Wondershare Time Freeze 2.0 nur heute kostenlos

Wondershare Time Freeze 2.0 hatte ich euch ja bereits schon vorgestellt. Die Version 1 von Time Freeze ist eh generell kostenlos und vor kurzen habe ich auch ein paar Lizenzen verlost.

Es handelt sich dabei um einen Systemschutz für euer Windows – ähnlich wie DeepFreeze.

Quasi: Systemschutz aktivieren, Heck Meck-Software installieren und ausprobieren, Reboot: alles wieder schick 🙂 Kann ich euch wirklich empfehlen: selbst ausprobiert und für ok befunden. Die Kommentare unter den jeweiligen Beiträgen klingen auch größtenteils sehr zufrieden.

Heute wird die Software für umme rausgehauen, ihr solltet also zuschlagen, sofern euch die Software interessiert. Danke für die vielen Einsendungen!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

58 Kommentare

  1. chaospirate says:

    Der Resgistrierschlüssel scheint für alle gleich zu sein. Einmal besorgen, mehrmals installieren.

  2. Paradonym am iPod says:

    http://de.giveawayoftheday.com/

    Hier wird’s heute auch für umme angeboten. Verlinkt der nur? Oder ist beides quasi das gleiche?

  3. Danke für den Hinweis, hab am WE noch die Freeversion benutzt…

  4. Oh, gleich mal zuppeln.

  5. Ich finde solche Aktionen an sich natürlich klasse.

    Allerdings ist es bei Giveaway doch so, dass man die Software nur einmal auf dem laufenden System installieren kann (oder vielleicht nur an diesem einen Tag). Wenn dann mal das komplette System neu aufgesetzt wird funktioniert das nicht mehr.

    Oder hat sich hier inzwischen etwas geändert?

  6. Ludolf Rudolf says:

    hehe,
    danke f.d. eintrag cachy,
    „nur heute kostenlos“ … schöner reisser!
    ein „noch“ wäre auch noch gut gekommen!
    „nur noch heute kostenlos! schlagen sie zu. jetzt! sofort! versäumen sie nicht ihre einmalige und letzte chance. die letzten sekunden haben schon begonnen….“

  7. Ist bei GOTD halt so.

  8. Merci!

  9. Vielen Dank für den Tipp, Version 1 lief schon echt charmant. Hoffe dem Öhrchen gehts einigermaßen besser.

    Ansonsten einfach direkt über die Herstellerseite beziehen: http://download.disk-utilities.com/ws-timfrz_full674.exe

  10. Bei GOTD ist es verschieden wie lange man es benutzen kann. Manchmal packen die einfach die „normalen“ Setup Routinen rein inkl. Seriennummer ganz ohne Aktivierung und manchmal muß man diese aktivieren.

  11. @caschy
    Danke für den Tipp! Habe ich sofort runtergeladen, wird auch gleich installiert.
    Mit der Gültigkeit habe ich auch immer so meine Probleme, mal sehen ob es nur heute zu aktivieren geht. Ich bin sicher, andere blog-Leser wissen darüber schon mehr.
    Also > lasst mich nicht unwissend!

  12. Danke für den tip

  13. geladen und gesichert. 😉
    Danke caschy für die Info.

  14. wie war das? schalter rein -> probieren ->

    1. Schalter raus = Änderung wird übernommen
    2. Reboot = änderungen werden nicht übernommen – system wie vor dem probieren.

    Liege ich da richtig Cashy?

  15. stuerhoermer says:

    Ist es denn jetzt wirklich so, das man es nur heute installieren und registrieren kann? Konnte auf der Seite von Wondershare nichts dazu finden, fänd ich aber sehr schade.

    Mache normalerweise auch nen großen Bogen um die GOTD Sachen deswegen, hab das diesmal aber zu spät registriert, dass das auch von GOTD kommt.

  16. JürgenHugo says:

    Und manchmal kann man bei GOTD auch tricksen – hab ich mal wo gelesen… wo war das nur wieder? Fing der Name des Blogchefs nicht mit „C“ an? Wenn mir das nur wieder einfallen würde… :mrgreen: Vielleicht hab ich das ja gar wo abgespeichert?

    Da ich dieses Prog nicht brauche/möchte, werde ich nur mal interessehalber nachsehen. Bei „Heck Meck Software“ verfahr ich nach dem Prinzip: klappt, oder klappt nich. Wenns mir gefällt UND klappt, behalte ich es.

    Und wenn dann Win doch mal crasht? Man wird sich einen Kaffee machen, und versuchen zu reparieren. Wenns klappt, nun gut – weiter so. Wenn nicht: ungeheures Schimpfen und Fluchen – Neuinstallation. Dabei geht noch was Kaffee drauf. Seit Oktober 09 läuft Win 7 schon, 10 Monate. Mein „Rekord“ ist 11 und ein bißchen… :mrgreen:

    Da ist dann aber der Comp verraucht, das kam sicher nicht durch meine Risikobereitschaft. Und auch sonst war ich (bis aufs erste Mal? – da hatte ich noch k.A.) wohl eher nicht der auslösende Faktor.

  17. Ich habe seit kurzem meine Systempartition – endlich – per TrueCrypt verschlüsselt und jetzt meckert Time Freeze! 🙁
    Nach der Warnung könnte ich aber anscheinend installieren – hat da schon jemand Erfahrung mit gemacht?
    Ich habe keine Lust mir mit Time Freeze + TrueCrypt mein System zu zerschießen! 😉

  18. CarpeDraconis says:

    Danke für den Hinweis!
    Wollte die Free-Version auch schon mal getestet haben, aber irgendwie noch nicht gemacht. Dann kann ich es jetzt auch mit der Version 2 probieren.

  19. Danke für den Hinweis.

  20. JürgenHugo says:

    @IchBinIch:

    Wieso hast du deine Systempartition verschlüssselt?

  21. @JürgenHugo,

    weil ich ein Notebook habe und damit auch mal öfters „rum laufe“, da möchte ich nicht, das jeder an meine Daten könnte.
    (Zumal ich auch zum Teil Daten aus dem Büro ‚drauf habe).

  22. @Martin

    genau so gehts

  23. JürgenHugo says:

    @IchBinIch:

    Na, das ist nachvollziehbar. Nachfrage: und du hast deine Daten (Progs mein ich nicht damit!) alle auf der Systempartition?

    Ich laufe zwar mit meinen Teilen nicht rum, sind ja Desktops – aber was ich runterlade, schreibe, als E-Mail Anhang kriege etc. – davon geht (mittlerweile) absolut nix mehr auf „C“.

  24. @JürgenHugo,
    ja, größtenteils schon. Nur sehr große Order (Bilder, Musik) habe ich auf eine zweite Partition ausgelagert.

  25. JürgenHugo says:

    @IchBinIch:

    Ich hab sogar den Download-Ordner („meinen“ selbst erstellten, nicht den von Windows bei meinem Benutzernamen „vorgesehenen“ – der wird gar nicht benutzt) auf „D“. Damit auf „C“ erst gar nicht was hinkommt. 😛

  26. Also sowohl TimeFreeze 1 wie 2 funktioniert bei mir in Kombination mit der Systemverschlüsselung mit Truecrypt ohne Probleme.
    Also zumindest hochfahren und arbeiten… Mehr hab ich noch nicht getestet.
    Zur Info: Nutze Windows XP 32 Bit

  27. Hab neulich die 1er ausprobiert.
    Danke 😉

  28. Schade, auf meinem PC – Win7 64Bit, funzt TimeFreeze 2 nicht richtig. Jedes mal Bluescreen beim PC-hochfahren – wenn man alles zurüchspielen möchte. Hat jemand auch Probleme damit, oder einen Tipp?

  29. ist diese software mit vmware oder virtualbox zu vergleichen? weil wenn ja dann brauche ich sie nicht. oder ist sie bersser wie die anderen 2 wenn man sie miteinander vergleichen kann?

    gruß Frank

  30. stoiberjugend says:

    huh. kann mans denn auch nur heute installieren? seriennummer scheint immer die selbe zu sein?! EGE0NIQNC**********LME3KNPBCQLWF

    confirm?

  31. stoiberjugend says:

    @winnibald:
    Compatible to 64-bit OS: Time Freeze 2.0 added support to 64-bit Windows 7, XP, Vista and Windows 2000. It is running as stable as always.

  32. stoiberjugend says:

    @frank,diese software ist nich mit vmware oder anderer virtualiserungssowftare zu vergleichen.

  33. Time Freeze 1 funktioniert bei meinem mit Truecrypt 7.0 verschlüsselten System einwandfrei, auch Reboot in das ursprüngliche System. Hat das schon jemand mit Time Freeze 2 getestet?

  34. Hallo, man kann diese Programm auch später einmal instalieren, da wenn man das Programm herunterlädt auf der linken Seite unter dem Bild steht: „Download now“. Hier der Link zur Datei: http://download.disk-utilities.com/ws-timfrz_full674.exe

    Den Link zum Haupfenster hat Caschy ja oben angegeben.

    Danke Caschy für die Information!

  35. Wärend der Installation von Time Freeze 2 wird in euren TEMP ordner eine datei mit den namen WE*.tmp erstellt.
    Sichert euch die datei und benennt sie einfach in Setup.exe um und ändert den attribut unsichbar in sichbar. So habt ihr die setup auch für immer.
    Ist ja nicht illegal,jeder der seinen PC kennt der weiss was da vorsich geht 😉
    zb C:\Dokumente und Einstellungen\benutzer\Lokale Einstellungen\Temp
    Natürlich solltet ihr Versteckte Ordner anzeigen an haben.

  36. JürgenHugo says:

    @nwtb:

    Genauso steht das in meinen Notizen auch… :mrgreen:

  37. @stoiberjugend: ja ich habe die gleiche bekommen
    ob man es mit dieser Nummer morgen installieren kann, bin ich mir nicht sicher. Es wird jedoch vor der Installation eine ausgehende Verbindung aufgebaut – daher denke ich mal geht die Installation nur heute.

    gruß Hamster

  38. wenn man die version von der herstellerseite lädt, braucht man nix zu sichern.

  39. stoiberjugend says:

    @NWTB: unter win7x64, wo wird da diese temporäre datei gelagert?

  40. @ Stoiberjugend
    C:/benutzer/Benutzername/AppData/Local/Temp sollte das selbe sein wie die 32Bit version.Da ich noch XP nuter bin ^^ kann ich das nicht überprüfen.

    @JürgenHugo Ja sorry hab die Comments nur überflogen und nach Stichwort Temp gesucht 😀

  41. Bei mir startet der Schutz – trotz aktivierter Option – nicht automatisch bei Systemstart. 🙁

  42. JürgenHugo says:

    @NWBT:

    Ne, ne – ich hab das nicht im Kommentar so hingeschrieben. Da hab ich nur sehr starke Andeutungen gemacht. :mrgreen: Das konntest du beim Überfliegen nicht sehen.

    Allerdings war das m.E. SO deutlich (Kommentar 12:58), das ich da auf die Findigkeit der Leser gesetzt habe, das hier im Blog zu suchen. Da steht das nämlich pupsgenau in einem früheren Artikel. Bei einer entsprechenden Frage hätt ich den sogar für den Frager rausgesucht. 😛

  43. Ich setze die GOTD nicht mehr ein, da man dazu neigt diese Version weiter zu nutzen obwohl ein (kostenpflichtiges) Update verfügbar ist. Außerdem hat es weitere bekannte Nachteile. Dann verzichte ich lieber gleich ganz und setze auf Freeware oder OpenSource, aber das muss jeder für sich entscheiden.

    Die kostenlose Version könnte bei mir durchaus Sandboxie ersetzen oder ergänzen.

  44. schade, ich hab leider keine mail bekommen. probiert hatte ich es mit zwei verschiedenen mailadressen.

    hat jemand erfahrungen wie die version 1 unter windows 7 laeuft, dann wuerde ich naemlich die nehmen…

    gruesse
    tunichtgut

  45. na supi.

    Normalerweise lese ich deinen Blog jeden Tag…nur gestern nicht 🙁 dabei hätte ich gerade diese Version wirklich gut gebrauchen können 🙁 siehe meine Bettel-Kommentare bei Deiner Verlosung 😉

    Das ist die gerechte Strafe für Nachlässigkeit meinerseits;-)

  46. Also bei mir ist irgend etwas schief gelaufen!
    Ich bekomme einen Anmeldebildschirm (siehe Screenshot)
    http://www.fileuploadx.de/844891
    Da kann ich nichts einstellen, dass z.B. C: gesichert wird.
    Auch die Anzeige (wie in caschys screencopy) ist bei mir ja nicht komplett.
    Schließen kann ich die Anwendung auch nur über ALT F4.

    Hat einer von euch denselben Effekt gehabt?
    Um Nachfragen zu vermeiden: ja, registriert ist die Anwendung.

    Vielleicht hat einer von euch einen Vorschlag?

  47. stuerhoermer says:

    @Alfons

    nutze doch bitte einen Bilderhoster 😉

    Also bei mir sieht es so aus:
    http://s7.directupload.net/file/d/2264/m2cjzzrc_png.htm

    Vielleicht ist beim Installieren etwas schief gegangen?
    Wenn es ja kein GotD gewesen wäre würde ich sagen, deinstallieren und neuinstallieren, aber vielleicht geht das dann nicht mehr.

    Hast du andere Schutzsoftware am laufen, wie z.b. TrueImage mit Try&Decide? Vielleicht hat sich auch da was gebissen?

    hier sieht alles gut aus, Win7 x86 Ultimate.

  48. @stuerhoermer

    Danke für den Tipp mit dem Bilderhoster. Ich werde die Adresse zu meinen Lesezeichen nehmen.
    Ja, so wie deine screencopy sollte die Geschichte ja auch aussehen, nur bei mir tuts nicht, siehe hier:
    http://s10.directupload.net/file/d/2264/iol6nluc_jpg.htm
    Was mich stutzig macht, ist, dass beim Registrieren überhaupt keine Fehlermeldung kam.
    WIN7 Home 32 bit, Avira Antivir Premium, keine sonstige (mir erwähnenswerte, verdächtige Software).
    Vielleicht hatte ich einen fehlerhaften Download??

  49. stuerhoermer says:

    Hm, da ich zuerst auch einen fehlerhaften DL hatte, sollte es dann bei dir auch gar nicht funktioniert haben, normalerweise bricht dann der Start der Installation schon mit dem Hinweis ab, das die Datei keine zulässige win32 Datei wäre.

    Ob die Registrierung wirklich erfolgreich war, kannst du ganz oben rechts in der Ecke überprüfen, wenn du auf das kleine Icon drückst was du in deinem Screenshot als einziges noch da oben sieht, da kommt dann als unterste Möglichkeit About und im dann erscheinenden Fenster sollte dann irgendwo im unteren Bereich Registerred stehen.

    Also da es bei dir ja so eh nicht funktionieren wird, würd ich zu testzwecken das Programm deinstallieren und doch nochmal neu installieren, i.d. Hoffnung, das es sich noch installieren lässt. Aber wirklich verlieren kannst du bei der Konstellation ja nun auch nicht.

    Leider kann ich dir nicht wirklich weiter helfen, hoffe aber das es dennoch hilft.

  50. So ich hab die zweier jetzt mal ausprobiert. Ist ne echt klasse Sache. Aber nach dem Neustart hat Firefox die Einstellungen (z.B Passwörter speicher, ist jetzt auf einmal an) geändert. Thunderbird läd nochmal alle Emails vom Server, obwohl im Posteingang alle noch da sind… Ist das bei euch auch so?

  51. @stuerhoermer
    Ja, irgend was ist schief gelaufen …
    Registrierung lief normal durch und zeigt das auch an
    > http://s1.directupload.net/file/d/2266/cupyntdo_jpg.htm
    Ich versuche noch einmal zu installieren und wenns nicht klappt, nun, dann wars das ganz einfach.

  52. @stuerhoermer
    Ich gebe es auf!
    Nach mehrmaligen Download- und Install-Versuchen ergibt sich immer wieder dasselbe Bild und Verhalten > Time Freeze reagiert nicht, lässt sich nicht im Fenster vergrößern und nur über CTRL F4 beenden.
    Registrierung war ohne Probleme, siehe Screenshot
    > http://s5.directupload.net/file/d/2267/rdoq9vl3_jpg.htm

  53. @stuerhoermer
    Erfolgsmeldung (leider nur für den Laptop).
    Betriebssystem auf beiden Rechnern WIN 7, auf Desktop-Rechner AVIRA Premium und ObjectDock Plus, auf Laptop ObjectDock und RocketDock.

    Vielleicht ist aber auch irgendwas mit dem Desktop-Speicher nicht i.O., denn beim Booten piepst es 1x kurz, kurze Pause, dann 2x kurz, aber der Rechner bootet weiter und arbeitet (wahrscheinlich?) normal …

  54. seltsamerweise lässt sich die Software bei mir nicht installieren.
    „Sie besitzen nicht die erforderlichen Rechte….“

    Bin als Admin drin mit 32Bit, XP SP3 – was wollen die nur?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.