Sonos Play:3 – kabellose Musik

31. Juli 2011 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Sonntag, Zeit etwas zu verbloggen, was als Test-Sample seit knapp einer Woche in meiner Wohnung den Dienst verrichtet. Kleine Vorgeschichte für die, die es vielleicht nicht gelesen haben: ich nutze zuhause ein System von Sonos.

FavBackup 2.1.0: Safari, Chrome-, Firefox-, Opera- und IE-Backup

31. Juli 2011 Kategorie: Backup & Security, Internet, Windows, geschrieben von: caschy

Heute erschien die Version 2.1.0 von FavBackup, einer kostenlosen und portablen Software für Windows, mit der ihr komplette Backups eurer Einstellungen von Safari, Google Chrome, Firefox, Opera und dem Internet Explorer anlegen könnt. Selbstverständlich können diese gesicherten Einstellungen auch wieder eingespielt werden. Die neue Version von FavBackup unterstützt die zwischenzeitlich erschienenen Versionen der Browser.

Wer lieber zu automatisierenden One-Click-Tools greift, der sollte sich folgendes anschauen: OperasaveChromesaveFiresave oder Thundersave (neue Versionen in diesem Beitrag).

Firefox-Theme: Australis

31. Juli 2011 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von: caschy

So schnell kann es gehen. Vor ein paar Minuten bloggte ich noch über die Design-Ideen zu kommenden Firefox-Versionen, nun kann man das Design schon nutzen. Naja, jedenfalls die ähnliche Umsetzung der Windows-Variante. Zu bekommen ist das Firefox-Theme Australis bei deviantart. Danke RedSign!

Firefox: neue Design-Ideen

31. Juli 2011 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von: caschy

Ich habe in der Vergangenheit ja bereits über die Mockups von Stephen Horlander berichtet. Mockups sind, vereinfacht gesagt, Design-Ideen für ein Produkt. Bei den gleich folgenden Bildern handelt es sich um Mockups für kommende Firefox-Versionen, Stephen nennt seine Ideen Australis und ich muss sagen: verdammt, das sieht richtig, richtig gut aus! Hier einmal Screenshots, hoffentlich bald mal „in echt“ im Firefox.

Producteev: Aufgaben erledigen

30. Juli 2011 Kategorie: Apple, Internet, Mobile, Privates, Software & Co, geschrieben von: caschy

Ich habe in der Vergangenheit hier ja schon ohne Ende Dinge vorgestellt, die sich mit der Thematik „Dinge erledigen“ befassen. Das Ganze hat einen praktischen Hintergrund: ich habe etwas zu bloggen, des Weiteren habe ich grundsätzlich immer etwas zu tun, was ich mir merken muss – aber nicht kann, weil ich in bestimmten Dingen einfach ein Gedächtnis wie ein Sieb habe.

Quasi ein zerstreuter Professor. Nur ohne Professor hinten dran. Was hatte ich mir in der Vergangenheit angeschaut? Klar, Google Tasks, Wunderlist und Remember the milk. Wahrscheinlich auch noch zig andere, aber die habe ich auch wieder vergessen.

Endlich! Google+ Beiträge markieren

30. Juli 2011 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Das, wovon ich wetten könnte, dass es bald Standard bei Google+ wird, muss man momentan noch mit einer Erweiterung nachrüsten. Das Markieren, beziehungsweise favorisieren von Beiträgen bei Google+. Aber die Erweiterung Fav+ löst alle Probleme. Arbeitsweise? No-Brainer! Installieren, Google+ aktualisieren und schon seht ihr hinter jedem Posting ein Sternchen. Markiert ihr so einen Beitrag, so könnt ihr oben (neben Circles & Co) die markierten Beiträge aufrufen – yeah! Danke Orli!

Unscharfe Schrift in Firefox und Internet Explorer 9? Microsoft veröffentlicht Patch

30. Juli 2011 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Windows, geschrieben von: caschy

In der Vergangenheit klagten Anwender über unscharfe Schrift beim Firefox, es gab einige Lösungsansätze, die bei einigen fruchteten, bei anderen aber nicht. Das das Problem in einigen Situationen aber auch den Internet Explorer betraf, hat Microsoft ein Update veröffentlicht, welches Besserung bringen soll.

Google+: Kreise per Drag & Drop sortieren

30. Juli 2011 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Wer Google+ zum Medien- und Informationskonsum benutzt (und das kann man gut), der wird vielleicht richtig vielen Menschen folgen. Während man bei Twitter und Facebook die Leute in Listen packt, wirft man Menschen bei Google+ in Kreise. Kleines Beispiel: ihr habt jede Menge Kreise: Familie, Freunde, Fussball-Verein, Arbeit und und und. Dann geht es euch wie mir: ihr seht in eurer Startansicht die Kreise und den Punkt „Mehr“, der euch die restlichen Kreise anzeigt.

Neue Google-Suche für Tablets

29. Juli 2011 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Google ist vom Erfolg der Tablets definitiv überzeugt – sonst würde man kaum die Google’sche Suche optisch auf Tablets anpassen. So wurden zum Beispiel die Suchergebnisseiten schlanker gestaltet. Die neue Ansicht wird natürlich nicht nur für Android-Tablets aktiviert, auch die iPad-Besitzer dürfen die neue, schlankere Ansicht bewundern. Mehr Info gewünscht? Hier lang!

 

Facebook: zurück zum alten Chat

29. Juli 2011 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Social Network, geschrieben von: caschy

Ocean90 hatte heute morgen einen Kommentar hier abgeladen, der zu einem eigenen Beitrag taugt. Er wies auf das Userscript Facebook Sidebar Chat Reversion hin. Dieses Script bringt euch den alten Facebook-Chat zurück, altes Layout, inklusive Listenfunktion. Funktioniert 1a, eben von mir selber getestet. Firefox-Nutzer müssen vorher Greasemonkey installieren, Chrome-Nutzer können so zuschlagen, wobei ich sagen muss, dass das Script in der Developer-Version von Chrome nicht lief.

Social Networks-Buttons verbannen & Tracking beenden

29. Juli 2011 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Social Network, geschrieben von: caschy

Ich selber blende hier unter den Beiträgen Buttons ein, über die Sharing-Freudige ihren Zuspruch bekunden oder meinen Beitrag auch teilen können. Dafür erst einmal Danke an alle, die das machen. Trotz alledem darf natürlich jeder selber entscheiden, was er nutzt und was er sehen will. Zwei Möglichkeiten gibt es, den Zauber zu beenden. Zum einen kann man einmal komplett alles ausblenden, dann seht ihr von den Buttons nichts mehr.

Dies kann man mit AdBlock Plus und der passenden Filterliste bewerkstelligen. Eine weitere Möglichkeit gab es heute bei Netzpolitik zu lesen: ShareMeNot. Die Erweiterung sorgt dafür, dass die Buttons weiterhin sichtbar sind, diese aber nicht ihre Tracking-Funktionen standardmäßig nutzen. Kommunikation findet so nur statt, wenn der Button auch tatsächlich geklickt wurde. Diese und ähnliche Erweiterungen gibt es natürlich auch für Opera und Chrome, nicht nur für den Firefox. An dieser Stelle auch noch ein Hinweis: selbst Google stellt Möglichkeiten bereit, wie man sich vor Google Analytics „schützt“ oder personalisierte Werbung stoppt. Danke an Loki für die Hinweise!

Warnung vor Skype 5.5

29. Juli 2011 Kategorie: Backup & Security, Internet, Windows, geschrieben von: caschy

So schnell kann es gehen: Skype rockt gestern noch eine Version 5.5 für Windows mit eigentlich guten Features bzgl. der Facebook-Integration raus – doch jetzt wurde bekannt, dass nicht nur Features mitgeliefert wurden, sondern auch gravierende Sicherheitslücken:

Zitat: Dies ist allerdings ein echtes Sicherheitsrisiko, da der Client JavaScript-Code in Facebook-Statusnachrichten ungefiltert ausführt. Auf diese Weise kann ein Angreifer etwa den Cookie des Skype-Nutzer und so die Sitzung des Skype-Nutzers übernehmen.

Tja, Skype ohne Facebook-Integration nutzen, Risiko fahren oder eben auf das Update warten. Kommen eigentlich noch einmal gute Skype-News?

So sieht Twitters Werbung aus

29. Juli 2011 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Ich hatte seinerzeit ja schon geschrieben, dass Twitter Werbeeinnahmen generieren will. Deshalb wird es in Bälde zu gesponserten Tweets kommen. Im Twitter Blog berichtet man nur von der Web-Ansicht, aber sicherlich werden via API auch Werbetweets in Clients wie Tweetdeck & Co gestreut. Die Werbetweets sind in der Web-Ansicht erkennbar und werden in den nächsten Wochen mit ausgewählten Partnern getestet. Sie erscheinen und  verschwinden, wie jeder andere Tweet auch.

Die Tweets sind erkennbar am Icon und der Info, dass sie promoted sind. Hab ich keinen Stress mit, habe nen geilen Dienst – kostenlos und die Jungs müssen ja Asche rein bekommen, nachdem Google nicht mehr für die Live-Suche reinbuttert – und ob Microsoft (BING) mehr zahlt, ist mir nicht bekannt.

Google Mail für Android: neue Version

29. Juli 2011 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Wer jetzt seinen Androiden anschmeisst, der wird mit einem Update begrüßt, denn die Google Mail-Version hat ein Update erfahren. Während der deutsche Android Market zumindest bei mir keine Änderungen anzeigt, gibt es innerhalb der App beim ersten Start eine Übersicht, ausserdem gab es bei engadget eine Übersicht, interessant sind (denke ich) für die meisten die Punkte 1 & 2:

1. Save bandwidth and battery by only syncing priority mail
2. Use label notifications to mash up filters, labels, and ringtones
3. Remember ‚Show Pictures‘ for senders
4. Turn off sticky message actions in landscape or all orientations
5. Better TalkBack support for accessibility
6. Performance improvements

Ubuntu One jetzt mit 5 GB Online-Speicher

28. Juli 2011 Kategorie: Backup & Security, Internet, Software & Co, geschrieben von: caschy

„Ubuntu? Geh mir weg!“ Keine Sorge – es geht nur am Rande (naja, doch irgendwie) um Linux. Ubuntu One ist ein Cloud-Dienst der Ubuntu-Leute. Bislang bekam man 2 GB, seit heute dicke 5 GB für seine Dateien. Wo ist der Haken? Bei der Windows-Version prangt ein „Coming soon“. Aber – es gibt eine Betaversion. Wir haben also: Windows- und Linux-Client, des Weiteren gibt es eine Android-App und eine iPhone-Version.

Aber: iOS-Version ist momentan nur für das Musik-Streaming zu bekommen – kostet monatlich. Auch das Streaming auf dem Androiden kostet – dafür bekommt man noch 20 GB Speicher. Wer nur Daten zwischen Linux- und Windows-Rechnern schaufeln will, der findet mit Ubuntu One eine 5 GB große, kostenlose Alternative zu den ganzen anderen Online-Speicher-Diensten. (via)