Bigtop: Google arbeitet an Aufgaben-orientierten Mail-Features

22. Oktober 2014 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Gmail für Android erhält mit Version 5.0 ein Redesign und kann auch die Mails anderer Anbieter abfragen, das berichteten wir bereits. Mit Google Bigtop arbeitet Google aber an einem weiteren Mail-Produkt, das auch völlig ohne Gmail auskommen könnte. Google Bigtop will einen einfacheren Umgang mit E-Mails, sodass man das Inbox-Zero-Ziel leichter erreichen kann. Hierfür stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, wie E-Mails abgelegt werden.

Bigtop_01

Moto 360 erhält Firmware-Update, Vorbereitung auf Bluetooth-Headsets

22. Oktober 2014 Kategorie: Android, Hardware, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Smartwatch Moto 360 erhält ein neues Firmware-Update. Dieses adressiert Fehler, bringt kleinere Neuerungen und bereitet die Smartwatch aus dem Hause Motorola auf die kommende Unterstützung für Bluetooth-Headsets vor. Auch sollte die Akkulaufzeit unter Umständen noch einmal verbessert werden. Sinkt der Akkustand auf unter 15 Prozent, wird automatisch der Ambient-Modus deaktiviert. Eine weitere Änderung sorgt dafür, dass die Moto 360 auch die korrekte Zeit anzeigt, sie wird hierfür öfter mit der Zeit des Smartphones synchronisiert.

Motouhr3

Hangouts für iOS erhält iPhone 6 / iPhone 6 Plus Anpassungen

22. Oktober 2014 Kategorie: iOS, Mobile, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Kurz notiert: Nutzer von Google Hangouts mit einem iPhone 6 oder iPhone 6 Plus haben sicher schon darauf gewartet, nun ist das ANpassungs-Update da. Die neue Hangouts-Version (2.3.0) bietet laut Changelog keine weiteren Änderungen, nur die Anpassung an die größeren Displays der neuen iPhone-Modelle wurde hinzugefügt. Wenn Ihr Hangouts bereits nutzt, erhaltet Ihr das uPdate über den App Store, wenn nicht, könnt Ihr dem Download-Link in der App Box folgen.

Download @
App Store
Entwickler: Google, Inc.
Preis: Kostenlos

Mac Mini 2014 von iFixit zerlegt: neue Schrauben, kein Klebstoff, eine Upgrademöglichkeit

21. Oktober 2014 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Nachdem sich der Retina iMac bereits der Demontage durch iFixit unterziehen musste, ist nun auch der Mac mini 2014 an der Reihe. Dieser hat nach 2 Jahre wieder einmal ein Upgrade erhalten. Dass der Nutzer den RAM des kleinsten Macs nicht mehr selbst erweitern kann, ist bereits bekannt. Dieser ist fest auf dem Mainboard verlötet. Dies sollte man bei einem eventuellen Kauf vorher bedenken.

Macmini2014_01

Multi-Mode-Notebook Medion Akoya S6214T ab 30. Oktober für 499 Euro bei Aldi

21. Oktober 2014 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Medion hat ab dem 30. Oktober wieder einmal Technik bei Aldi im Angebot. Diesmal handelt es sich um ein Multi-Mode-Notebook mit der Bezeichnung Medion Akoya S6214T. Das gerät kann sowohl als Notebook, dank abnehmbarer Tastatur aber auch als Tablet genutzt werden. Das Connect-X-Modul ermöglicht zudem eine leicht angewinkelte Positionierung des Tablets auf dem Tisch. Beim Betriebssystem handelt es sich um Windows 8.1, das zusammen mit einer Office 365 Testversion vorinstalliert ist.

Medion_Akoya_S6214T_01

Microsoft ersetzt Nokia durch Microsoft Lumia

21. Oktober 2014 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Vor gut einem Monat gab es erste Hinweise, dass Microsoft nicht länger Nokia als Markennamen für seine Smartphone-Sparte nutzen möchte. Jetzt wird das Ganze offiziell, nachdem die Webseite bereits von der Nokia-Domain zu Microsoft umgezogen war. Microsoft Lumia heißt die Marke, die künftig alles repräsentieren wird, das früher Nokia war. Den Anfang macht nun Nokia Frankreich, das den Social Media-Auftritt von Nokia auf Microsoft Lumia umstellt.

microsoft_logo

PCMark für Android kommt mit Akku-Benchmark

21. Oktober 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Benchmark-Tests sind so eine Sache. Sie sagen viel über die theoretische Leistung eines Gerätes aus, wenig aber, wie sich dieses – auch in Sachen Geschwindigkeit – nutzen lässt. Dennoch wollen viele nicht auf solche Tests verzichten. PCMark für Android nimmt neben der reinen Rechenleistung jetzt auch den Akku ins Visier des Tests. Das wiederum ist, gerade bei Smartphones, ein wichtiger Faktor bei der Wahl eines Geräts. Auf diese Weise kann man direkt das Akku-/Leistungs-Verhältnis von Android-Geräten sehen.

PCMark_Android

Xbox One Update im November: zahlreiche Verbesserungen und Neuerungen warten

21. Oktober 2014 Kategorie: Hardware, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Monatlich stellt das Xbox One-Team ein neues Update der Xbox One-Firmware bereit. Damit die Nutzer auch wissen, auf was sie sich freuen können, gibt es vorab einen Ausblick auf die kommenden Neuerungen und Änderungen. Mitglieder des Preview-Programms erhalten das Update bereits, wer nicht an dem Programm teilnimmt, muss noch bis nächsten Monat warten.

XBOXONE

OS X Yosemite und ein angebliches Privatsphäre-Problem

21. Oktober 2014 Kategorie: Apple, geschrieben von: Sascha Ostermaier

OS X Yosemite ist nun bereits ein paar Tage verfügbar. Die Menschen probieren Dinge aus – und finden welche, die scheinbar gar nicht in den Privatsphäre-Gedanken passen. Im Fall von Yosemite stürzt sich die Washington Post auf die Spotlight-Suche, die mehr über den Nutzer preisgeben soll, als dieser vielleicht möchte. Startet man eine Spotlight-Suche, werden zahlreiche Informationen, wie zum Beispiel der Standort oder die drei zuletzt genutzten Apps an Apple gesendet. Hier sieht man eine Bedrohung der Privatsphäre, allerdings ist dies nur die eine Seite der Geschichte.

OS X Yosemite

BBM erhält Selbstzerstörungsfunktion für Bilder, Texte können zurückgeholt werden

20. Oktober 2014 Kategorie: Android, iOS, Mobile, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Der BlackBerry Messenger hat in der Beta-Version ein neues Feature erhalten, das den Messenger ein Stück privater und sicherer macht. Sämtliche Nachrichten, egal ob Text oder Bild, können mit einem Timer versehen werden. So ist es dem Sender möglich, selbst zu bestimmen, wie lange eine Nachricht angesehen werden kann. Vor einem Screenshot oder einer anderen Kopie der Inhalte schützt dies natürlich nicht.



Seite 1 von 314123456...Letzte »