Immer wieder sonntags KW 48

Der Dezember klopft an, das Jahr neigt sich dem Ende zu. In allen kommenden Jahresrückblicken wird es dabei um die Corona-Pandemie gehen, das weiß man jetzt schon. Doch beschränken wir uns zunächst einmal auf die letzte Woche. Denn auch in der Tech-Industrie gab es natürlich wieder Neuigkeiten zu vermelden.

Beispielsweise vergeht ja gefühlt irgendwie keine Woche ohne ein neues Smartphone von Xiaomi und dessen Untermarken. Diese Woche handelt es sich dabei um das Redmi Note 9 Pro. Wirkt preislich durchaus interessant. Ebenfalls interessant, jedoch aus meiner Sicht nicht im positiven Sinne, sind Pläne der Schufa, um an noch mehr Daten von Bürgern zu kommen. Da bin ich ganz auf der Seite der Datenschützer, die deren Produkt CheckNow skeptisch beäugen.

Aber um auf die eingangs erwähnte Corona-Krise zurückzukommen: Die Deutsche Bahn hat reagiert und kommt nun nach Monaten der Pandemie einmal auf die Idee, bei Reservierungen Plätze in den Zügen für mehr Abstand freizuhalten. Nun gut, besser spät als nie, sagt man da wohl – was ab und an ja ohnehin ganz gut auf die Ankunftszeiten der Züge der DB zutrifft, so meine eigene Erfahrung.

Außerdem haben die Kollegen von Chip mal wieder einen Netztest durchgeführt. Wenig überraschend ist unter den Mobilfunkanbieter erneut die Telekom der Sieger. Am Dienstag war aber ein bestimmtes Gerät der Gewinner: Caschy hatte das neue Apple MacBook Air mit dem M1-SoC auf ARM-Basis getestet. Die Woche selbst begann allerdings zunächst wenig vielversprechend, denn eine Netzstörung bei Vodafone sorgte überregional für Probleme.

Und am letzten Sonntag? Da hatte Olli etwa das Spiel „Need for Speed: Hot Pursuit Remastered“ angespielt.

Bleibt mir nur euch noch einen tollen Sonntag zu wünschen! Startet morgen freilich auch gut in die neue Woche. Caschy, Benny, Olli, Felix und ich freuen uns, wenn ihr auch heute und die nächsten Tage wieder ins Blog hereinschaut. Bis es so weit ist, sind hier aber wie immer noch zum Finale die zehn meistgelesenen Artikel der letzten sieben Tage!

Die 10 am häufigsten gelesenen Beiträge der vergangenen 7 Tage:

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Habt einen schönen ersten Advent

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.