Deutsche Telekom verhandelt mit Netflix

20. Juni 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Netflix_CompanyOverview

Noch im Jahr 2014 wird der US-Streamingdienst Netflix an die Haustüren der deutschen Nutzer klopfen. Der in Deutschland von vielen Nutzern ersehnte Dienst bestätigte seine Expansion nach Deutschland bereits und Marktforscher sind eifrig dabei, etwaige Tarifmodelle auszuloten, damit man sieht, was „der Deutsche“ bereit ist zu zahlen. So schlecht ist die Auswahl hierzulande nicht, haben wir doch Dienste wie Amazon Instant Video, Sky Snap / Sky Anytime, Maxdome oder aber auch Watchever. Über Watchever munkelt man derzeit auch, dass Vivendi den Dienst verkaufen wolle – rote Zahlen sollen der angebliche Grund sein. Doch zurück zu Netflix und deren Deutschlandstart. Laut Manager Magazin hat die Deutsche Telekom Interesse daran, eine Partnerschaft mit der Streaming-Größe einzugehen, obwohl diese ja eigentlich in unmittelbarem Wettbewerb zum Angebot T-Entertain steht. Die Gespräche seien weit vorangeschritten, einen finalen Handschlag hat es aber anscheinend noch nicht gegeben.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25468 Artikel geschrieben.