Firefox Account Manager wird offiziell

Brandneues Projekt aus dem Hause Mozilla: der Firefox Account Manager. Dieser will uns das Einloggen und Verbinden mit Webseiten noch einfacher machen. Der Firefox Account Manager liegt in einer ersten experimentellen Erweiterung vor. Ein- und Ausloggen ist mittels Schaltfläche (der Schlüssel) in der Symbolleiste möglich:

Bislang funktioniert der Firefox Account Manager nur auf wenigen Seiten, wie zum Beispiel Facebook, Google, Yahoo und eben den Mozilla-Seiten.

So sieht das Ganze dann live aus:

Ich hatte bereits über den Firefox Account Manager berichtet, doch die Neuerung ist, dass die Erweiterung den Sprung aus dem Konzept in die „richtige“ Firefox-Entwicklung geschafft hat. Schauen wir mal, was da noch passiert. Bisher konnte man externe Erweiterungen wie zum Beispiel Secure Login dazu nutzen. Wer seine Passwörter der Cloud anvertraut, der kann auch LastPass nutzen, diese Erweiterung bietet eine ähnliche Funktion.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

18 Kommentare

  1. Da hat das Mozilla-Team eine gute Wahl getroffen, diese Funktion direkt in Firefox zu integrieren. Die Entwicklung gefällt mir gut, auch die Tatsache, dass die Tabs nach oben kommen werden. Den Reload- und Stopp-Button kann man auch ruhig vereinen. Die letzten GUI-Layout-Vorschläge für die nächsten Versionen gehen in Richtung Opera, was mir zusagt.

  2. Unter Max OS X und auf meinem iPhone nutze ich dafür schon länger 1Password und seitdem es eine Beta für Windows gibt kann ich diese nach langer Zeit des hoffens auch unter Windows nutzen. (Dank Dropbox lassen sich beide Systeme sehr gut Syncronisieren – das iPhone Syncronisiert mit dem Mac über W-LAN)

    Auch sehr interessant für ist PiP von VeriSign.

  3. Finde ich ganz gut das ganze. Mal schauen wann das ganze in eine Final schaffen wird.

  4. Tracheo@web.de says:

    Guten Morgen!
    Ich benutze seit Jahren „Secure Login“ dafür! klappt Prima! mit Firefox Account Manager hab ich noch Start Probleme!

  5. habs gerade mal getestet,

    funktioniert nicht wirklich gut, bin allerdings mit dem FF-eigenen passwortmanager mehr als zufrieden. ist also für meine begriffe nur spielerei.

  6. Hi Caschy,
    ein bisschen offtopic: wieso sind die Fenster Quadratisch und haben keine runden ecken?

  7. Muss ich mal ausprobieren 😉

    Mal gespannt wie sich das entwickelt

  8. stadt-köln says:

    Interessant, werde ich mal ausprobieren … aber warum die Begrenzung auf oben genannte Seiten? Nur weil das Ausloggen per Knopfdruck auf anderen Seite erst erlernt werden müsste?

    Umgeht die Komponente den Firefox-Passwortmanager inklusive Masterpasswort? Denn die ständige Nachfrage nach dem Masterpasswort, auch wenn man sich nicht einloggen möchte, ist für mich das größte und unverständlichste Manko bei Firefox.

  9. tja-einfach vom Opera abgeschaut – gibts dort schon länger und ich benutze das häufig, weil ist sehr bequem

  10. Sieht interessant aus, aber wo ist der Unteschied ob ich in FF auf Connect klicke oder auf der Seite auf Login?

    @Quadrat:
    http://stadt-bremerhaven.de/shine-2-0-theme-fuer-windows-7/

  11. Kommt an SecureLogin nicht ran vor allem da es nur auf wenigen Seiten funktioniert im gegensatz zu SecureLogin das überall funst.

  12. Für mich auch wieder eine Entwicklung in die falsche Richtung.
    Solche Lösungen wie auch das aussehen des Firefox sollte Mozilla den Add-on und Theme Machern Überlassen.Und sich mehr auf den Kern des FF Konzentrieren und da neue Wege gehen.Wie zb das Auslagern von Modulen aller Flash Player das ist Aufgabe von Mozilla und ich finde es gut das man diesen weg eingeschlagen hat.Aber was aussehen und sowas angeht das sollte Aufgabe anderer sein.
    Secure Login , LastPass , KeePass und so weiter gibt es schon und die machen ihren Job besser und Ehrlich Genau sowenig wie ich alle meine Daten Goggle geben will genauso Ungerne würde ich sie Mozilla Überlassen.Und das mit Tabs Oben und so weiter warum einbauen ?? wer sie oben haben will kann das ganz einfach per Add-On selbst Realisieren.Und wen die Tabs oben sind würds Leute wie mich geben die ein Add-on brauchen das die Tabs wieder nach unten schiebt.Oder Runde ecken wieder eckig macht und so weiter.Es wieder spricht der Grundidee von Mozilla solche Sachen selbst zu Übernehmen den dann könnte man die sache mit den Erweiterungen aufgeben und es wie Opera Handhaben.

  13. Nunja, zur Zeit klappt das auch alles Reibungslos mit der Lastpass-Erweiterung.Woher nun auf einmal die Idee zu diesem Accounmanager kommt?! In unserem deutschen FF-Forum wurde das schonmal „An-Diskutiert“ *gg, jedoch bezog man sich seinerzeit schon auf das o.g. Addon Lastpass, welches wirklich genau dann diese Funktionen anbietet und nun von der Moz.-Schmiede übernommen wird ?!

    Da kann ich Audi nur Recht geben:
    Da geht es völligst in die Falsche Richtung …

    … greetz from me!

  14. @Novo: Im Unterschied zu SecureLogin kann man sich über die Komponente sowohl ein- als auch ausloggen. Aber ich hoffe auch dass es in der finalen Version mit allen Webseiten funktioniert, hätte sonst ja nicht viel Sinn.

    @Audi: Wieso sollte man nicht an mehreren Baustellen arbeiten? Das bedeutet ja nicht gleichzeitig dass die Arbeiten am Kern langsamer vonstatten gehen, immerhin ist nicht jeder Experte auf diesem Gebiet.
    Außerdem ist der Passwort-Manager wohl die größte Schwäche des Firefox, und ein gewisses Grundpaket sollte man besitzen, damit man den normalen „Nicht-Nerd/IE-Benutzer“ von Firefox überzeugen kann 😉
    Und mit Google lässt sich der Passwortmanager schon mal garnicht vergleichen, immerhin bleiben deine Daten lokal verschlüsselt am PC, und werden nicht auf externe Server mit zweifelhafter Daten-Verwendung ausgelagert. Mir ist eine gute Passwortkomponent von Mozilla lieber und sicherer als eine von einem Drittanbieter.

  15. @Caschy: Was für ein Firefox-Theme benutzt Du in den Screenshots?

  16. Das ist das Standard-Theme 😉

  17. Bei meinem Standard-Theme ist die URL-Bar auf der linken Seite rund und bei Dir eckig… ??!! Why?!?!?!

  18. 3lektrolurch says:

    Wenn Mozilla es genauso nachbaut wie lastpass schon ist, könnte ich mir das geben – oder auch wieder nicht, weil Chromium dann ja aussen vor wäre 🙁

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.