Mediacenter: Kodi ab sofort im Google Play Store

15. Juni 2015 Kategorie: Android, Streaming, geschrieben von: caschy

2015-04-05 11.54.04

Seit April 2015 gibt es für Gefahrensucher die Möglichkeit, das Mediacenter Kodi für Android via Play Store zu laden. Hier standen dann allerdings nur die Versionen der Alpha- und Beta-Entwicklung über spezielle Google Communitys zur Verfügung (denen man beitreten musste), alle anderen Ausgaben mussten via Sideload – also als APK – auf euer Smartphone oder Android-Tablet gebracht werden. Erst gestern erschien die zweite Betaversion von Kodi 15.0, Codename Isengard, mit vielen Neuerungen auf der Plattform Android. Zeitgleich haben Nutzer von Android nun auch die Möglichkeit, Kodi direkt via Google Play Store zu installieren, ohne dass man den Alpha- oder Beta-Communitys beitritt. Die Verteilung via Google Play Store hat nicht nur einen reinen Bequemlichkeitsvorteil für Smartphone- und Tablet-Nutzer, sie bringt auch Nutzern eines Android TV die Möglichkeit mit, ohne viel Frickelei die Software zu nutzen.

Kodi
Mediacenter: Kodi ab sofort im Google Play Store
Entwickler: XBMC Foundation
Preis: Kostenlos
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot

Plex für Android: Version 4.0.0.369 bringt jede Menge Bugfixes und ein paar Neuerungen

15. Juni 2015 Kategorie: Android, Streaming, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Android-Version von Plex hat diese Tage ein Update erhalten. Version 4.4.0.369 der App beinhaltet zahlreiche Bugfixes, nicht nur, aber vor allem auch für Android TV, kommt aber auch mit ein paar Neuerungen für die Nutzer. So unterstützt das TV Layout nun Plex Home für das User-Management und den schnellen Nutzerwechsel. Android TV betrifft auch eine Änderung der Homescreen-Inhalte. Hier können jetzt Inhalte aus „Später sehen“ und „Empfohlen“ abgelegt werden und es wurde die Unterstützung für Channels hinzugefügt. Die Liste der Bugfixes ist ungleich länger, den kompletten Changelog gibt es im Plex Forum. Ihr könnt Plex entweder aus dem Google Play Store laden oder direkt von der Herstellerseite. Die Nutzung der App direkt von Plex erfordert einen Plex Pass.

Plex for Android
Plex für Android: Version 4.0.0.369 bringt jede Menge Bugfixes und ein paar Neuerungen
Entwickler: Plex, Inc.
Preis: Kostenlos*
  • Plex for Android Screenshot
  • Plex for Android Screenshot
  • Plex for Android Screenshot
  • Plex for Android Screenshot
  • Plex for Android Screenshot
  • Plex for Android Screenshot
  • Plex for Android Screenshot
  • Plex for Android Screenshot
  • Plex for Android Screenshot
  • Plex for Android Screenshot
  • Plex for Android Screenshot
  • Plex for Android Screenshot
  • Plex for Android Screenshot
  • Plex for Android Screenshot
  • Plex for Android Screenshot
  • Plex for Android Screenshot
  • Plex for Android Screenshot
  • Plex for Android Screenshot
  • Plex for Android Screenshot
  • Plex for Android Screenshot
  • Plex for Android Screenshot
  • Plex for Android Screenshot
  • Plex for Android Screenshot
  • Plex for Android Screenshot

Blogging-Plattform Medium lädt zum Beta-Test der Android-App ein

13. Juni 2015 Kategorie: Android, Internet, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Medium ist eine noch recht junge Plattform, die eine noch größere Social-Komponente in das Blogging bringen möchte. Mich erinnert das Ganze ein wenig an Tumblr, allerdings habe ich mich auch noch nicht sehr intensiv mit Medium beschäftigt. Während es eine iOS-App schon länger gibt, gingen Android-Nutzer bisher leer aus, müssen auf die (immerhin sehr schnell ladende und schick anzusehende) mobile Webseite zugreifen, wenn sie unterwegs etwas lesen oder schreiben möchten. Das ändert sich hoffentlich bald, eine Android-App ist seit einigen Monaten in Entwicklung.

Medium

AirDroid mit AirMirror für Samsung-Geräte

13. Juni 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

airdroid

Die beliebte Software AirDroid hat ein nettes Update erhalten – zumindest, wenn ihr in Besitz eines Samsung-Smartphones seid und zudem über Root-Rechte verfügt. AirDroid kann in der aktuellen Version 3.1.3 nämlich AirMirror für diverse Samsung-Geräte realisieren. Heißt für die Besitzer: sie können sich das Display des Smartphones auf ihren Computer-Bildschirm holen. Getestet hat man bei AirDroid mit den Geräten Note 2, Note 3, S3, S4 und S5 – wie es heißt, ist das Samsung Galaxy S6 mit der aktuellen Version nicht kompatibel, aber man will dahingehend noch verbessern. Nutzer eines Samsung-Smartphones mit Root-Rechten werden gebeten, die Funktion AirMirror doch einmal auszuprobieren und den Machern Feedback zu geben.

Moto G (1. Generation, LTE) erhält Android 5.1 Lollipop in Deutschland

13. Juni 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Motorola-Moto-G-590x421

Ihr habt ein Moto G der ersten Generation mit LTE? Dann solltet Ihr in den Einstellungen mal schauen, ob ein Update zur Verfügung steht. Gut einen Monat benötigte Motorola noch einmal von der Veröffentlichung des Changelogs bis zur Verteilung des Updates. Aber jetzt ist es so weit, Android 5.1 Lollipop landet auf den Geräten, die bereits 2014 das Licht der Welt erblickten. Besonders erfreulich für Besitzer der Geräte, Motorola hat das Android 5.0-Update ja ausgelassen, um direkt Android 5.1 anzubieten. Das lange Warten hat also ein Ende und Ihr könnt nun auch Googles aktuelle Version von Android nutzen. Das Auslassen von Android 5.0 sollte dafür sorgen, dass die Performance besser ist, gerade bei älteren Geräten freuten sich Nutzer nicht immer, wenn Android 5.0 kam. Mit Android 5.1 besserte sich dies aber wieder. Ende gut, alles gut? Falls Ihr das Update erhalten habt, hinterlasst gerne einen Kommentar, wie es Euch gefällt. (Danke Klaus und Ole!)

Pebble Time: Vorbestellungen ab 22. Juni – auch aus Deutschland

12. Juni 2015 Kategorie: Android, iOS, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Pebble Time ist die wohl interessanteste aktuell erhältliche Smartwatch, wenn man sich nicht auf ein Smartphone-Betriebssystem festlegen will. Die Kickstarter-Backer haben ihre Pebble Time in den meisten Fällen bereits erhalten, nun geht das gute Stück bald in den regulären Verkauf. Ab dem 22. Juni kann die Pebble Time vorbestellt werden. In den USA wird die Vorbestellung exklusiv über BestBuy abgewickelt. Interessenten aus anderen Ländern können aber ebenfalls ab dem 22. Juni Ihre Vorbestellung aufgeben.

PebbleTime

Google Play Store führt kostenlose App der Woche ein

12. Juni 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

GooglePlay_AppderWoche

Gute Nachrichten für Nutzer eines Android-Gerätes, Google bietet ab sofort eine kostenlose App pro Woche an. Surft Ihr den Google Play Store im Web oder auf dem Android-Gerät an, blitzt Euch direkt der Banner entgegen, der die App bewirbt. Ein Klick auf den Banner führt Euch direkt zur Installationsmaske, der Grund darin liegt, dass das Ganze über einen Gutscheincode realisiert wird. Im Google Play Store ist es bekanntlich nicht möglich, eine App von Paid auf Free und wieder zurück auf Paid zu stellen. Die Vorgehensweise mit dem Gutscheincode bedeutet allerdings auch, dass es wohl bei den Apps der Woche bleiben wird und andere Apps nicht einfach so mal eben kostenlos gemacht werden können.

Creative Commons „The List“: App hilft Beitragenden

12. Juni 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Creative Commons haben viele von euch bestimmt schon einmal gehört. Macht ein Fotograf ein Bild, so kann er dieses unter Creative Commons-Lizenz stellen. Davon gibt es einige, so muss zum Beispiel jemand, der ein Bild verwendet (welches mit CC 2.0 ausgewiesen ist), den Autor nennen und auf die Quelle verlinken. Der Fotograf kann festlegen, dass sein Werk von anderen kommerziell genutzt werden darf – oder auch nicht. So gibt es einige Lizenzen – und ich bin als Blogger unsagbar dankbar dafür, kann ich doch so auch mal das eine oder andere Bild hier im Blog benutzen.

The List

Hangouts 4.0 für Android Wear: Ein Blick in die neue Version

12. Juni 2015 Kategorie: Android, Google, Social Network, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Gestern gab es bereits einen Blick auf Googles Hangouts-Refresh für Android. Version 4.0 wird hier für eine schickere Optik sorgen und wirkt insgesamt viel ausgereifter als die bisher verfügbaren Versionen. Version 4.0 der Hangouts-App hat aber noch mehr zu bieten, nämlich Hangouts auf Android Wear Smartwatches. Android Police hat auch dazu zahlreiche Screenshots veröffentlicht, die einen sehr guten Eindruck der kommenden Funktionen und deren Aussehen geben.

Hangouts_Wear_01

BlackBerry soll zukünftig auf Android setzen

12. Juni 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

BlackBerry ist ein ähnliches Opfer des verschlafenen Smartphone-Booms wie Nokia, allerdings hält sich BlackBerry aktuell noch über Wasser. Wenn auch mit starken Einschränkungen. Von den einst 17.500 Mitarbeitern gibt es nur noch rund ein Drittel, der Marktanteil im Hardware-Bereich liegt bei unter einem Prozent. BB10 brachte nicht die erhoffte Wende, irgendwann verkündete BlackBerry dann, sich mehr auf Software und Services zu konzentrieren, dennoch aber am Hardwaregeschäft festhalten zu wollen.

Blackberry-Logo



Seite 138 von 779« Erste...136137138139140141...Letzte »