Wie hieß das Lied noch gleich? Tunatic weiß es!

Gerade einen guten Tipp via Twitter bekommen, den ich euch nicht vorenthalten möchte: Tunatic. Eine kostenlose Software für Windows und Mac OS X. Einfach installieren und unbekanntes Musikstück abdudeln lassen.

Mit Glück erkennt Tunatic das gesuchte Stück. Finanziert wird der Dienst über die Möglichkeit eines Kaufs des Musikstücks auf der Webseite. In meinen Tests funktionierte das richtig gut. Ideal also falls man mal etwas in einem YouTube-Video hört – aber man nicht weiß wie das Stück heißt. Danke Daniel!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

28 Kommentare

  1. Also das vorgestellte Progamm hat irgendwie nix von dem erkannt, was ich ausprobiert habe. Waren vielleicht auch „extreme“ Beispiele, aber nunja …

    Wie wird denn da die Vergleichsbasis aufgebaut? Also ist die weiterentwickelbar? Weil dann ist das sicherlich ein nettes Tool.

    Die weiteren Links muss ich mir erst mal anschauen. Vielleicht ist da ja was Nettes dabei. 🙂

  2. echt klasse programm
    bis auf einige deutsche songs erkennt es so gut wie alles.
    einfach das micro vom headset eingesteckt und vor die boxen gelegt und los gehts

  3. @caschy
    Danke für den Tipp!
    @Novo
    Ebenfalls vielen Dank für die Portable.
    Test 1: Amon Amarth – nicht erkannt , Test 2: AC/DC – erkannt, sogar ne Liveversion nicht schlecht 😉

  4. Ziemlich cool, erst vor einer Weile entdeckt auf der Suche nach einem adäquaten Ersatz zu Shazam. Der, bei der Compilation um die es ging, nach vier Titeln nichts mehr machte.

    Leider zwei Titel bislang nicht erkannt, sonst steht es Shazam in nichts nach.

  5. Genau das hab ich gesucht! Danke!

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.