Apple Notizen: Schnell ohne Überschrift notieren

Ich hatte schon vor zweieinhalb Jahren einen Beitrag zu Apple Notizen verfasst, werde aber noch einmal auf diesen zurückkommen, da ich einige Neueinsteiger kenne, die mich deswegen schon einmal gefragt haben. Viele sind ja mit Bordmitteln unterwegs – und ich bin dies eben bei den Apple Notizen.

Ich hatte schon vor langer Zeit mal darüber berichtet, wie ich schnell unformatiert Texte in Apple Notizen bringe. Das kann man auf dem Mac ja über das Anpassen eines Shortcuts machen – in meinem Falle ist es das unformatierte Einfügen über die Zusatz-App Typinator, die mir gute Dienste leistet. Nun möchte ich kurz darauf hinweisen, wie man flott die Überschriften in den Apple Notizen überspringt.

Normalerweise fängt man eine Notiz ja mit einer Überschrift an. Die wird etwas fett und größer dargestellt. Wenn ich flott zu Werke gehe, stört mich dies, da ich quasi direkt in die Notiz schreibe, bzw. einkopiere. Wer Überschriften meist nicht benötigt, der kann sowohl unter iOS, iPadOS als auch unter macOS in die Einstellungen der Notiz-App gehen und auswählen, dass neue Notizen gleich direkt mit Text beginnen sollen.

Auf dem Mac geht ihr in die Einstellungen der Notiz-App, unter iOS und iPadOS ist das unter Einstellungen > Notizen zu finden. Macht ihr das so, dann legt ihr halt direkt „mit ohne“ Überschrift los.

Solltet ihr doch mal die Überschrift brauchen, dann kann man die schnell über das Menü der Notiz-Apps auf macOS, iPadOS und iOS erreichen.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

16 Kommentare

  1. Was mich echt nervt an der Notiz App, dass sie keine Rückgängig Button hat. Ist mir schon so oft passiert das die Einkaufstabelle versehentlich gelöscht wurde.

  2. Danke für den Tipp. Mit iOS ist inzwischen so viel möglich, dass man selbst als viellesender jahrelanger Intensivnutzer immer wieder neue Dinge lernt. Das mit der fetten Überschrift in Notizen nervt mich seit Jahren.

    Ich hätte übrigens auch noch einen Tipp:
    Wenn man Linien, Kreise etc. in Bilder einfügen will, sehen die von Hand gezeichneten Striche ja regelmäßig krumm aus. Wenn man beim Zeichnen am Ende den Finger aber einen Moment länger auf den Display lässt, begradigt iOS die Geometrie. Plötzlich ist da dann ein echter Kreis und eine exakte Gerade.

  3. Danke Caschy für deine Mühe!!!
    Hat mir sehr geholfen.

  4. Unfassbar. Ewiglich über diese (für mich meist) unnötigen Überschriften „geärgert“. Hatte es aber als gegeben angenommen.

    Was vielen auch nicht bekannt ist, dass man bei den Modellen ohne hombutton sehr einfach zwischen Fenstern wechseln kann, wenn man den fensterstrich (?) einfach nach links oder danach nach rechts streicht. Dann werden nicht alle offenen Fenster angezeigt, sondern direkt gewechselt.

    Oder in Anwendungen und Browser das nachbrachte wischen als zurück Geste.

    Gibt es irgendwo eine Auflistung aller Shortcuts?

  5. Mich nerft an der Notizen App dass sie xx GB belegt (auf dem Gerät) obwohl alles in der Cloud liegt. Und ich bin nicht der Einzige mit diesem Problem. Besteht seit mehreren iPhones/iPads/iOS/iPadOS. Support soll sein: Man soll die App über Nacht ‚offen‘ lassen etc.pp. und all so ein Käse machen… User die auf jeden GB achten müssen, sollen so wohl genötigt werden Geräte mit mehr Speicher zu kaufen. Typischer Apple move halt.

  6. Der Tipp hat mir auch gut geholfen. Konnte ich nie nachvollziehen, weshalb man standardmäßig mit der überschrift anfängt, wenn man so gut wie immer nur eine schnelle Notiz anlegen will. Überschriften kann man zur Not auch immer noch anlegen. Ist ja so aber gut gelöst, danke 🙂

  7. Gibt es eine App für Windows 10 , (ich meine keine Browserseite) die eine Synchronisierung mit Apple-Notizen unter iOS erlaubt ?

  8. Ein, zwei mal Enter, um die obere Überschriftenzeile zu verlassen, ändert die Formatierung auch sofort auf normal Text.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.