17 Suchergebnisse

Für die Suche "monosnap".

Monosnap: Screencasts / Screenshots erstellen und bearbeiten

Heute kam ein Update der von mir eingesetzten Screenshot-Lösung Monosnap, die es für Windows und macOS gibt. Dabei fiel mir auf, dass ich schon ein paar Jahre nichts zu der Software gesagt habe, diese aber einen festen Platz in meiner...

Monosnap Screencast

Monosnap für Mac OS und Windows bekommt Screencast-Funktion

Vor kurzem haben wir euch das Screenshot-Programm Monosnap vorgestellt. Wirklich gut umgesetzt bietet es viele Funktionen um mal eben Screenshots mit Pfeilen, Rechtecken Text u.v.m. zu erstellen. Zusätzlich kann man sich einen Account anlegen, um die Screenshots direkt auf den Monosnap-Servern...

Flameshot: Screenshot-Tool nun auch für den Mac

Flameshot, eine Open-Source-Software aus der Linux-Welt, ist nun auch mit einer ersten Version für den Mac zu haben. Selbst kompilieren konnte man sich das Ganze schon länger, nun kann man eben eine App herunterladen und diese nutzen. Flameshot ist ein...

Annotate: Nützliches Screenshot-Tool für macOS

Wenn ich hier im Blog arbeite, dann habe ich ganz oft mit Screenshots zu tun, um Dinge besser zu visualisieren. Eine Linkliste mit nützlichen Arbeitsmethoden und unterschiedlichen Werkzeugen auf diversen Plattformen findet ihr unter diesem Beitrag zusätzlich. Als Skitch von...

macOS Mojave: Neuerungen in der Screenshot-Funktion

Für das Blog hier fertige ich oft Screenshots an – allerdings muss man logischerweise kein Blogger sein, um mit Screenshots zu arbeiten. macOS Mojave führt eine Neuerung ein, die man vielleicht schon aus iOS kennt. Über diese möchte ich kurz schreiben....

PicPick 5.0 erschienen: Screenshots erstellen und bearbeiten

2008, also vor 10 Jahren, habe ich das erste Mal über PicPick gebloggt. PicPick ist ein Werkzeug zum Erstellen und Bearbeiten von Screenshots. Im Laufe der Jahre sind einige Tools gekommen, andere wiederum gegangen. PicPick ist weiterhin da und nun...

Relisten holt Konzerte und Klassiker aus Archive.org zu Sonos

Über Archive.org haben wir schon mehrere Male berichtet. Dort gibt es legal zahlreiche Klassiker aus der Literatur, aus dem Bereich Musik und auch Gaming und Software ist dort vertreten. Das Vorhandensein von Musik und zahlreichen Konzerten haben sich die Macher...

CloudApp mit Editor ähnlich Skitch

Die CloudApp habe ich früher mal eine Zeit genutzt. Man kann schnell Screenshots anfertigen, diese in die Cloud pusten und schnell teilen. Braucht man vielleicht irgendwann mal, wobei es für Wenig-Nutzer natürlich andere Lösungen gibt, sodass man nicht auf Spezial-Lösungen...

Kap: Open Source Screen-Recording für macOS

Tools zum Aufzeichnen des Desktops gibt es auf allen Plattformen – reichlich. Viele dieser Tools versuchen es mit eigenem Cloud-Dienst für das Speichern der Medien, andere wiederum arbeiten ausschließlich lokal. Die meisten dieser Tools sind – so zumindest mein Gefühl...

OS X-Basics: Mac Screenshots erstellen

Hier im Blog versuche ich Beiträge immer mit mehr oder weniger aussagekräftigen Screenshots besser zu visualisieren. Während ich früher oft auf Dritt-Tools zurückgegriffen habe, so arbeite ich heute am Mac fast nur noch mit den vorhandenen Tools, da sich mit...

Ein paar Droplr-Alternativen für Screenshots in der Wolke

Heute wurde bekannt: Droplr wird kostenpflichtig. Was macht man also, wenn man mit dem Dienst zufrieden ist? Richtig, man schaut sich an, was die so an Geld haben wollen. Klingt das Angebot für euch fair, dann zahlt doch einfach. Sollte...

Evernote Skitch mit PDF-Anmerkungen und neuen Markierungen

Der eine nutzt Monosnap, der andere Skitch. Fakt ist: Evernotes Skitch wird kontinuierlich weiterentwickelt und mit neuen Funktionen versehen. Aus meinem Blogger-Leben ist dies nicht mehr wegzudenken, im normalen Alltag macht man sicherlich nicht mehr wirklich viele Screenshots – und wenn,...