiviert wird, da kein Dev.

    Also kauft euch nen Dev Accs.

  50. lucas wissler says:

    ich will ios 7 beta 2 für ipad 4 herunterladen aber es klappt nicht im itunes kommt immer nur firmware-dateis nicht kompatibel
    was tun ?

  51. Hi,

    Wenn ich bei itunes shift und auf ’nach updates suchen‘ gehe öffnet sich auch das fenster, aber da sind die die runtergeladenen Dateien zusehen… Was habe ich dalsch gemacht

  52. Sebastian says:

    DAAAAAANNNKEEEE Ich glaube ich habe es geschafft!!!!

  53. Bei mir hat es problemlos geklappt (Iphone5) Für ne Beta läuft es erstaunlich stabil.Ioutbank funktioniert nicht bei manueller Eingabe der Pin, Clear läuft auch nicht ansonsten alles paletti.

  54. Nils Brunken says:

    Also bei mir hat es auch wunderbar geklappt. Es gibt allerdings mehrere Punkte die ihr beachten sollte.

    – Das Iphone über Itunes oder in den Einstellungen des Telefons zurücksetzen

    – Die richtige Version herunterladen, die Nummer steht hinten auf dem Iphone zb: A1429

    – bevor ihr dann das Update drüberbügelt muss das Iphone einmal aktiviert werden, das heisst, nach dem wiederherstellen den Einrichtungsprozess durchgehen, wlan etc, und warten bis es aktiviert ist.

    Danach sollte es dann eigentlich wunderbar gehen.

  55. was is dfu mode?

  56. wenn ich ios7 dowladet habe und mit itunes öfnen will kommt immer ne meldung konte nicht aktualisirt werden da die firmwaredatei nicht kompatibel ist was beteutet das genau???

  57. iPadamarsch says:

    mein iPad ist jetzt am arsch bei mir zeigt es einen aktivierungsfehler an ich kann es nicht am Pc anstecken oder bedienen hocke nun schon den 3. Tag vorm Pc um eine lösung zufinden