„Moonshine“: bekommen Google Apps neue Icons verpasst?

13. April 2014 Kategorie: Android, Google, geschrieben von:

Google wird aktuell nachgesagt, diverse Design-Änderungen in Apps vorzunehmen. Wir hatten den angeblichen neuen Gmail-Client, der sehr anders aussieht als der bisherige und auch der Google Kalender soll in neuem Glanz erstrahlen. Wie Android Police aktuell berichtet, könnten auch die Android-Icons der Google Apps ein neues Design erhalten, das sich mehr am Design der Web-Icons orientiert. Intern bei Google soll das Ganze „Moonshine“ genannt werden, was auf die kräftigen Schatten innerhalb der Icons zurückzuführen ist.

Moonshine_01

Auf den Screenshots seht Ihr von links nach rechts: Web Icons, aktuelle Android Icons und die neuen Moonshine Icons. Letztere sind zwar im mittlerweile Mobile-typischen Flat-Design, erhalten durch die Schatten aber eine gewisse Tiefe. Auch gewinnen die Icons dadurch an Schärfe. Das Resultat ist für jede App ein Icon, das wie eine Schnittmenge zwischen Web- und Android-Icon aussieht. Ein Element des Icons wird durch den Schatten hervorgehoben.

Moonshine_02

Auffällig ist zudem, dass die Icons nicht mehr zwangsläufig das gleiche Farbschema haben. Dies sieht man beim Play Store-Icon, welches nur noch in Blau- und Grüntönen gestaltet ist. Die Icon-Design-Guidelines von Google zeigen noch die alten Versionen. Ob es sich bei den gezeigten Icons um die finale Version handelt ist unklar. Die Icons tauchen noch nicht in den APKs der Apps auf, was ein eindeutigerer Hinweis gewesen wäre.

Moonshine_03

Ende Juni findet die diesjährige Entwicklerkonferenz Google I/O statt. Da dort vermutlich auch eine neue Android-Version vorgestellt wird, ist es gut möglich, dass dann auch die neuen Icons präsentiert werden. Ebenso ist es aber möglich, dass Google einfach nur die Apps updated, unabhängig von einer neuen Android-Version.

Moonshine_04

Mir gefallen die angeblichen neuen Icons sehr gut. Klare Struktur, klare Farbgebung und konzentriert auf das Wesentliche. Was meint Ihr, soll Google die Icons so bringen oder sich lieber noch einmal an den Zeichentisch setzen?


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9407 Artikel geschrieben.