Game of Thrones: Staffel 8 / Final Season beginnt im April 2019

Falls ihr noch einmal in eine Serie einsteigen oder eure Erinnerungen auffrischen wollt: Jetzt ist eine gute Gelegenheit, sich die ersten sieben Staffeln von Game of Thrones zu geben. Heute wurde der Start der achten Staffel verkündet und ein kleiner Einpeitscher mit alten Szenen veröffentlicht. Im April 2019 geht es weiter mit Game of Thrones – „The Final Season“. Meines Wissens kann man die ersten sieben Staffeln derzeit nur als Flatrate sehen, wenn man Sky Go oder so hat, Netflix oder Amazon Prime Video haben GoT derzeit nicht als Flat im Programm.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

2 Kommentare

  1. Bob (der andere) says:

    Noch ein halbes Jahr warten…Arrrgh

    Dafür geht es in zwei Wochen mit “Vikings“ weiter.

    Aus “The Walking Dead“ scheint endgültig die Luft raus zu sein (mal seh’n wie sich die Serie ohne Rick entwickelt). Der ganze Negan/Saviors-Zyklus war eher eine Entäuschung.

    Ein Lichtblick war dafür aber die erste Staffel von “Mayans M.C.“ (hoffentlich bald mit deutscher Synchronisation).

    Ansonsten bei Serien fast nur Schrott und bei Filmen nur wenig brauchbares (meine Meinung, es kann sich natürlich jeder anschauen was er möchte)

  2. Muss jetzt doch irgendwann mal mit GoT beginnen.

    Ist ja besonders nett, wenn man dann 8 Staffeln vor sich hat und im Zweifel auch mal Binge Watching betreiben kann 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.