Urlaubssperre: neues iPhone ab 21. September?

21. August 2012 Kategorie: iOS, Mobile, geschrieben von:

Langsam gehen wir in die heiße iPhone-Phase. Zwischenzeitlich ist es auch ein wenig langweilig geworden, mittlerweile hat man ja schon so jedes Bauteil gefälscht, geleakt und ohne Ende beschrieben. Bislang ging man davon aus, dass das Gerät am 12. September vorgestellt wird und ab dem 21. September zu haben ist. Dieses Gerücht könnte sich nun „bewahrheiten„, denn Verizon in den USA soll pauschal erst einmal eine Urlaubssperre vom 21. – 30. September verhängt haben – dies behauptet man zumindest bei Techcrunch, mittlerweile haben sich allerdings Verizon-Mitarbeiter gemeldet, die angeblich nichts von der Sperre wissen.

Sicherlich kann man davon ausgehen, dass dieser Umstand (wenn er eintrifft) dem neuen iPhone zu verdanken ist, was ja bekanntlich immer höheres Kundenaufkommen bedeutet. Zwar munkelt man auch, dass Microsoft und Nokia am 05. September Windows Phone 8 und neue Geräte aus dem Hut zaubern – aber dafür eine Urlaubssperre?


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25478 Artikel geschrieben.