Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

HTC U11: Amazon Alexa jetzt auch in Deutschland verfügbar

31. Juli 2017 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das HTC U11 dürfte das Smartphone mit den am meisten gleichzeitig aktiven Assistenten sein. Neben dem von HTC selbst, steht auch der Google Assistant zur Verfügung – und ab sofort auch Alexa von Amazon. Vor zwei Wochen wurde die Funktion in den USA über ein Update eingeführt, Deutschland sollte zu einem späteren Zeitpunkt folgen. Der spätere Zeitpunkt ist jetzt, denn ab sofort kann Alexa auf dem HTC U11 auch in Deutschland genutzt werden.

N26 vergibt Kredite nun auch zusätzlich über auxmoney

31. Juli 2017 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Mehr Auswahl an Krediten haben Kunden von N26 künftig. Die Bank, die nicht nur für Kontoführung verantwortlich sein möchte, sondern auch als Hub für andere FinTechs dienen möchte. So ist in N26 mittlerweile beispielsweise auch ein Versicherungs-Service integriert, der optional genutzt werden kann. Neu hinzu kommt nun eine Kooperation mit auxmoney, einem Kreditmarktplatz, der so mit wenigen Klicks direkt aus der N26-App heraus genutzt werden kann.

Nokia 3: Android 7.1.1 kommt Ende August

31. Juli 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das Nokia 3 (hier unser Test) ist die günstigste Möglichkeit, eines der neuen Nokia-Android-Smartphones sein Eigen zu nennen. Die drei bislang verfügbaren Geräte hinterlassen insgesamt einen guten Eindruck, mit Nokia an sich haben sie ja nicht mehr viel zu tun, HMD Global hat die Namensrechte erworben. Spannend ist natürlich de Frage, wie Nokia mit Software-Updates umgehen wird. Man hört von Herstellern immer viele Versprechen, die Umsetzung ist aber oft zögerlich. Zumindest für das Nokia 3 gibt es in dieser Hinsicht gute Nachrichten.

Amazon Q2/17: Mehr Umsatz, weniger Gewinn, jede Menge neue Mitarbeiter

30. Juli 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Wie bei den anderen für uns interessanten Technologie-Firmen, werfen wir auch einen Blick auf die Quartalszahlen von Amazon. Amazon ist heute so eine Art Allrounder-Anbieter, versendet nicht nur Waren durch die Gegend, sondern bietet dem Kunden auch Musik- und Videostreaming sowie andere Dienste. Aber auch das Server-Geschäft von Amazon ist nicht außer Acht zu lassen. So kommt es auch, dass der Umsatz von Amazon im zweiten Quartal im Vergleich zum Vorjahr um 25 Prozent auf 38 Milliarden Dollar gestiegen ist.

Samsung Galaxy S8 Active: Renderbild zeigt es von der schönen Seite

29. Juli 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das Samsung Galaxy S8 Active ist uns zumindest optisch nicht mehr unbekannt. Anfang der Woche gab es bereits ein Hands-On-Video und eben auch passende Bilder von dem noch nicht offiziell vorgestellten Smartphone mit Nehmerqualitäten. Evan Blass hat nun noch einmal nachgelegt und ein Pressebild des Galaxy S8 Active veröffentlicht, das einen noch besseren Eindruck des Designs und des Aufbaus vermittelt, der auch eine härtere Nutzung problemlos überstehen soll.

Pokémon GO: Mehrere Safari Zone Events in Europa verschoben

29. Juli 2017 Kategorie: Android, Games, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Aus Fehlern lernt man bekanntlich – und so kommt die Nachricht von Niantic nach dem Desaster rund um das Pokémon GO Fest jetzt vielleicht nicht ganz so überraschend. Einige für Europa geplante Safari Zone Events werden nämlich verschoben. Konkret betrifft dies die Events in Kopenhagen und Prag am 5. August sowie die Events in Stockholm und Amsterdam am 12. August. Einen neuen Termin nennt Niantic noch nicht, nur dass die Events zu einem späteren Zeitpunkt im Herbst stattfinden sollen.

Apps: 25 Milliarden Downloads in Q2, Gesundheits- und Fitness-Apps bei uns beliebt

29. Juli 2017 Kategorie: Android, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Der Markt mit mobilen Apps – er boomt und es ist auch kein Ende in Sicht. Zwar hört man hier und da immer wieder, dass Chatbots Apps langfristig ablösen werden, allerdings wird es noch eine ganze Weile dauern, falls es denn tatsächlich zutreffen sollte. Apps, das bedeutet vor allem Google Play Store und Apple App Store, die offiziellen Bezugsquellen für Android- und iOS-Apps. Über diese beiden Stores wurden im zweiten Quartal 25 Milliarden Downloads generiert, wie App Annie ermittelt hat.

Netgear Arlo Baby: Neue Überwachungskamera, optimiert für den Einsatz im Kinderzimmer

29. Juli 2017 Kategorie: Android, Hardware, iOS, Smart Home, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Als bezauberndes, babyfreundliches Gesamtpaket beschreibt Netgear den jüngsten Hardware-Zugang seiner Überwachungskamera-Familie Arlo. Eine Überwachungskamera, die speziell auf die Nutzung im Baby-Zimmer zugeschnitten ist, das äußert sich auch im Design, das eher an Spielzeug als an Technik erinnert. Aber das Design ist bei einem solchen Produkt auch nicht ausschlaggebend, auf die Funktionen kommt es schließlich an. Die kann Netagear Arlo Baby zahlreich vorweisen, auch an Dinge wie Nachtlicht oder Musik zum Einschlafen wurde gedacht.

Action Launcher: Version 26 bringt Google Now-Integration für alle und weitere Neuerungen

29. Juli 2017 Kategorie: Android, Software & Co, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Es ist noch gar nicht so lange her, dass die Beta des beliebten Action Launcher mit neuen Funktionen ausgestattet wurde. Diese funktionieren offenbar annehmbar, denn ab sofort sind sie auch in der Stable-Version des Launchers verfügbar. Ein großes Release, das unter anderem die Google Now-Integration im Gepäck hat. Die Google Now-Integration ist für Smartphone mit Android Lollipop oder neuer verfügbar, wie man die ganze Geschichte nutzt, wird in diesem Blogpost erklärt.

Windows 10 Insider Preview lässt sich jetzt auch mit iOS verzahnen

29. Juli 2017 Kategorie: iOS, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Erst vor ein paar Tagen veröffentlichte Microsoft mit „Continue on PC“ eine App für Android-Smartphones, die ein Zusammenspiel mit Windows erlaubt. Dieses Zusammenspiel ist allerdings noch recht beschränkt, lediglich die Weitergabe von Webseiten vom Smartphone an den PC ist vorgesehen. Aber dafür ist es eben auch Preview, da können ja nicht alle Funktionen sofort zur Verfügung stehen. Bei „Continue on PC“ hat man generell zwei Möglichkeiten zur Übergabe der Seiten.