Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram.

Humble Weekly Bundle Rising Star Games: 7 Spiele für den schmalen Geldbeutel

28. August 2015 Kategorie: Games, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_humblebundleDas neue Humble Weekly Bundle beschäftigt sich mit Rising Star Games. Das Weekly Bundle ist nur eine Woche verfügbar und wird auch nicht mit neuen Games erweitert. Was Ihr heute kauft, bekommt Ihr, zusätzliche Inhalte, wie bei den Bundles, die zwei Wochen aktuell sind, gibt es nicht. Was aber wie immer ist: Mit Eurem Kauf des Bundles unterstützt Ihr wohltätige Organisationen. Im Fall des Weekly Bundles sind es Charity:Water und Special Effect, die Ihr quasi spielerisch unterstützen könnt.

Wearables im 2. Quartal 2015: Fitbit führt den stark wachsenden Markt an

28. August 2015 Kategorie: Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_applewatchDer Wearables-Markt steht 2015 unter ganz besonderer Beobachtung. „Alles was wir anfassen wird zu Gold“-Unternehmen Apple hat dieses Jahr den Markt betreten und soll hier insgesamt für ein Wachstum sorgen, dabei ist es erst einmal zweitrangig, ob das eigene Produkt gut ist oder nicht. Der Gesamtmarkt ist gewachsen, und das nicht zu knapp. Ein Plus von 223 Prozent gegenüber des Vorjahresquartals verzeichnet IDC, 18,1 Millionen Wearables wurden im 2. Quartal 2015 verkauft. Verglichen mit den 5,6 Millionen Wearables im Vorjahresquartal enorm. Der erfolgreichste Hersteller war hier Fitbit, das Unternehmen konnte 4,4 Millionen Fitnessbänder absetzen, erreicht damit einen Marktanteil von 24,3 Prozent.

Amazon Instant Video Freitag Filme Abend: 10 Filme für je 99 Cent leihen

28. August 2015 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_amazonprimeinstantvideoAmazon Instant Video hatte neulich schon einmal eine Aktion, in der es einige Filme günstiger zu leihen gab. Nun kommt die Fortsetzung und so habt Ihr die Möglichkeit auch heute wieder bis zu 10 Filme auszuleihen, die Ihr dann innerhalb von 30 Tagen anschauen könnt. Habt Ihr begonnen, einen Film bereits abzuspielen, bleiben Euch 48 Stunden, um diesen zu vollenden, sonst ist er futsch. Filme, die nicht gesehen wurden, verschwinden wieder automatisch aus der Bibliothek.

Android Auto Desktop Head Unit: Google veröffentlicht Test-Tool für Android Auto-Apps

28. August 2015 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_androiddevAndroid Auto ist Googles Ansatz, das Smartphone als Steuerzentrale für das Fahrzeug zu machen. Inhalte des Smartphones werden auf dem Display des Fahrzeugs angepasst dargestellt, sodass eine ablenkungsfreie Bedienung ermöglicht wird. Das Fahrzeugsystem selbst wird dabei nicht involviert, es geht lediglich um die Darstellung der Inhalte, die quasi auf das Fahrzeugdisplay gespiegelt werden. Fahrzeuge, die Android Auto unterstützen sind noch recht rar, deshalb bietet Google ab sofort mit dem Android Auto Desktop Head Unit eine Möglichkeit für Entwickler, ihre Apps für Android Auto bequem am PC zu testen.

Kostenlose App der Woche für iOS: Schlaf gut Zirkus (für die Krabbelgruppe der iOS-Nutzer)

28. August 2015 Kategorie: iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

App Store Artikel AppsAuch diesen Freitag gibt es wieder eine neue App der Woche. Diese kann Euch dabei helfen, falls Euer Kleinkind Probleme bei der täglichen Einfahrt des Schlummerzuges hat. Die App dient nämlich als Einschlafhilfe für Kinder, die sich sicher über die Fortsetzung des „Schlaf gut“-Originals freuen werden. „Schlaf gut Zirkus“ bietet elf interaktive Tiere, denen die Kleinen Animationen und Geräsuche entlocken können. Außerdem gibt es einen Autoplay-Modus. Die Illustrationen und Vetonungen sind, wie man es von den Entwicklern der Fox and Sheep GmbH gewohnt ist, sehr kindgerecht gestaltet.

Huawei Honor 7 kommt für 349 Euro nach Deutschland

27. August 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_honor7Huawei hat heute in London das Honor 7 für seinen Europa-Start präsentiert, ein Smartphone, das es durchaus in sich hat. Schaut man auf die Entwicklung der Honor-Smartphones zurück, ist eine stetige Steigerung in Sachen Leistung und Qualität zu verzeichnen. Verstecken müssen sich die Geräte nicht mehr, kommen aber weiterhin zu einem relativ niedrigen Preis. Das Honor 7 bildet da keine Ausnahmen, im Gegenteil, es legt die Messlatte noch ein Stück höher und kommt mit Features, die man sonst nur in High-End-Smartphones vorfindet.

Medion LifeTab P8312: 8 Zoll Android-Tablet ab 3. September auch bei Aldi Süd

24. August 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_lifetabp8312Der aufmerksame Leser kennt das Medion LifeTab P8312 bereits, dieses wird ab 27. August bei Aldi Nord zum Verkauf angeboten. Das gleiche Tablet kommt eine Woche später auch zu Aldi Süd, dort ist es ab dem 3. September ebenfalls zu einem Preis von 129 Euro erhältlich. Das Tablet kommt an sich mit einer am Preis gemessenen ordentlichen Ausstattung, lediglich der magere RAM von gerade einmal 1 GB erscheint nicht mehr zeitgemäß. Davon ablässt sich der interne Speicher des Tablets, der sich auf 16 GB beläuft, mittels microSD-Karten erweitern.

Microsoft Office 2016: Veröffentlichung soll am 22. September erfolgen

24. August 2015 Kategorie: Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_microsoftWährend Office 2016 von Microsoft für Mac-Nutzer bereits eine Weile über ein Office 365-Abo verfügbar ist, schauen Windows-Nutzer und solche, die kein Abo haben wollen, noch in die Röhre. Angekündigt war die finale Version von Office 2016 für Ende September und an diesen Termin scheint sich Microsoft auch zu halten. Wie WinFuture von einer Quelle aus dem Microsoft-Umfeld erfahren (und einen Intranet-Screenshot erhalten) hat, startet das neue Office am 22. September. Zu diesem Zeitpunkt allerdings erst einmal für Privatkunden, die Enterprise-Variante folgt noch einmal später.

Twitter: Benachrichtigungen für Direktnachrichten ab sofort via Webseite möglich

24. August 2015 Kategorie: Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_twitterTwitter hat neulich bereits die Zeichenbegrenzung für Direktnachrichten aufgehoben, statt lausiger 140 Zeichen kann man sich nun auch in längeren Abschnitten unterhalten, heute kommt ein neues Direktnachrichten-Feature hinzu, dass die private Konversation mit anderen Twitter-Nutzern noch einmal attraktiver machen dürfte: Benachrichtigungen bei Nutzung der Twitter-Webseite im Browser. Diese Desktop-Benachrichtgungen lassen sich auch deaktivieren. Hierzu geht man einfach innerhalb einer Konversation in das Menü und klickt dort auf „Mitteilungen deaktivieren“ (siehe Screenshot). Falls also jemand Twitter über die normale Webseite nutzt, kann er nun auch Benachrichtigungen erhalten. Über die Nutzung von Twitter-Clients war dies schon immer möglich, insofern kein großer Gewinn.

Microsoft veröffentlicht Cortana für Android als Public Beta – in den USA

24. August 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_cortanaVor gut einem Monat startete Microsoft die geschlossene Beta von Cortana für Android. Microsoft macht mit Cortana genauso weiter, wie mit allen Schlüsselprodukten aus Redmond, und bringt diese auch auf „Fremdsysteme“. Dabei drückt Microsoft auch mächtig auf die Tube und versucht immer schnellstmöglich die Apps für alle Plattformen zu bringen. Die Apps werden so veröffentlicht wie sie fertig sind, eine Reihenfolge unter den Systemen gibt es nicht. Das führte bereits zu Diskussionen, meiner Meinung nach macht Microsoft hier aber ausnahmsweise einmal alles richtig, um schnellstmöglich eine möglichst große Verbreitung zu finden.



Seite 1 von 527123456...Letzte »