LG soll an einer WebOS Smartwatch arbeiten

LG hat Anfang des Jahres Web OS auf TV-Geräten wieder aufleben lassen. Nun macht es den Anschein, als würde man auch bei Smartwatches auf das damals von Palm eingeführte, später von HP übernommene und an LG verkaufte System setzen. Auf einer Seite für Entwickler wurde ein SDK (Software Development Kit) für WebOS Smartwatches als “Coming soon” angekündigt.

LG_WebOS_Smartwatch

LastPass 3.3 für Android unterstützt nun auch Fingerabdruckscanner

Die Passwort-Management-App LastPass hat unter Android ein Update erhalten, das neue Funktionen mitbringt und generelle Verbesserungen beinhaltet. Die App verbraucht nun weniger Daten, weniger Arbeitsspeicher, wenn App-Fill aktiviert ist und Downloads werden erst nach Bestätigung geöffnet. So viel zu den Verbesserungen, es gibt aber, wie bereits erwähnt auch neue Funktionen.

X-Mirage für Windows: AirPlay-Receiver ein Jahr kostenlos nutzen

Über X-Mirage für Windows berichteten wir schon einmal. Mit der Software ist es möglich, über AirPlay gesendete Inhalte auf einem Windows PC darzustellen und auch aufzuzeichnen. Das Programm kostet normalerweise rund 15 Euro, konnte seinerzeit zum Start für die Hälfte erworben werden. Wer X-Mirage einmal länger ausprobieren möchte, kann das Tool jetzt ein Jahr lang kostenlos nutzen.

X-Mirage_PC

Galaxy Note 4: Samsung zeigt Biegetests und Haltbarkeit in Erklärvideo

Dass sich Smartphones verbiegen können, wenn man sich auf sie draufsetzt, ist normal, dazu braucht es kein Bendgate. Samsung nimmt die aktuelle Medienaufmerksamkeit dennoch zum Anlass, um auf die Haltbarkeit der eigenen Geräte hinzuweisen. Eigentlich auf die Haltbarkeit eines bestimmten Gerätes, dem Galaxy Note 4. Samsung erklärt in dem Video, dass sich eben alles biegt, wenn es genügend Kräften ausgesetzt ist. Und Samsung erklärt, dass das Note 4 mehr aushält als andere Gegenstände und auch Sitztests gemacht werden, die dem Phablet nichts anhaben.

Deezer: neuer Look für den Streamingdienst

Deezer ist mit 16 Millionen monatlichen Nutzern einer der größeren Musikstreaming-Anbieter. Im Browser sieht der Dienst nun anders aus, soll sich durch das Redesign auf das fokussieren, was wichtig ist: die Entdeckung von Musik. Gleichzeitig sind aber eigene Musiksammlungen nie weit entfernt, dafür sorgt die neue Sidebar. Die Entdeckungsfunktion heißt bei Deezer Flow und bietet auf den Nutzer zugeschnittene Musik-Vorschläge.

Deezer_01

mytaxi iOS-Update bringt Bezahlung per Touch ID

Die mytaxi App hat ein kleines, aber durchaus nützliches Update unter iOS erhalten. Wie der einzeilige Changelog im App Store verrät, kann nun für die Bezahlung der Fahrten auch Touch ID genutzt werden. Somit entfällt die manuelle Eingabe eines Passworts, ein Fingerabdruck genügt. Wir haben eine Weile überlegt, allerdings ist uns keine andere App eingefallen, die Touch ID bereits für die Bezahlung nutzt. Apple öffnete die Touch ID Schnittstelle auch erst mit iOS 8, das bekanntlich erst 2 Wochen verfügbar ist. Das Update ist ab sofort verfügbar. Die Nutzung von Touch ID setzt natürlich ein gerät mit Touch ID voraus, also iPhone 5S oder neuer.

Office Sway vorgestellt: Ideen digital auf neue Weise festhalten

Microsofts Office Apps erhalten Zuwachs. Sway ist eine neue Art, wie man seine Ideen digital festhalten kann. Sway ist ein weiteres Cross-Device-Tool, das ab sofort in einer Preview verfügbar ist. Mit Sway lassen sich Texte, Bilder und links zu ansehnlichen Paketen zusammenfassen, die sich auch leicht mit anderen teilen lassen. Sway verabschiedet sich dabei von Dokumenten mit Seiten, ein Sway ist vielmehr eine unendliche Leinwand, die mit Inhalten gestaltet wird.

Neues MSN von Microsoft verlässt Preview-Phase

Anfang September veröffentlichte Microsoft die Preview für das neue MSN, ein Portal, das zur ersten Anlaufstelle im Netz beim Nutzer werden soll. Es ist hoch personalisierbar und kann den eigenen Interessen jederzeit angepasst werden. Neu sind auch die MSN Apps, die die Bing Apps ablösen. MSN Weather, MSN News, MSN Health&Fitness oder auch MSN Travel heißen die Apps nun, die für Windows 8.1 verfügbar sind und in den nächsten Wochen auch auf Android und iOS erscheinen sollen.

MSN

LG F60: 4,5 Zoll LTE-Smartphone vorgestellt

LG hat ein neues Mittelklasse-Smartphone vorgestellt. Das F60 kommt mit einem 4,5 Zoll WVGA IPS Display (800 x 480, 207 ppi) und beherrscht auch den schnellen Mobilfunkstandard LTE. Trotz der Mittelklasse-Ausstattung wird das F60 vom Flaggschiff LG G3 (Testbericht) bekannte Software-Features an Bord haben. So findet man Knock Code, Gesture Shot, Touch & Shoot und das Selfie Kameralicht auch in diesem Modell vor.

LG_F60

Apple iPhone 5 Akkuaustausch auch mit Fremddisplays

Probleme mit manchen Akkus des iPhone 5 veranlassten Apple dazu, ein Austauschprogramm ins Leben zu rufen. Dieses ist in Deutschland seit dem 29. August möglich. Nicht möglich war es bisher allerdings, seinen Akku auch dann ausgetauscht zu bekommen, wenn das iPhone ein Fremd-Display verbaut hatte, zum Beispiel weil es nach einem Schaden nicht bei Apple repariert wurde. Dies ändert sich nun, auch iPhone 5 mit Drittanbieter-Displays können an dem Programm teilnehmen.

iP5_Akku

Das geht aus Apples Global Service Exchange Webseite (Login und Berechtigung nötig) hervor, wie MacRumors berichtet. Solltet Ihr Probleme mit Eurem iPhone 5 Akku haben oder gar der Austausch bereits verweigert worden sein, checkt Eure Seriennummer noch einmal und sucht im Zweifelsfall erneut einen Apple Store auf, um den Akku tauschen zu lassen.



Seite 1 von 298123456...Letzte »