Anzeige

Immer wieder sonntags KW 28

Sonntag. Der Tag, an dem Deutschland wieder Weltmeister werden kann. Trotz der doch recht späten Uhrzeit wird heute Deutschland sicherlich auf den Beinen sein – und morgen mit müden Augen durch den Montag laufen. Was war los in der Technikwelt? Verhältnismäßig ruhig war es – vieles wird erst wieder Richtung IFA im September in Berlin passieren. Unser Team ist sicherlich auch wieder am Start und man munkelt, dass die Intel Bloghütte inklusive Streaming und Programm am Start ist. Vielleicht sehen wir uns ja da.immerwiedersonntags1111

Kommen wir nun aber zu den 10 Beiträgen, die in der abgelaufenen Woche besonders häufig gelesen wurden. Solltet ihr einen überlesen haben – macht nichts – was einmal im Internet ist, bleibt im Internet. Deswegen habt ihr noch einmal Zugriff auf die Beiträge.

1. Google Calendar Sync wird abgeschaltet. Entweder man nutzt den Outlook-Kalender nun mit einem anderen Anbieter, oder man greift zu Drittlösungen. Diverse Alternativen stehen im Raum, gSyncIt, Akruto Sync oder OutlookGoogleSync, ansonsten den Weg über iCal versuchen.

2. BPjM mit Leak der Sperrliste. Die Sperrliste der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien wurde entschlüsselt und online gestellt. Viele Seiten sind seit langem verwaist.

3. Nokia 930 Testbericht. Sascha meint, dass das Nokia 930 das beste Windows Phone ist. Würde er sogar einem Android-Gerät vorziehen – und das als iOS-Nutzer. Lest euch seinen lesenswerten Bericht durch!

4. Motorola Verkaufsverbot. Eine Patentschlappe führte fast zum Verkaufsverbot diverser Motorola Smartphones. Konnte abgewendet werden. Sowohl Moto X, als auch Moto E und Moto G können gekauft werden.

5. Android-Bildschirm auf Chromecast spiegeln. Google hat die Funktion für einige Geräte freigeschaltet. Im besten Fall auch diesen Beitrag lesen, falls ihr ein nicht unterstütztes Gerät habt.

6. Teamviewer wurde übernommen, glänzte durch schmallippige Kommunikation, klärte dann aber auf. Fraglich bleibt, was die Kunden davon halten.

7. Testbericht LG G Watch und Android Wear. Ich habe sowohl System als auch Smartwatch unter die Lupe genommen. Ehrlich? Wer noch keine Uhr gekauft hat, wird dennoch zufrieden weiterleben können. Da ist noch Luft nach oben.

8. Mein Testbericht zum LG G3. Recht lang und ausführlich, Kurzform: für mich das derzeit beste Android Smartphone.

9. Beim Verkauf des Smartphones nicht das Löschen von Daten vergessen. Eine Firma kauft gebrauchte Smartphones bei eBay und findet viele Bilder – auch mit pikantem Inhalt.

10. Wer wird Weltmeister? Google und Microsoft sind sich einig. Und ich kann mich den beiden da nur anschließen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.