Qualcomm stellt Smartwatch Toq vor

5. September 2013 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Während Samsung mit der Galaxy Gear gestern auf der IFA 2013 in Berlin eine Smartwatch ablieferte, gibt sich nun auch Qualcomm im Bereich des Wearable Computing die Ehre. In der Qualcomm Toq Smartwatch kommt ein Mirasol-Display zum Einsatz, das eine Akkulaufzeit der Uhr von mehreren Tagen ermöglichen soll.

QualcommToq

Die Smartwatch kommt im 4. Quartal 2013 als Limited Edition, zusätzlich wird es eine Premium Audio Edition geben, die mit einem kabellosen Stereo-Headset ausgestattet ist. Das Headset besteht dabei aus zwei Teilen, so dass auch zwischen dem linken und rechten Teil keine Kabelverbindung vorhanden ist. Qualcomm nennt dies „first truly wireless stereo headphones“.

Die Toq Smartwatch soll als Zweit-Display für das Smartphone dienen und der digitale sechste Sinn sein. Das Mirasol-Display ist ständig an, so dass sich die Uhr wie eine normale Uhr anfühlen soll. Also drauf schauen und die Information bekommen, die man gerade benötigt.

Gerade durch das stromsparende Display wird eine Akkulaufzeit von mehreren Tagen in Aussicht gestellt. Das ist natürlich eine andere Hausnummer als die Laufzeiten der Samsung Smartwatch Galaxy Gear. Nicht nur das Display der Smartwatch ist energiesparend, auch das restliche Innenleben (Specs nicht veröffentlicht) ist auf optimierte Akkulaufzeiten abgestimmt.

Geladen wird die Smartwatch mit der WiPower LE-Technologie. Kabellos, einfach die Uhr ablegen und sie wird geladen. Qualcomm sagt, dass die Smartwatch so stromsparend arbeitet, dass sie keinen Power-Button benötigt. Auf der Seite der Toq Smartwatch kann man sich registrieren, um sofort informiert zu werden, wenn sie verfügbar ist.

Was meint Ihr? Ich finde die Smartwatch von Qualcomm um einiges spannender als die Galaxy Gear, allerdings kann jedes Gadget auf dem Papier schön geredet werden, beweisen müssen sich die Teile in der Praxis.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 7742 Artikel geschrieben.