Emergency für iPhone und iPad gerade kostenlos

Feuerwehr- und Katastrophen-Fans können dieses Wochenende kostenlos Emergency auf ihre iOS-Geräte laden. In dem Game seid Ihr für Rettungseinsätze verantwortlich, befehligt die Feuerwehr, den Rettungsdienst und die Polizei. 13 Szenarien warten auf Euch, die Ihr hoffentlich erfolgreich meistern könnt, es geht schließlich um die Rettung von (virtuellem) Menschenleben. Dafür stehen Euch 18 Einheiten zur Verfügung, die Ihr entsprechend einsetzen könnt.

Emergency_iOS

Eine weitere Kampagne, die Kernschmelze, kann per In-App-Kauf erworben werden, hierfür werden 0,89 Euro fällig. Folgende Features bringt das mit durchschnittlich 4 von 5 Sternen bewertete Spiel mit:

– 13 Katastrophen-Szenarien (Flugzeugabsturz, Zugunglück, Meteoreinschlag und viele weitere)
– 18 Einheiten (Tanklöschfahrzeug, Drehleiterfahrzeug, Rettungshelikopter und viele mehr)
– Realistische und detailreiche Grafik
– Touchscreen-optimiertes Gameplay
– Game Center Unterstützung mit Bestenlisten und Errungenschaften
– Map-Funktion
– Die eigene Einsatzzentrale zeigt die freigespielten Einsatzkräfte
– Zusatz-Kampagne „Kernschmelze“ (In-App-Purchase)

Eventuell kennt Ihr das Game vom PC, auf dieser Plattform wird bald Version 5 von Emergency erscheinen. Um die Wartezeit darauf zu verkürzen, gibt es die mobile Version dieses Wochenende kostenlos. Falls Ihr iPad und iPhone besitzt, müsst Ihr das Game zweimal herunterladen, es handelt sich nicht um eine Universal-Version. Das Game ist auch für Android verfügbar, im Google Play Store werden allerdings 2,69 Euro für den Titel fällig. Viel Spaß beim Katastrophen beseitigen!

[appbox appstore 576302240] [appbox appstore 526669124]

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

*Mitglied der Redaktion 2013 bis 2019* Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. „Katastrophen-Fans“ – Facepalm…

  2. Unterschied Realität und Computerspiel im Jahre 2014 immer noch nicht verstanden – Facepalm…

  3. @Tim: Sowohl in Realität, als auch im Computerspiel ein absolut dämlicher Ausdruck.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.