Google Fotos: Kommentare für Fotos & Alben und Fotovorschläge für Alben

Google Fotos Logo ArtikelEndlich wird es wieder einen Ticken besser beim Dienst Google Fotos. Ich bemängelte ja damals, dass die Funktion der geteilten Alben nicht so ganz durchdacht ist. Mit diesem Gedanken war ich offenbar nicht alleine, denn Google hat nachgearbeitet. So gibt es mit dem neuen Update die Möglichkeit, Inhalte in geteilten Alben zu kommentieren. So kann Oma halt in den Google Fotos mitteilen, wie süß das Foto ihres Enkels ist. Ebenfalls sollen Nutzer Inhalte vorgeschlagen bekommen, die sie vielleicht in ein geteiltes Fotoalbum mit einfließen lassen möchten. Hat euer Freund beispielsweise ein Album mit Fotos geteilt, welche ungefähr mit Ort und Zeit eurer Fotos übereinstimmen, so könnten diese Fotos euch vorgeschlagen werden. Erinnert ein wenig an das gestern in Europa freigeschaltete Facebook Moments, nur dass es ohne Gesichter funktioniert. Die Funktion wird derzeit für Android, iOS und im Web verteilt.

Bildschirmfoto 2016-05-11 um 19.25.46

[color-box color=“blue“ rounded=“1″]

Weiterführend:

Google Fotos: Fotos bearbeiten und Änderungen rückgängig machen

Google Photos: Ein Blick hinein – Teil 1

Google Photos: Ein Blick hinein – Teil 2

Google Photos: Ein Blick hinein – Teil 3

Google Photos: Ein Blick hinein – Teil 4

Google Photos mit Apple Fotos synchronisieren

Google Photos: Gesichtserkennung in Deutschland freischalten

Facebook & Instagram: Fotos zu Google Fotos umziehen

Google Fotos findet Ordner ohne Ordner

Google Fotos: nicht geteilte Bilder sind öffentlich aufrufbar!

Google Fotos: Lokalen Speicher freiräumen

Google Fotos: Alben mit anderen Nutzern teilen

Google Fotos: Anpassen des Seitenverhältnis

Google Fotos mit Split Screen-Modus unter iOS

Google macht Nik Collection kostenlos

[/color-box]
(via g+)

 

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Ich habs da schon lieber wenn leute einem gegenüber sitzen und bilder in „echt“ kommentieren. wird spannend werden wenn man sich in 10-20 jahren alte fotos mit kommentaren ansieht.

  2. SchauSchlau says:

    Mei, geht halt wieder Richtung social network aka g+…. Ich fands g+ photo schon immer besser……

  3. Sehr gut, aber auch noch sehr unübersichtlich bei vielen Fotos in einem Album… Jetzt fehlt noch eine Favoriten/Gefällt mir-Funktion

    Übrigens kann man jetzt auch von Dritten zu einem Album hinzugefügte Fotos weitersenden über WhatsApp & Co. – also gleiches Menü wie bei eigenen Fotos, nur die Bearbeitung/Beschreibung funktioniert nicht…

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.