VMware Fusion 3.1.1 kostenlos

Bombig, was Fabian von mydealz wieder ausgegraben hat. Heute schrieb ich bei mir im Arbeitsblog von notebooksbilliger.de noch, dass VMware  für 9,99 Dollar Kunden von Parallels oder alten VMware-Versionen kostengünstig die Version 3.1 anbietet. Wer es nicht kennt: VMware Fusion und Parallels sind beides tolle Softwarelösungen, um Windows oder andere Betriebssysteme unter Mac OS X zu benutzen. Und dank Fabian geht der ganze Kram sogar kostenlos – ohne 9,99 Dollar!

Wie funktioniert das nun? Ganz einfach: Parallels (egal welche Version!) oder VMware Key bereit halten und diese Seite besuchen. Auswählen, ob man von VMware Fusion oder Parallels upgaden will. Dann ganz normal weiter verfahren und registrieren. Im Warenkorb nachher noch den Code save20 eingeben.

Ob das wirklich funktioniert, habe ich natürlich vor diesem Beitrag ausprobiert.

Nicht zögern: Zuschlagen. Eine alte Lizenznummer von Parallels Desktop hat sicherlich noch jeder Appleleptiker 😉 im Keller rumfliegen!

Nachtrag: Kommentatoren meinen, es würde auch ohne gültige Seriennummer und E-Mail-Adresse gehen. Nur den Key sollte man dann abspeichern…

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

26 Kommentare

  1. Mit Annahme der AGBs stimmt man zu das VMware den vollen Preis berechnen darf, wenn eine nachträgliche Prüfung ergeben sollte das man das Update unberechtigt heruntergeladen hat. Also besser nicht zwischenzeitlich die Verpackung mit dem Key wegwerfen 🙂

  2. Hört sich gut an. Allerdings scheint der Code nicht angenommen zu werden. Nach Eingabe lädt die Seite neu und es steht immer noch 9,99$ dort.

  3. Schade, dass „save20“ nicht mehr funktioniert. Aber für ca. 11$ nach Steuern ist es relativ billig das Update 🙂

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.