GFI Backup Home Edition – kostenloses Backup-Programm für Windows

10. August 2009 Kategorie: Backup & Security, Windows, geschrieben von:

Ich habe zwar schon gefühlt Hunderte von Backup-Programmen vorgestellt (unter anderem FBackup, EASEUS Todo Backup, Fling, PureSync, TrayBackup, AceBackup und Cobian Backup), aber hier nun ein weiteres: GFI Backup Home Edition. Englischsprachig, kostenlos und im Großen und Ganzen ganz nett zu bedienen. Im Programm selber könnt ihr auswählen, ob ihr Synchronisieren oder Backups erstellen wollt. Inkrementelle Backups werden unterstützt, ebenso die differentielle Möglichkeit.

GFI Backup

Ganz nett fand ich die Möglichkeit auch versionierte Backups anzulegen. Dabei kann man selbst bestimmen, wie viele Versionen man behalten möchte. Bedenken sollte man dabei, dass man für diese Variante den meisten Space benötigt.

Backup Task Properties

Neben den Möglichkeiten auf eine lokale oder externe Datenträger zu sichern kann man auch Netzlaufwerke oder FTP-Server ansprechen. Natürlich können die Sicherungen auch zeitgesteuert ausgeführt werden.

My Tasks

Also, wer immer noch auf der Suche nach einem Programm ist – einfach mal ausprobieren. Ich hatte die Empfehlung per E-Mail bekommen, die Homepage von GFI auch mal in die Favoriten geworfen, habe jetzt allerdings nicht mehr die E-Mail des Empfehlers. Solltet ihr also das Programm gut finden, so dürft ihr dem vergessenen, anonymen Tippgeber danken :).

Ich selber bin zufriedener Nutzer meiner Robycopy-Lösung. Etwas anderes kommt mir (neben Acronis True Image) nicht mehr auf die Platte.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25426 Artikel geschrieben.