Motorola Moto Edge X30: Phone mit dem Snapdragon 8 Gen 1 zeigt sich bereits

Motorola wird am 9. Dezember 2021, also schon morgen, das Smartphone Moto Edge X30 vorstellen. Es wird wohl nun doch noch vor dem Xiaomi 12 das erste mobile Endgerät mit dem brandneuen Premium-SoC Snapdragon 8 Gen 1. Motorola kann es offenbar kaum abwarten das Smartphone unter die Leute zu bringen, denn vorab hat man inzwischen schon Bilder veröffentlicht.

Man kann da auch schon erkennen, dass die Hauptkamera offenbar einen Weitwinkel-Sensor mit 50 Megapixeln und OIS, also optischer Bildstabilisation, nutzt.

Zu den Specs hat Motorola nichts Neues verraten. Man geht davon aus, dass das Smartphone auch eine Ultra-Weitwinkel-Linse an der Rückseite mit 50 Megapixeln einsetzen wird, während vorne eine Selfie-Kamera mit 60 Megapixeln in einem mittigen Punch-Hole stecken könnte. Für den Akku sind 5.000 mAh bei 68-Watt-Schnellladung möglich.

Offiziell bestätigt ist für das AMOLED-Display schon, dass es mit 144 Hz operiert und HDR10+ unterstützt. Die Diagonale hat man noch nicht kommuniziert, aber schon morgen wissen wir dann ja mehr. In China soll das neue Motorola Moto Edge X30 schon ab dem 15. Dezember 2021 in den Verkauf gehen.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Nette Hardware nur ohne einen guten Software Support, also schnelle Sicherheitsupdates und lange Unterstüzung (mind. 3 Jahre) zumindest für mich unwichtig…….

  2. Würde mir max ein Pixel kaufen in dem Preissegment.
    Wenn die Premium-Phone Hersteller nicht auch max 5 Jahre zumindest Sicherheitsupdates anbieten dann sind diese Telefone für mich uninteressant.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.