Google Kalender: So soll die neue Oberfläche aussehen

14. August 2017 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy

Der Google Kalender wird einen optischen Neuanstrich bekommen. Das hatte Google seinerzeit mal kommuniziert, im Jahre 2017 wollte man noch was gemacht haben. Wir alle wissen: Bisher ist da „nach vorne raus“ wenig passiert, aber das störte auch sicherlich nicht diejenigen, die einen alternativen Client nutzen. Offensichtlich tut sich aber etwas, denn ein Reddit-Nutzer hat Screenshots veröffentlicht, die das neue Design zeigen sollen. Auf mich wirkt das Ganze leichter, frischer und moderner. Dass die Screenshots valide sind, darauf könnte der Feedback-Button hinweisen, der oben rechts zu finden ist. Vielleicht weitet Google den Test ja bald mal aus, würde gerne reinschauen. Was sagt ihr, besser als vorher?

 

Ebenfalls zum Thema:

Google Kalender: Einträge per Drag and Drop einer anderen Uhrzeit zuweisen

Google Kalender für iOS mit Heute-Widget

Google Kalender: Teilen für Familien geht live

Picasso: Frische Optik für den Google Kalender

Google Kalender: iPad-App ist da

Outlook 2016 für den Mac bekommt Integration von Google Kalender und Google Kontakte

(via reddit)

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24833 Artikel geschrieben.