Apple veröffentlicht Mountain Lion

Vorab: Backup machen. Überprüfen, ob eure Apps kompatibel sind. Neukäufer müssen noch warten, die Upgrade-Seite für das kostenlose Mountain Lion ist noch nicht umgestellt. Jetzt schon: Klick. Kleines Update: Mein Code ist schon da, wird aber im App Store als bereits verwendet gemeldet. Dieses Problem haben mehrere Benutzer, scheint sich wohl um ein temporäres Problem zu handeln – bewahren Sie Ruhe! 😉

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

59 Kommentare

  1. Sobald man das kostenlose Upgrade beantragen möchte kommt ne Fehlerseite Code 404. Oder bin ich der einzige bei dem der Fehler auftaucht?

  2. Der Kritiker says:

    Umgestellt schon, aber bei dem Klick auf „Kostenloses Mountain Lion Upgrade beantragen“ kommt ne 404-Meldung. 🙁

    Naja, ich habe Ferien, sitze im Garten, ich habe Zeit.

  3. „Dieser Artikel ist vorübergehend nicht verfügbar! Bitte versuchen Sie es später erneut.“ Glück für alle, die es bereits herunterladen konnten… ich bekomme leider im Moment nur diese Fehlermeldung.

  4. teleklack says:

    Jepp, hier auch noch nicht downloadbar, mit der selben Meldung.

  5. „Ihre Anfrage konnte nicht abgeschlossen werden. Im App Store ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut. (100)“

    Ich bin wohl nicht der Einzige…

  6. Upgrade konnte jetzt beantragt werden. Fehlerseite ist verschwunden. Jetzt muss ich nur noch auf die Bestätigung von Apple warten…

  7. Komischerweise konnte man kein Macbook Air auswählen, hab jetzt einfach Macbook bei der Seriennummer ausgewählt.

  8. Habe meinen Code innerhalb weniger Minuten bekommen. 🙂

  9. Diese Lappen: der Store meint, mein Code sei schon benutzt!

  10. Server sind schon zusammengebrochen:

    „Ihre Anfrage konnte nicht abgeschlossen werden“

    „Dieser Artikel ist vorübergehend nicht verfügbar“

    Also heute Nacht nochmal ….

  11. Hbe auch eben meine Rechnung gescannt. na mal schaun, was passiert. ich denke wenn man direkt im Apple Store kauft, braucht man keine Rechnung zu schicken.

  12. Kann wer von euch mitteilen wie die Performance auf älteren Geräten ist? zb. einen Dual Core 2.7 – ein Imac von 2009.

    Bin schon mit der Snow Leopard Performance nicht zufrieden.Vielleicht ist ja jetzt schneller

  13. @Florenz: Hab den GM bereits auf einem Mini 2009. Rennt wieder deutlich flotter als Lion. Aber an SL kommts nicht ganz ran.

  14. server sind nicht zusammengebroche, es war noch nie online in deutschland…

  15. @Florenz:
    Ist zwar englisch, dennoch gut zu verstehen:
    http://lifehacker.com/5927311/how-to-prepare-your-mac-for-mountain-lion

  16. Hab mich brav auf der Appleseite für das Upgrade angemeldet und bekomme wohl per Mail den App-Code sobald mein Antrag geprüft wurde…
    Habe 2 neue iMacs aus nem mStore.

  17. ich stelle mir gerade die frage wo os x lion hin ist. aus der einkaufsliste ist es verschwunden und im appstore ist es ebenfalls nicht mehr verfügbar.

    auf dem unterstützten macbook pro kann ich das ja noch nachvollziehen, aber auf dem nicht unterstützten macbook air nicht…..

    jemand das gleiche problem?

  18. Apple sagt mit auch gerade, dass mein Code schon benutzt wurde -.-

  19. Sollte 10.8 nicht für alle Besitzer von 10.7 kostenlos sein? Hatte Steve Jobs doch mal so vollmundig verkündet.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.