Moonshine: Icon-Pack, welches auf Googles Redesign-Absichten basiert

19. April 2014 Kategorie: Android, geschrieben von:

Nicht lange ist es her, da wurde Google ein Redesign der Google Apps-Icons nachgesagt. Nein, nicht nur nachgesagt – Google setzt die neueren, flacheren Icons auch schon selber ein. Basierend auf diesen Icons haben sich die Jungs bei Nextbit einmal hingesetzt und 60 Icons gezaubert, die nicht nur den Google Apps einen flacheren Look verpassen, sondern auch diversen anderen Apps.Bildschirmfoto 2014-04-19 um 07.44.02

Ist natürlich Geschmacksache, es gibt gefühlte 10.000 Icon-Packs und das Moonshine-Paket ist nur eines von vielen, welches versucht, Googles Redesign abzubilden. Diverse Launcher bieten das Einbinden eines Icon-Packs an, oder lassen die direkte Änderung des Icons über ein Kontextmenü zu. Sollte dies nicht der Fall sein, dann nutzt bei Gefallen den kostenlosen Icon Changer.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25471 Artikel geschrieben.