Android Marshmallow-Rollout startet nächste Woche

29. September 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Pascal Wuttke

marshmallow small android googleKurz notiert: Gestern erst berichteten wir darüber, dass die Kollegen von Android Police sowie der kanadische Mobilfunkanbieter Telus Informationen veröffentlicht haben, die auf einen Rollout von Android 6.0 Marshmallow ab dem 5. Oktober hinwiesen. Zudem hieß es, dass die Geräte Nexus 4, Nexus 7 (2012) und Nexus 10 kein Update mehr erhalten sollen. All dies bestätigt Google nun während des laufenden Presse-Events via Twitter. Mehr oder weniger zumindest, denn der Tweet sagt lediglich, dass der Rollout von Android 6.0 in der nächsten Woche beginnt. Kein genaues Datum. Außerdem heißt es, dass die Geräte Nexus 5, 6, 7, 9 und der Nexus Player Marshmallow spendiert bekommen, leider jedoch nicht, welche Nexus 7-Variante.

Spotify: Chromecast-Unterstützung scheint langsam zu starten

29. September 2015 Kategorie: Android, Hardware, Streaming, geschrieben von: caschy

ImageJoiner-2015-09-29 at 5.59.44 nachm.Kurz notiert: Neulich noch ein Gerücht, nun geht es offenbar los: ein Nutzer aus den USA meldet derzeit, dass er seinen Chromecast-Stick als Zielquelle für Spotify angeboten bekommen hat. Diese Chromecast-Unterstützung durch Spotify war erst vor ein paar Tagen für heute durch einen Leak angekündigt worden, nun scheint die Änderung langsam serverseitig loszugehen. Habe gerade mal geschaut, bei mir kann ich noch leider keinen Punkt finden.

Das ist das Huawei Nexus 6P

29. September 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: caschy
Huawei Nexus 6P_3Die Katze ist also aus dem Sack, zumindest, wenn ich den mir vorliegenden Dokumenten glauben will, die unter anderem aus einer Pressemitteilung von Huawei Ungarn stammen sollen. In Sachen Leistung wohl für viele das echte Nexus. Für die, die es gerne größer mögen. Kein Vergleich zu den 5,2 Zoll im Nexus 5X von LG – das Huawei 6P bringt satte 5,7 Zoll Display-Diagonale mit und könnte für alle etwas sein, die kein separates Tablet haben wollen, dafür ein etwas größeres Smartphone. Doch lasst uns erst einmal einen Blick in die Spezifikationen des Smartphones aus einem Metall-Unibody werfen, bevor wir darüber diskutieren, was wir von dem Gerät halten – sofern es nicht noch Änderungen in letzter Minute gibt.

Samsung Milk Video wird zum 20. November eingestellt

29. September 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_samsung_milkvideoSamsung versucht immer wieder, auf gewisse Abstand zu Android und Google zu gewinnen. Eigene Dienste, sei es ein App Store oder auch Streaming-Angebote sind der Weg, den Samsung gewählt hat, allerdings ist dieser nicht immer erfolgreich. So trifft es nun auch den (in Deutschland sowieso nicht verfügbaren) Dienst Milk Video. Samsung lässt über das aktuelle Milk Video App-Update in der Beschreibung wissen, dass dieser Dienst nun zum 20. November eingestellt wird. Nutzer sollen auf die Samsung Milk Music-App ausweichen, um ihre Entertainment-bedürfnisse zu befriedigen. Die Einstellung wundert wohl die wenigsten, immerhin war Samsung Milk Video nur in den USA verfügbar und dort auch nur auf ausgewählten Samsung-Smartphones. Interessant ist aber, dass Samsung an Milk Music festhält, scheint ja durchaus besser zu laufen demnach.
Samsung_Milk_Video

Google Messenger 1.5 unterstützt bereits Direct Share

29. September 2015 Kategorie: Android, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

direct-share-screenHeute wird Google noch seine neuen Nexus-Geräte sowie das Betriebssystem Android 6.0 (Marshmallow) mit allen wichtigen Details vorstellen. Die vermeintlichen Preise und auch technischen Daten sind bereits größtenteils bekannt. Nun ist von der Google Messenger App die Version 1.5 aufgetaucht. Sie bringt für diejenigen, welche bereits die Android M Developer Preview 3 nutzen, bereits die Einbindung von Direct Share mit sich. Jene API wird ab Android 6.0 auf breiter Fläche implementiert, um Inhalte einfacher und direkter mit Kontakten zu teilen.

Samsung Galaxy Mega On: neue Informationen dank Zertifizierungsstelle TENAA

29. September 2015 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

mega onMittlerweile sind die technischen Daten des Samsung Galaxy Mega On dank der chinesischen Zertifizierungsstelle TENAA bestätigt: Es handelt sich um ein Mittelklasse-Smartphone mit einem Display von 5,5 Zoll Diagonale und 1280 x 720 Bildpunkten. Zuletzt geisterte das Gerät mit dem bombastisch anmutenden Namen Mitte September durch die Gerüchteküche. Damals war es alternativ noch unter dem Codenamen Galaxy 07 bekannt. Allerdings muss man leider einräumen, dass die technischen Daten weniger aufregend sind als der Name.

ARD Videotext: Totgesagte leben länger

29. September 2015 Kategorie: Android, Internet, iOS, geschrieben von: Oliver Pifferi

ARD_TextEr ist nicht totzukriegen, der gute alte Videotext – vielen auch noch unter dem Namen „Teletext“ bekannt. Schlicht, aber informativ, so hat er mich über die Jahre begleitet und immer, wenn ich einfach nur kurze Infos brauchte (und sei es nur, um Bundesligaergebnisse live zu verfolgen), war er da. Im Zeitalter von Smartphones und Dauerberieselung durch die Medien mag er nach 35 Jahren zwar etwas ins Hintertreffen geraten zu sein, aber es ist schön zu sehen, dass auch der zeitlose Videotext durch die „ARD Text“-App seinen Weg auf die iOS-Plattform gefunden hat, nachdem er bereits seit einiger Zeit für Android zu haben ist. Wer also pure, kurze Nachrichten ohne grafischen Schnickschnack benötigt und dafür auch keinen RSS-Reader anwerfen möchte, möge sich die App doch einmal aus dem Store seines Vertrauens (siehe unten) herunterladen oder aber die Webversion nutzen.

Google hebt maximale APK-Dateigröße im Google Play Store von 50 MB auf 100 MB an

29. September 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Pascal Wuttke

artikel_androidAndroid Nutzer haben, wenn es um den Download von Apps aus dem Google Play Store geht, einen Vorteil. Die maximale Dateigröße der APK-Dateien im Play Store beträgt nämlich 50 MB, sodass Apps recht sparsam auf dem Smartphone oder Tablet untergebracht werden können. Entwickler werden jedoch durch diese Größenlimitierung eingeschränkt, da sie bezüglich Grafik und Inhalte, beispielsweise bei Spielen, an ihre Grenzen stoßen. Dies soll sich jetzt ändern, denn Google gibt bekannt, dass man die Dateilimitierung bei APKs von 50 MB auf 100 MB anhebt.

Motorola Moto G 2015 bekommt Update gegen Stagefright-Lücke

29. September 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

motorola logo artikelAls die Lücke im Modul libStagefright unter Android bekannt wurde, da ging das Thema natürlich durch die Medien. Eine Sicherheitslücke mit so vielen Anwendern, die potenziell betroffen sind, dürfte wohl ein Novum auf der Android-Plattform sein. Viele schalteten den automatischen MMS-Empfang ab und holten damit größtenteils die Kuh vom Eis. Google musste agieren und schob seinerzeit einen Fix durch, der das Problem lösen sollte.

Apple Music für Android geht in die Beta

29. September 2015 Kategorie: Android, Apple, geschrieben von: caschy

artikel_appleApple Music hat fast die ersten drei Monate hinter sich gebracht. Aufgrund der humanen Familienpreise für viele Anwender trotz der Software eine Option – doch bekanntlich möchte Google ja nachziehen – und hätte sogar einen Vorteil: man ist im Web, auf Android und iOS zu finden. Apple Music hat da bislang das Nachsehen, ist man lediglich in iTunes und auf iOS-Geräten zu finden. Offenbar hat man aber in Betabound einen Partner gefunden, der sich um die Betaphase von Apple Music auf der Plattform Android kümmern soll.



Seite 138 von 842« Erste...136137138139140141...Letzte »