Thunderbird: Ordner selbst anordnen

Wie viele von euch auch nutze ich den Thunderbird zum fleißigen E-Mailen. Mich nervte in Verbund mit meinem IMAP-Konto von Google nur eine Sache: ich konnte Ordner nicht selber positionieren. Ordner waren immer alphabetisch geordnet, dass mögen vielleicht manche Autisten (na, auch Rain Man geschaut?) toll finden, ich aber nicht. Ich mag es auch gerne mal nicht alphabetisch geordnet.

thunderbird

Abhilfe schafft das kleine, aber feine Add-on Manually sort folders. Ist natürlich nur sinnvoll, sofern ihr auf die Version 3 von Thunderbird geswitcht seid. Einfach installieren, aufrufen und die Ordner nach Belieben verschieben.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

22 Kommentare

  1. ich benutze eigentlich immer die smart-folder ansicht – kann ich die reihenfolge damit dort auch ändern?

  2. ein wirklich sehr nützliches AddOn! Nutze ich auch seitdem Folderpane Tools mit TB 3.0 nicht mehr kompatibel ist.

  3. Hmm ich glaub du hast den Domainnamen verfehlt. Leider ist problemloeser.de schon weg. Aber ich hab nach diesem Tipp jetzt mal geschaut: ultimativerproblemloeser.de ist noch frei!

    Oder anders gesgat du hast schon wieder ein Problem gelöst bevor ich die Zeit gefunden habe mich richtig damit zu beschäftigen.

  4. Autist, ohne h, soviel Zeit muss als Perfektionist schon sein 😉

  5. ich sag einfach mal DANKE für den Tipp!

  6. Hey, ich hab immer noch das Problem bei TB3, dass unter „Gruppierte Ordner“ mails aus meinem IMAP-Konto nicht im Posteingang auftauchen (nur im eigenen Unterzweig davon). Die anderen POP3-Accounts passen.

    Bei „Gesendet“ seh ich alle inkl. IMAP. Jem, ne Idee?

  7. Hallo Carsten,
    du hast recht, für mich ist das auch nicht gerade das Kriterium für die Ordnerreihenfolge. Danke für den Tipp.

  8. „…dass mögen vielleicht manche Authisten toll finden…“ XD

  9. „As a bonus feature, you can also re-order accounts as well, there’s an extra tab for that now.“

    Zu spät, denn ich habe meine IMAP-Accounts einfach neu angelegt. Macht ja nix. Aber ich finde es schon ein bisschen blöd, dass so einen Kleinigkeit nicht standardmäßig drin ist.

    Ich bin gespannt, welche nützliche Erweiterungen Caschy noch findet. 😉
    Die meisten Erweiterungen sind ja noch nicht aktualisiert. Am meisten vermiss ich derzeit Mnenhy, mit dem ich den Header über der E-Mail-Ansicht konfigurieren konnte. Derzeit habe ich nur die Wahl zwischen Minimal und zu viel. Ich hoffe da entstehen noch ein paar Erweiterungen, die hier Ordnung reinbringen.

  10. Ich habe TB 3 neu installiert und den Profilordner mit rübergenommen. Jetzt funktioniert aber der automatische Mailabruf beim TB-Start nicht, obwohl dies bei den Kontoeinstellungen aktiviert ist.
    Weiß jemand einen Rat ?

  11. Hallo,

    Ich bin auf den TB 3 umgestiegen und eigentlich bis auf ein paar Sachen happy.
    Was brauchbar ist, ist die Anordnung von Buttons wie Antworten, Löschen,…. bei Mails im Nachrichtenbereich. Das ist sehr hilfreich.
    Was ich aber nicht gefunden habe ist wie man es einstellt das wenn man auf
    Antworten drückt sich die Antwort nicht in einem neuen Fenster öffnet sondern in einem neuen Tab.
    Ich habe auch mal in der about:config gesucht aber nichts gefunden. Weiß jemand wie man das macht?

    Grüße
    Sabine

  12. Hermann Schwiebert says:

    auf dieses addon habe ich gewartet und erfreut gleich installiert. scheint aber nur bei imap zu funktionieren? der schalter „einstellungen“ bleibt nämlich grau.

    @Egos ich weiß nicht, ob es hilft. Aber probier es doch einfach mal, indem Du Thunderbird nochmal vorgibst, als Standardprogramm zu arbeiten..

  13. Danke, gute Empfehlung. Hatte mich bisher auch immer genervt.

  14. Vielen Dank für den Tipp. Ich blicke bei meinen 100erten Email auch gar nicht mehr durch. Durch sinnvolle Ordner kann ich meine ganzen E-Mails dann endlich mal wieder ordnen. Ist zwar Zeitaufwendig aber sinnvoll.

    Gruß
    Thomas

  15. Lässig wäre ein Addon zum Tabs verschieben… Ich nutze TB3 bisher nur portabel, ein paar Sachen nerven noch.

    Wenn man ein Master Kennwort vergeben hat und Lightning mit Google Calender synchronisiert und dann auch noch den Kalender immer als Tab offen haben will, dann will Thunderbird beim Starten zwei mal das Master Kennwort haben – einmal für den Mailaccount und einmal für den Kalender. Das nervt unglaublich!

  16. @Hermann Schwiebert
    Hat leider auch nicht geholfen.

  17. Nette Lösung. Da ich sehe, dass du auch Google Mail hast: wie zur Hölle kann ich z.B. die Spam-Mails mit dem Junk-Ordner gleichsetzen? Oder „Alle Nachrichten“ ausblenden?

  18. super tipp caschy, hat mich ich die ganze zeit auch gestört, dass tb die ordner alphabetisch sortiert hat. jetz kann man wenigstens nach priorität sortieren 😉

  19. Rain Man? Einer der besten Filme die es gibt. Allein der Soundtrack von Hans Zimmer ist absolut umwerfend.

  20. Und just in diesem Moment hatte ich das Problem und nun die Lösung. Da sieht man mal wie wichtig es ist, dass im Internet nichts gelöscht wird. Auch Jahre später kann es helfen. 🙂

  21. Guter Tipp. Aber ohne das täglich Maß Klischees dreschen – Stichwort Autisten – geht es nicht, oder?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.